Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

 

Das richtige Futter für Kaninchen

Kaninchen müssen viel und oft essen. Das stellt Halter vor große Herausforderungen. Deshalb sollten sie wissen, welches Futter sich für die kleinen Tiere gut eignet.



Kaninchen
Kaninchen müssen die ganze Zeit über fressen. Ihre Verdauung ist auf ständigen Futternachschub ausgelegt.   Foto: Caroline Seidel

Kaninchen machen niemals eine Fresspause - und das ist gut so. Denn einerseits müssen die Tiere regelmäßig fressen, um den Nahrungsbrei durch ihr Verdauungssystem zu bewegen.

Andererseits brauchen sie den stetigen Nachschub, um ihre Zähne abzureiben. Bleibt die Frage, wie das richtige Futter für die Tiere aussieht. Die Tierrechtsorganisation Peta gibt folgende Tipps:

- Heu und Kräuter: Am besten wäre eine Kräuterwiese mit verschiedenen Kräutern und Gräsern für die Tiere. Da die meisten so etwas nicht in der Nähe haben und es auch nicht zu jeder Jahreszeit verfügbar ist, sollte Heu in unbegrenzter Menge zur Verfügung stehen. Im Sommer kann es in Maßen auch frisches Gras geben.

- Obst und Gemüse: Hauptsächlich Gemüse und Blattsalate sind für den empfindlichen Kaninchenmagen gedacht, Obst nur ab und zu. Kohlarten sollten die Tiere nicht fressen, da sie zu Aufblähungen führen können. Auch Avocados sind ungeeignet, da sie im unreifen Stadium giftig sein können.

- Andere Lebensmittel: Kohlenhydratreiche Lebensmittel wie Brot, Nudeln oder Getreide sollten Kaninchen nicht bekommen, da diese Verdauungsstörungen hervorrufen können.

- Kein schneller Futterwechsel: Mit der Zusammensetzung des Futters sollten Halter nicht herumexperimentieren. Ist dennoch ein Wechsel nötig, sollte man langsam vorgehen und das neue Kaninchenfutter nach und nach mit dem bisherigen mischen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 05. 2018
06:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kaninchen Obst Tiere und Tierwelt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Freiluftsaison startet

15.05.2018

So gewöhnt man Kaninchen an die Freiluftsaison

Endlich saftiges Gras und frische Luft: Kaninchen und Meerschweinchen dürfen jetzt raus in den Garten. Doch bitte nicht von heute auf morgen. Tierhalter sollten ihre Vierbeiner auf die Umsiedlung vorbereiten. » mehr

Kaninchen im Schnee

27.12.2017

Gesunde Kaninchen im Winter nicht ins Haus holen

Kaninchen trotzen der Kälte. Sie können draußen überwintern. Wichtig dabei ist, dass sie zwischendurch nicht in die warme Wohnung geholt werden. Denn das tut den Tieren nicht gut. » mehr

Welthundetag

31.10.2017

Treue Weggefährten: Was Haustiere über Menschen aussagen

Hamster, Meerschweinchen und Kaninchen gelten als «Einstiegsmodelle» für ein Haustier. Dabei ist ihre Haltung durchaus anspruchsvoll. Ihr komplexes Sozialverhalten macht Nager sogar zum Forschungsobjekt. » mehr

Kaninchen im Außengehege

17.02.2017

Kaninchen vor dem Freilauf an Grünfutter gewöhnen

Viele Kaninchen-Halter warten bereits auf die ersten warmen Tagen im Jahr. Dann können sie ihr Tier endlich wieder ins Außengehege bringen. Jedoch sollte es gut auf den Wechsel vorbereitet werden. » mehr

Nymphensittiche

10.08.2018

Die häufigsten Missverständnisse bei Haustieren

Wenn Meerschweinchen quieken, fühlen sie sich wohl. Wedeln Hunde mit dem Schwanz, freuen sie sich, und Fische sind taub. Das sind zumindest die gängigsten Interpretationen tierischen Verhaltens. Doch nicht alle dieser We... » mehr

Bei Hitze kein guter Ort

25.07.2018

Nager bei Hitze nicht auf Balkon lassen

Meerschweinchen und Kaninchen vertragen Hitze nur schlecht. Doch wohin mit den Nagern, wenn die Temperaturen in die Höhe schießen? Der Balkon ist nicht zu empfehlen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 05. 2018
06:08 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".