Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Mehr Studenten erhalten Deutschlandstipendium

Mit dem Deutschlandstipendium will der Bund besonders begabte Studenten fördern. Wie viele junge Menschen im vergangenem Jahr davon profitierten, zeigen aktuelle Zahlen.



Deutschlandstipendium
Die Vergabe des Deutschlandstipendiums erfolgt nach einem bestimmten Auswahlverfahren. Wer förderungswürdig ist, erhält 300 Euro im Monat.   Foto: Uwe Anspach/dpa/Illustration

Die Zahl der Studierenden mit Deutschlandstipendium ist weiter gestiegen. 28.200 Studenten erhielten die Förderung im vergangenen Jahr und damit drei Prozent mehr als 2018, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Mit dem seit 2011 existierenden Stipendium will die Bundesregierung besonders begabte oder engagierte Studenten fördern. Der Anteil der Stipendiaten an allen Studierenden verharrte laut Bundesamt bei einem Prozent. Gesetzlich vorgesehen ist eine jährliche Erhöhung bis zu einem Anteil von acht Prozent.

Regional ist die Verteilung der Stipendien unterschiedlich. Wie bereits im Vorjahr verzeichnete das Saarland mit 1,6 Prozent den höchsten Anteil, den geringsten Anteil gab es in den Ländern Berlin, Hamburg und Thüringen mit jeweils 0,5 Prozent, wie das Bundesamt mitteilte.

Die von den Universitäten nach einem Auswahlverfahren bestimmten Studenten erhalten 300 Euro im Monat. Die Kosten teilen sich der Bund und private Stifter. Von privaten Mittelgebern warben die Hochschulen vergangenes Jahr 29 Millionen Euro ein, drei Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Bundesamt berichtete. Unter ihnen waren demnach vor allem Kapitalgesellschaften sowie eingetragene Vereine, eingetragene Genossenschaften oder Stiftungen des privaten Rechts.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 05. 2020
12:27 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Allgemeine (nicht fachgebundene) Universitäten Begabung Bundesbehörden und Bundesämter (Deutschland) Genossenschaften Hochschulen und Universitäten Kapitalgesellschaften Statistisches Bundesamt Studentenzahlen Studentinnen und Studenten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Hörsaal der Universität Kassel

06.10.2020

Anteil minderjähriger Studierender an Hochschulen steigt

Eine überwältigende Mehrheit der Studierenden in Deutschland ist volljährig. Akutellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen jedoch, dass die Anzahl der minderjährigen Studierenden wächst. » mehr

Master Absolventen

24.06.2020

Privatstudium kostet bis zu 16.000 Euro im Jahr

Studieren an einer Privathochschule kann teuer werden. Je nach Abschlussart müssen Studierende hier bis zu 8000 Euro pro Semester aufbringen. Dennoch entscheiden sich immer mehr Frauen und Männer für diesen Bildungsweg. » mehr

Private Hochschule

21.01.2020

Private Hochschulen bei Studenten beliebt

Seit 2000 hat sich die Zahl der Studenten an privaten Hochschulen verzehnfacht. Der Trend geht weiter. Besonders beliebt sind die privaten Fachhochschulen. » mehr

Studieren aus dem Kinderzimmer

09.10.2020

Studieren aus dem Kinderzimmer

Zwischen Teenieposter und Statistikbuch: Wegen der Corona-Pandemie sind viele Studierende wieder in ihr Elternhaus gezogen. Sie müssen kräftig improvisieren. Das hat auch für den Wohnungsmarkt Folgen. » mehr

Studium in Corona-Zeiten

05.10.2020

Hochschulen in Rheinland-Pfalz setzen Online-Lehre fort

Maske, Abstand, Hände waschen - diese Regeln werden die Studierenden in Rheinland-Pfalz auch im kommenden Wintersemester begleiten. Die Universitäten und Hochschulen im Land planen eine Mischung aus digitalen Angeboten u... » mehr

Studierende in Nordrhein-Westfalen

27.11.2019

Zahl der Studenten wächst weiter

Es wird immer voller und immer weiblicher in den deutschen Hörsälen: Die Zahl der Studierenden ist so hoch wie nie, gleichzeitig wächst der Frauenanteil. Stressig ist für viele Studienanfänger aber die Suche nach einer U... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 05. 2020
12:27 Uhr



^