Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Vorlesungsbeginn an sächsischen Hochschulen erst im Mai

Wegen der Corona-Pandemie schließen nicht nur die Schulen. Auch die Hochschulen schränken ihren Betrieb ein. In Sachsen wird der Vorlesungsbeginn nun verschoben.



TU Dresden
Die sächsischen Hochschulen wollen ihre Vorlesungen erst im Mai beginnen.   Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus beginnen die Vorlesungen und die Präsenzveranstaltungen an den sächsischen Hochschulen und der Berufsakademie frühestens am 4. Mai. Darauf haben sich das Wissenschaftsministerium und die Landesrektorenkonferenz Sachsen verständigt, wie das Ministerium in Dresden mitteilte.

Sämtliche Einrichtungen und die Lesesäle der Bibliotheken werden bis dahin geschlossen. Prüfungen, die nicht verschoben werden können, werden nur noch unter besonderen Hygienebedingungen durchgeführt. Zudem soll so früh wie möglich mit Lehrformaten begonnen werden, die eine Anwesenheit der Studierenden und Lehrenden nicht erfordern.

«Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den sächsischen Hochschulen sollen weitestgehend ungefährdet ihrer Beschäftigung nachgehen können», sagte der Vorsitzende der Landesrektorenkonferenz Klaus-Dieter Barbknecht der Mitteilung zufolge. Dabei sei die persönliche Situation jeder und jedes Einzelnen zu berücksichtigen. Entsprechend gingen die Hochschulen in Stand-by-Betrieb und sicherten ihre ordnungsgemäße Verwaltung, ihre technischen Einrichtungen und Labore so, dass ihre Leistungsfähigkeit erhalten und wissenschaftliche Ergebnisse möglichst nicht gefährdet werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 03. 2020
12:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Berufsakademien Hochschulen und Universitäten Studentinnen und Studenten Vorlesungen Vorlesungsbeginn
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Fähnchen

31.08.2020

Was wird aus meinem Erasmus-Jahr?

Covid-19 bedroht die innereuropäische Mobilität, auch für Studierende. Auslandssemester wie bisher wird es 2020 nicht geben. Was Studierende jetzt wissen müssen. » mehr

Einreiseverbot für Studierende in den USA aufgehoben

21.07.2020

Studenten aus Europa dürfen wieder in die USA einreisen

Seit März dürfen Menschen aus den Schengenstaaten nicht in die USA einreisen. Das galt bisher auch für Studierende, die eine US-Uni besuchen wollten. Nun soll für sie das Verbot aufgehoben werden. » mehr

Lieferdienst für Mensa-Essen

24.06.2020

In Oberbayern kommt das Mensa-Essen jetzt nach Hause

Für die meisten Studierenden ist der Lehrsaal derzeit die heimische Studentenbude. Vorlesungen und Seminare gibt es online. Was liegt da näher, als die Mensa auch ins Haus kommen zu lassen? » mehr

Fernsehstudio der RWTH Aachen

14.04.2020

Hochschulen starten digital ins Sommersemester

Überfüllte Hörsäle, Studenten dicht gedrängt im Labor: Diese üblichen Szenen wird es im anstehenden Semester an vielen Hochschulen wohl nicht geben. Stattdessen: Laptop raus, Videos ansehen, Seminare per Webcam. Wehe dem... » mehr

Hochschulabschluss für Hebammen

25.02.2020

Studiengänge für angehende Sportwissenschaftler und Hebammen

Ob für Sportbegeisterte, Naturwissenschaftler oder werdende Hebammen: An drei deutschen Unis werden im nächsten Sommer- und Wintersemester einige komplett neue Studiengänge angeboten. » mehr

Nikolaus Johannes Knoepffler

19.02.2020

Sorge um Freiheit der Wissenschaft

Die Freiheit von Wissenschaft, Forschung und Lehre ist im Grundgesetz garantiert. Doch machen in jüngster Zeit Proteste gegen strittige Denker immer wieder Schlagzeilen, von Einschüchterungsversuchen ist die Rede. Ist di... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 03. 2020
12:08 Uhr



^