Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Internationaler Masterstudiengang mit Doppelabschluss

An der russischen Sprache Interessierten bietet die Uni Greifswald einen neuen Masterstudiengang. In Kooperation mit der Universität St. Petersburg können Kompetenzen im Fachbereich «Sprache und Kommunikation erworben werden.



Masterstudiengang «Sprache und Kommunikation: International»
Der neue Masterstudiengang der Universität Greifswald bereitet auf Berufsziele im deutsch-russischen Kontext vor.   Foto: dpa

An der Universität Greifswald beginnt erstmals ein internationaler Masterstudiengang mit Doppelabschluss.

Studierende können in der Fachrichtung «Sprache und Kommunikation: International» Abschlüsse der Universitäten St. Petersburg und Greifswald erwerben, wie die Uni Greifswald jetzt mitteilte.

Der Studiengang bereite auf ein internationales Arbeitsumfeld vor. An beiden Hochschulen könnten sich jeweils fünf Studierende pro Semester einschreiben. Der Doppelabschluss befähige zum Arbeiten in internationalen Kontexten. Mögliche Berufsziele seien etwa Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Journalismus oder Forschung.

Die beiden Universitäten verbindet nach eigenen Angaben eine langjährige Partnerschaft. So arbeiten das Greifswalder Institut für Deutsche Philologie und der Lehrstuhl für Deutsche Philologie an der Staatlichen Universität St. Petersburg eng zusammen. Der Studiengang leiste einen Beitrag zu den deutsch-russischen Beziehungen im Bereich der Wissenschaft, Kultur und der universitären Ausbildung.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 10. 2019
16:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Allgemeine (nicht fachgebundene) Universitäten Hochschulen und Universitäten Institute Kommunikation Lehrstühle Masterstudiengänge Russische Sprache Sprache Studentinnen und Studenten Studiengänge
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

22.07.2020

Technische Universität Nürnberg startet früher

Sie gilt als Vorzeigeprojekt des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder: Die Technische Universität Nürnberg. Ursprünglich war die Aufnahme des Hochschulbetriebs für 2025 geplant. Doch nun kann es eher losgehen. » mehr

Studiengang «Pflege»

03.06.2020

Neuer Pflege-Bachelor in München

Die Akademisierung verändert die Pflegebranche. An der KSH München können Studierende künftig einen neuen Bachelor absolvieren. » mehr

Prüfung an Universität Kassel

02.07.2020

Uni-Prüfungen in Corona-Zeiten

Früher saßen bei Prüfungen Hunderte Studierende in einem Hörsaal - in diesem Sommer brauchen die Unis dafür sechs- bis siebenmal so viele Räume. Auch Prüfungen online anzubieten, hat Tücken. » mehr

Lieferdienst für Mensa-Essen

24.06.2020

In Oberbayern kommt das Mensa-Essen jetzt nach Hause

Für die meisten Studierenden ist der Lehrsaal derzeit die heimische Studentenbude. Vorlesungen und Seminare gibt es online. Was liegt da näher, als die Mensa auch ins Haus kommen zu lassen? » mehr

Deutschlandstipendium

19.05.2020

Mehr Studenten erhalten Deutschlandstipendium

Mit dem Deutschlandstipendium will der Bund besonders begabte Studenten fördern. Wie viele junge Menschen im vergangenem Jahr davon profitierten, zeigen aktuelle Zahlen. » mehr

Neue Studiengänge

28.02.2019

Neue Studiengänge an Universitäten und Hochschulen

Studieninteressierte haben in diesem Jahr eine Reihe neuer Studiengänge zur Auswahl. Neue Bachelor- und Masterstudiengänge gibt es in den Bereichen Informatik und Unternehmertum, Steuerpolitik, im Sozialbereich und in de... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 10. 2019
16:37 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.