Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

 

Neue Studiengänge im Pflege- und Technikbereich

In den kommenden Semestern stehen neue Studiengänge zur Auswahl. Junge Menschen lernen unter anderem die Grundlagen im Pflegebereich. Sie können sich aber auch für Positionen als Regisseur oder Creative Producer qualifizieren.



Studenten
Verschiedene Hochschulen führen in den kommenden Semestern Studiengänge im Bereich Pflege und Technik ein.   Foto: Thomas Frey

Zwei Abschlüsse: Neuer Studiengang «Pflege» in Berlin

Berlin (dpa/tmn) - Akademischer Einstieg in den Pflegeberuf: Ab dem Sommersemester 2020 bietet die Alice Salomon Hochschule in Berlin den Studiengang Pflege an. In acht Semestern erwerben Studierende sowohl einen Bachelor of Science als auch die staatliche Anerkennung als Pflegefachfrau-/mann.

In der Ausbildung lernen sie nach Angaben der Hochschule die wissenschaftlichen Grundlagen von Beratung und Anleitung sowie die Grundlagen der Pflege an verschiedenen Orten kennen. Im Lernlabor und in Praxisphasen werden sie für den beruflichen Einsatz geschult. Die Absolventen finden nach dem Studium Anstellung in Kliniken, Pflegeheimen, Beratungsstellen oder im Qualitätsmanagement. Die Bewerbungsfrist für das Sommersemester endet jeweils am 15. Januar.

Neuer Master «Animation & Game Direction» in Darmstadt

Regisseure braucht es nicht nur beim Film, sondern auch für Computerspiele: Zum Wintersemester 2019/2020 startet an der Hochschule Darmstadt der englischsprachige Studiengang «Animation & Game Direction» . Studierende qualifizieren sich in dem Masterprogramm etwa für Positionen als Regisseur oder Creative Producer in der Computerspiel-Produktion - oder für Animationsfilme. Der Studiengang ist den Angaben der Hochschule zufolge praxisnah angelegt. Studierende befassen sich mit konzeptionell-gestalterischen Methoden und setzen ihr erworbenes Wissen in eigenen Regie- und Produktionsprojekten um. Bewerbungen sind bis zum 01. August 2019 möglich.

Neuer Studiengang Mensch-Technik-Interaktion in Magdeburg

Sozialwissenschaften, Elektrotechnik und Psychologie: Der neue Bachelor Mensch-Technik-Interaktion an der Hochschule Magdeburg-Stendal kombiniert diese Fächer. Das interdisziplinäre Angebot startet zum Wintersemester 2019, wie die Hochschule mitteilt. Studierende lernen, Technik zu entwickeln, die Menschen in verschiedenen Alltagssituationen weiterhelfen kann. Zu den Studieninhalten gehören die dafür nötigen Grundlagen - sie reichen etwa von der Bedarfsermittlung über Anatomie und Neuropsychologie bis zum Hard- und Softwareentwurf. Absolventen eröffnen sich zum Beispiel berufliche Möglichkeiten in der Medizintechnik. Die Regelstudienzeit beträgt sieben Semester. Bewerbungsschluss ist am 15. September.

Neuer Masterstudiengang Cybersecurity in Potsdam

Das Thema IT-Sicherheit gewinnt für Unternehmen immer weiter an Bedeutung. Wer sich beruflich auf diesen Bereich spezialisieren möchte, kann künftig am Hasso-Plattner-Institut (HPI) in Potsdam den Masterstudiengang Cybersecurity wählen.

Auf dem Weg zum Abschluss lernen die Studierenden in vier Semestern alles Wichtige rund um die Erforschung und Entwicklung von Sicherheitsstrategien und -techniken für die Überwachung von IT-Infrastrukturen. Dazu setzen sie sich zum Beispiel mit den Eigenschaften verschiedener Angreifertypen auseinander.

Nach Angaben der Hochschule qualifizieren sich Absolventen des Studiengangs für leitende Positionen in Entwicklung, Wartung und Betrieb von Sicherheitssystemen. Der Studiengang ist ein Angebot der gemeinsamen Digital-Engineering-Fakultät des HPI und der Universität Potsdam (UP). Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juli 2019.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 05. 2019
16:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Allgemeine (nicht fachgebundene) Universitäten Anatomie Hasso-Plattner-Institut Hochschule Darmstadt Hochschule Magdeburg-Stendal Hochschulen und Universitäten IT-Sicherheit Medizintechnik Neuropsychologie Pflegebereich Pflegeberufe Pflegeheime Studentinnen und Studenten Universität Potsdam
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Deutschlandstipendium

19.05.2020

Mehr Studenten erhalten Deutschlandstipendium

Mit dem Deutschlandstipendium will der Bund besonders begabte Studenten fördern. Wie viele junge Menschen im vergangenem Jahr davon profitierten, zeigen aktuelle Zahlen. » mehr

Studium startet digital

20.04.2020

So machen Studis das Beste aus dem Semester

Erst eine lange Hängepartie - und nun digitale Lehre: Besonders Studienanfänger hatten sich den Start des Sommersemesters wohl anders vorgestellt. Wie können sie mit den vielen Unsicherheiten umgehen? » mehr

Fernsehstudio der RWTH Aachen

14.04.2020

Hochschulen starten digital ins Sommersemester

Überfüllte Hörsäle, Studenten dicht gedrängt im Labor: Diese üblichen Szenen wird es im anstehenden Semester an vielen Hochschulen wohl nicht geben. Stattdessen: Laptop raus, Videos ansehen, Seminare per Webcam. Wehe dem... » mehr

Druck im Studium

09.03.2020

Wie man mit Druck im Studium am besten umgeht

Kaum eine Frage nervt im Studium mehr: «Und, wann hast du deinen Abschluss?». Der Druck kommt aber nicht nur von außen. Viele setzen hohe Maßstäbe an sich selbst. Was hilft, wenn alles zu viel wird? » mehr

Hochschulabschluss für Hebammen

25.02.2020

Studiengänge für angehende Sportwissenschaftler und Hebammen

Ob für Sportbegeisterte, Naturwissenschaftler oder werdende Hebammen: An drei deutschen Unis werden im nächsten Sommer- und Wintersemester einige komplett neue Studiengänge angeboten. » mehr

Nikolaus Johannes Knoepffler

19.02.2020

Sorge um Freiheit der Wissenschaft

Die Freiheit von Wissenschaft, Forschung und Lehre ist im Grundgesetz garantiert. Doch machen in jüngster Zeit Proteste gegen strittige Denker immer wieder Schlagzeilen, von Einschüchterungsversuchen ist die Rede. Ist di... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 05. 2019
16:58 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.