Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

 

Goethe-Institut startet Netz-Uni für internationalen Dialog

Für kulturelle Vielfalt und gegen Vorurteile: Das Goethe-Institut beginnt im Wintersemester eine Digital-Universität zur Stärkung des internationalen Dialogs. An dem Projekt machen neun Unis aus verschiedenen Ländern mit.



Klaus-Dieter Lehmann
Klaus-Dieter Lehmann, Präsident des Goethe-Instituts, erklärte, die Digital-Uni solle einen Gegenentwurf zu nationalistischen Tendenzen bilden.   Foto: Monika Skolimowska

Das Goethe-Institut startet in diesem Herbst eine Internet-Universität, um den internationalen Dialog zu stärken und Konflikten entgegenzutreten.

An dem digitalen Projekt sind neun Hochschulen aus Deutschland, Österreich, Russland, Georgien und der Ukraine beteiligt, wie das weltweit tätige Kulturinstitut mitteilte. Man habe sich bewusst für Länder entschieden, deren Beziehungen wegen politischer Spannungen in den vergangenen Jahren immer schlechter geworden seien.

Klaus-Dieter Lehmann, Präsident des Goethe-Instituts, erklärte zum Auftakt des Projekts, die Netzwerk-Uni solle mit Weltoffenheit, Verantwortung und kultureller Vielfalt einen Gegenentwurf zu nationalistischen Tendenzen bilden. Außerdem gehe es darum, Vorurteilen und sogenannten alternativen Fakten wissenschaftliche Erkenntnisse entgegenzusetzen.

Ab dem Wintersemester können Studenten der teilnehmenden Hochschulen Internet-Kurse zu Themen wie Konfliktprävention, Friedensforschung oder nachhaltiger Entwicklung belegen. Beteiligt sind neben den deutschen Universitäten Bremen, Bochum und Frankfurt (Oder) die drei russischen Unis in Kasan, Tjumen und Moskau, Tbilissi in Georgien, Mariupol in der Ukraine und die Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik in Wien.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 10. 2018
15:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Allgemeine (nicht fachgebundene) Universitäten Goethe-Institut Internationalität und Globalität Wintersemester
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Neue Studiengänge

14.08.2018

Neue Studiengänge für Ingenieure, Manager und Forstwirte

Etliche Universitäten in Deutschland bieten für das kommende Semester wieder neue und zukunftsorientierte Studiengänge an. Wer sich für eines der Fächer interessiert, sollte sich zeitnah entscheiden. An den meisten Unis ... » mehr

Otto-von-Guericke-Universität

12.07.2018

Neue Studienfächer: Technik und Soziales

Die deutschen Hochschulen bieten ein breites Spektrum an neuen Studiengängen. Zukunftsorientierte Inhalte wie Robotik oder Elektromobilität rücken in den Fokus. Doch auch klassische Fächer wie Geschichte und Romanistik w... » mehr

Studentenwohnung gesucht

08.10.2018

Studentenwohnungen werden immer teurer

Studentenwohnungen werden mit wenigen Ausnahmen immer teurer. Vor allem in der Hauptstadt sind die Mieten seit 2010 überdurchschnittlich stark gestiegen. Spitzenreiter bei den Preisen ist allerdings eine andere Stadt. » mehr

Gebäudemanager

20.07.2018

Hochschule Anhalt bildet Gebäudemanager aus

Hochschulen erweitern ihr Studien-Angebot stetig und entwickeln immer neue und zukunftsorientierte Studiengänge. An der Hochschule Anhalt gibt es zum Wintersemester einen neuen Bachelor-Studiengang. » mehr

Universität

25.04.2018

Neue Fächer: Agrarmanagement und größere Auswahl für Lehrer

Einige Universitäten haben ihr Fächerangebot erweitert: In Magdeburg etwa können angehende Lehrer nun neue Schwerpunktfächer kombinieren. An der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf gibt es einen neuen Masterstudiengang fü... » mehr

Schnuppertag an der Uni

21.02.2018

Wie finde ich das passende Studium?

Wer in Deutschland studieren will, kann unter Tausenden Fächern wählen. Die Vielzahl der Angebote überfordert viele Abiturienten, sie bietet aber auch Vorteile. Was gilt es bei Studienwahl zu beachten? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
11. 10. 2018
15:57 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".