Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

«Mein Schiff Herz» läutet die letzte Saison ein

Letzte Kreuzfahrten auf der «Mein Schiff Herz», ein neues Museum in Virginia und eine stärkere Anbindung der indischen Region Ladakh: Drei Neuigkeiten aus der Welt des Reisens.



Trekkingtour durch Ladakh
Ladakh ist eine der einsamsten Regionen Indiens - und bei Trekkingtouristen beliebt.   Foto: Doreen Fiedler/dpa-tmn

Letzte Saison der «Mein Schiff Herz» im Sommer 2022

Hamburg (dpa/tmn) - Das Kreuzfahrtschiff «Mein Schiff Herz» wird die Flotte von Tui Cruises nach der Sommersaison 2022 verlassen. Das bestätigte die Reederei mit der Vorstellung der neuen Routen. Demnach soll das älteste Schiff des Anbieters «in ihrem letzten Sommer für Tui Cruises» 2022 eine zweiwöchige Reise durch das Schwarze Meer unternehmen und ansonsten im Mittelmeer unterwegs sein. Dort sollen auch «Mein Schiff 2» und «Mein Schiff 5» eingesetzt werden. Vier Schiffe fahren in Nord- und Westeuropa. Wie es mit der «Mein Schiff Herz» - einst die alte «Mein Schiff 2» - nun weitergeht, ist offen.

Mehr Reiseverkehr: Flughafen von Ladakh wird ausgebaut

Ladakh - Die Gebirgsregion Ladakh im Nordwesten Indiens lockt Trekking-Begeisterte und Abenteurer aus der ganzen Welt - und wird künftig noch besser zugänglich sein: Der internationale Flughafen in der Hauptstadt Leh wird deutlich ausgebaut, um mehr Touristen empfangen zu können. Das berichtet das Luftfahrtportal «Aerotelegraph.com» und verweist auf eine Ankündigung des staatlichen Flughafenbetreibers Airports Authority of India. Durch ein neues Terminal soll die Kapazität von 0,8 auf 2,5 Millionen Passagiere jährlich steigen. Der Flughafen in Leh liegt auf 3256 Metern Höhe. Derzeit dürfen Touristen wegen Corona nicht nach Indien einreisen .

Neues Museum zur Geschichte der US-Armee in Virginia

Fort Belvoir - In Virginia beleuchtet jetzt ein neues Museum die Geschichte der US-amerikanischen Streitkräfte. Das National Museum of the United States Army stellt in elf Galerien die Schicksale der Soldaten von der Kolonialzeit bis in die Gegenwart vor. Das Museum befindet sich im Fairfax County rund 40 Kilometer von der US-Hauptstadt Washington entfernt, in der Nähe von George Washingtons Landsitz Mount Vernon. Der Eintritt ist laut Tourismusvertretung der Region frei. Derzeit gilt in den USA ein Einreiseverbot unter anderem für deutsche Touristen. ( www.thenmusa.org )

© dpa-infocom, dpa:201118-99-380279/3

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 11. 2020
17:17 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Flughäfen George Washington Kreuzfahrten Kreuzfahrtschiffe Reedereien Reiseverkehr Schiffe Staaten US-Armee
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Kreuzfahrtschiff bei Wismar

20.11.2020

Reederei darf Kreuzfahrt auch ohne Reisewarnung absagen

Die Kreuzfahrt wird vor Reisebeginn abgesagt - wie ärgerlich! Wenn dies jedoch wegen den Gefahren einer Pandemie geschieht, können Reisende nicht mit Schadenersatz rechnen, zeigt ein Urteil. » mehr

«Mein Schiff 1»

04.11.2020

Kreuzfahrten von und nach Kiel wegen Corona untersagt

Nicht nur Hotels dürfen keine Touristen mehr aufnehmen. In Kiel wurde nun auch einem Kreuzfahrtschiff die Unterbringung von Urlaubern untersagt. Betroffen sind die Gäste von «Mein Schiff 1». » mehr

Aida Cruises

09.11.2020

Aida Cruises stimmt Kunden auf Preiserhöhungen ein

Wer bald wieder Lust auf eine Kreuzfahrt bekommt, muss mit höheren Kosten rechnen. Angesichts massiver Einbußen infolge der Corona-Pandemie plant die Reederei, die Preise deutlich anzuheben. » mehr

Neues Kreuzfahrtschiff «Mardi Gras»

02.10.2020

Kreuzfahrt, Fliegen, Wintersport: Nachrichten für Reisefans

Mehr Details zum Kreuzfahrtschiff «Mardi Gras», neue Langstreckenziele bei Lufthansa und ein frühes Ski-Opening: Drei Neuigkeiten für Urlauber zur See, in der Luft und auf der Piste. » mehr

Kreuzfahrtschiff Costa Diadema

14.08.2020

Costa und MSC bieten wieder erste Kreuzfahrten an

Kreuzfahrturlauber müssen derzeit Geduld haben, die Reedereien wagen sich nur zögerlich zurück auf die Meere. Auch Costa und MSC wollen jetzt bald wieder die ersten Reisen durchführen. » mehr

Aida-Kreuzfahrtschiffe in Rostock

18.07.2020

Aida Cruises bereitet Kreuzfahrten vor

Die weißen Riesen sind wieder unterwegs: Am Samstag sind zwei Kreuzfahrtschiffe der Reederei Aida Cruises im Überseehafen in Rostock-Warnemünde eingelaufen - allerdings noch ohne Passagiere. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 11. 2020
17:17 Uhr



^