Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Mit einer App die Wattenmeer-Region erkunden

«Wadden Sea Explorer» - so heißt der digitale Tourenplaner des WWF. Die App führt durch die nordfriesische und dänische Wattenmeer-Region. Aus 25 Vorschlägen können Wanderer, Spaziergänger oder Sportler die passende Route auswählen.



App für Wattwanderer
Mit der App «Wadden Sea Explorer» des WWF bekommen Nordsee-Besucher einen digitalen Tourguide an die Hand.   Foto: Andreas Heimann/dpa-tmn/Illustration

An einem Dünensee spazieren oder mit Zugvögeln rasten: Der WWF hat in Kooperation mit dem Gemeinsamen Wattenmeer-Sekretariat einen digitalen Tourguide für die nordfriesische und dänische Wattenmeer-Region entwickelt.

In dem «Wadden Sea Explorer» stehen zunächst 25 Routenvorschläge in deutscher und dänischer Sprache zur Auswahl, wie die Umweltorganisation mitteilte. Ganz individuell ließen sich auf kurzen Spaziergängen oder mehrstündigen Touren die Besonderheiten der einzigartigen Gegend erkunden. Die Wege führen demnach durch landschaftlich reizvolle Gebiete auf den Inseln oder auf dem Festland, und entlang zahlreicher Wegpunkte gibt es Wissenswertes rund um die Natur und Kultur zu erfahren.

Je nach Vorliebe stehen Routen zum Spazieren oder Wandern zur Verfügung, die sich für Familien mit Kindern, aber auch für sportlich motivierte Einzel- oder Gruppenreisende eignen. Das Angebot soll auch auf die anderen Wattenmeer-Regionen und entsprechende Sprachen erweitert werden.

© dpa-infocom, dpa:200910-99-504139/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 09. 2020
12:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
World Wide Fund For Nature
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Chinesischer weißer Delfin

21.09.2020

Rosa Delfine kehren nach Hongkong zurück

In dem Seegebiet um Hongkong zeigt sich ein inzwischen ungewohntes Naturschauspiel: Rosafarbene Delfine ziehen hier wieder ihre Bahnen. Grund ist der eingebrochene Schiffsverkehr. » mehr

Wasser auffüllen unterwegs - in der eigenen Trinkflasche

08.07.2020

Auf Reisen eigene Thermobecher und Trinkflaschen mitnehmen

Im Urlaubsland lieber nur Wasser aus Plastikflaschen trinken: Diesen Ratschlag beherzigen viele Touristen. Wer sich informiert und vorbereitet, kommt allerdings auch ganz ohne Plastikmüll aus. » mehr

Stand-up-Paddling an der Ostsee

19.06.2020

Beim Surfen und Kiten auf Vogelschutz achten

Nord- und Ostsee ziehen im Sommer die Wassersportler an. Doch auf dem Wasser gilt das Gebot des Abstandhaltens auf besondere Weise: Watt- und Wasservögel dürfen nicht gestört werden. » mehr

Elefanten im Krüger Nationalpark

18.06.2020

Nationalparks in Afrika fehlen die Touristen

Ob Spitzmaulnashorn oder Berggorilla: Mit der Corona-Krise hat sich für die Tiere in Afrikas Naturreservaten viel geändert. Es gibt mehr Ruhe und Raum, denn die Touristen bleiben weg. Doch mittelfristig droht große Gefah... » mehr

Mikroplastik in US-Nationalparks

12.06.2020

Große Mengen Plastikpartikel in US-Nationalparks entdeckt

Mehrfach schon wurde an entlegenen Orten fernab von Städten Mikroplastik nachgewiesen - auf Berggipfeln etwa und in der Arktis. Nun haben Forscher in Naturschutzgebieten Ausschau gehalten - mit erschreckendem Ergebnis. » mehr

Buschfeuer in Australien

12.11.2019

Verheerende Buschbrände bedrohen auch die Metropole Sidney

Bei Feuern ist Australien leidgeprüft - dieses Mal sind die Buschbrände im Südosten des Kontinentstaats jedoch besonders schlimm. Direkt bedroht ist nun auch die Millionenmetropole Sydney. Und es gibt noch längst keine E... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 09. 2020
12:29 Uhr



^