Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

 

Geld zurück bei Suite ohne abgetrenntem Schlafzimmer

Eine Hotelsuite mit verschiedenen Schlafbereichen bietet Komfort und Privatsphäre. Wenn Pauschalurlauber solch eine Unterkunft buchen, sie aber nicht bekommen, gibt es vom Veranstalter Geld zurück.



Urlaub im Hotel lässt sich auch in Suiten buchen
Gebucht ist gebucht: Wer im Hotel eine Suite mit bestimmten Ausstattungsmerkmalen wählt, muss diese auch gestellt bekommen.   Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Wer eine Hotelsuite mit einem separaten Schlafraum bucht, hat auch einen Anspruch darauf. Entpuppt sich das Zimmer als kombiniertes Wohn- und Schlafzimmer mit Schlafsofa und Feldbett, liegt ein Reisemangel vor.

Pauschalurlauber können sich dann einen Teil des Geldes zurückholen, wie ein vor dem Landgericht Frankfurt verhandelter Fall zeigt (Az.: 2-24 O 55/19). Dabei ging es um einen Urlaub auf Mallorca. Der spätere Kläger hatte für sich und zwei Begleiterinnen, darunter eine 78 Jahre alte Frau, eine Suite der höchsten Kategorie gebucht. 

Vor Ort erhielt er aber eine kleinere Junior-Suite ohne abgetrenntes Schlafzimmer. Nach Ansicht des Gerichts fehlten damit nicht nur Schlafmöglichkeiten, sondern auch adäquate Rückzugsmöglichkeiten für die Gruppe. Dies rechtfertige eine Reisepreisminderung um 50 Prozent. Eine weitere Entschädigung für nutzlos aufgewendete Urlaubszeit kam hinzu. Das Urteil ist allerdings noch nicht rechtskräftig.

Der Reiseveranstalter hatte der Gruppe zwar eine Suite in einem anderen Hotel angeboten. Dieses Ersatzangebot hatten die Urlauber aber nicht annehmen müssen, so das Gericht - denn mit Blick auf Strandlage und Ort sei das Ersatzhotel nicht gleichwertig gewesen.

© dpa-infocom, dpa:200727-99-940530/3

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 07. 2020
14:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bereich Hotels Landgericht Frankfurt Reiseveranstalter Urlauber Urlaubszeiten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Urlaub ist wieder möglich

07.07.2020

Pauschalreise oder Individualreise buchen?

Wer bringt mich im Ernstfall nach Hause? An wen kann ich mich wenden, wenn im Urlaub etwas schief läuft? Nicht nur, aber gerade wegen Corona sind das wichtige Fragen. Es kommt auf die Reiseform an. » mehr

Aufhebung der Reisewarnung

03.06.2020

Was bedeutet die Lockerung der Reisewarnung für Urlauber?

Die Reisewarnung ist der schärfste Appell des Auswärtigen Amtes - Mitte Juni soll sie nun für 29 Länder aufgehoben werden. Was heißt das für Urlauber? Eine Einordnung. » mehr

Urlaub in Deutschland

25.05.2020

Wie man jetzt noch Urlaubs-Unterkünfte findet

Hauptsache weg! In vielen beliebten Urlaubsorten dürfte es in den kommenden Wochen voll werden. Bei der Suche nach Hotelzimmern und Ferienwohnung gilt: Mehrere Wege führen zum Ziel. » mehr

Reisen bei Tui stornieren

15.05.2020

Urlaub: Großveranstalter bieten Gratis-Storno-Option

Viele Menschen würden in diesem Sommer am liebsten verreisen, doch sind angesichts von Corona unsicher. Große Reiseveranstalter zeigen sich daher kulant bei Stornierungen. » mehr

Sommersaison 2020 bei Tui

13.05.2020

Tui hofft auf Rettung der Sommersaison

In Deutschland wird der Tourismus wieder etwas geöffnet, an vielen ausländischen Zielen bleibt die Unsicherheit für Urlauber im Sommer aber groß. Branchenprimus Tui, von der Corona-Krise hart getroffen, blickt jetzt auf ... » mehr

Sommerurlaub auf der Insel Usedom

06.05.2020

Ansturm auf Ferienunterkünfte in Deutschland erwartet

Urlaubshungrige haben wieder eine Perspektive - zumindest in Deutschland soll es bald wieder mit dem Reisen losgehen. Es zeichnet sich allerdings ein Vergnügen mit Einschränkungen ab. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 07. 2020
14:47 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.