Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

 

Versteinerte Riesenschildkröte in Bamberg ausgestellt

Riesige Meeresschildkröten lebten vor vielen Millionen Jahren auch im Gebiet des heutigen Franken. Ein versteinertes Exemplar dieser urzeitlichen Tiere ist ab sofort im Naturkunde-Museum Bamberg zu bewundern.



Naturkundemuseum Bamberg
Bei wissenschaftlichen Grabungen in Wattendorf entdeckten Forscher 2018 das Fossil einer 1,40 Meter großen Schildkröte aus der Jura-Zeit. Es ist nun im Naturkundemuseum in Bamberg ausgestellt.   Foto: Nicolas Armer/dpa

Eine in Oberfranken gefundene fossile Schildkröte misst 140 Zentimeter von Kopf bis Schwanz. «Das ist die weltweit größte komplett erhaltene Schildkröte aus der Jura-Zeit.

Üblich ist eine Panzerlänge von 18 bis 30 Zentimetern», sagte Matthias Mäuser, Leiter des Naturkunde-Museums in Bamberg. Dort ist die Schildkröte mit dem Spitznamen « Mobbl » seit Dienstag zu sehen.

Das Fossil entdeckten Mitarbeiter des Museums Ende Oktober 2018 bei Grabungen in einem Steinbruch. Die Kalkplatten waren so stark zerbrochen, dass das Skelett bei der Bergung in Hunderte Bruchstücke und Splitter zerfiel. «Wir haben die einzelnen Teile nachts mit einer UV-Lampe gesucht, bei dem Licht leuchten nämlich die Knochen», erklärte Mäuser. In tausend Stunden Puzzle-Arbeit fügten Präparatoren die 154 Millionen Jahre alte Schildkröte wieder zusammen.

Seit 2004 führt das Museum bei Wattendorf (Landkreis Bamberg) Grabungen durch. «Wir haben seitdem schon ein Dutzend komplett erhaltene Schildkröten gefunden», sagte Mäuser. Entdeckt wurden demnach auch Krokodile, Flugsaurier, Knochenfische, Brückenechsen und Schlangensaurier. Die Fossilien sind in der Sonderausstellung «Frankenland am Jurastrand» zu sehen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 02. 2020
10:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Flugsaurier Fossilien Krokodile Museen und Galerien Naturkunde-Museum Bamberg Schildkröten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Nofretete

19.03.2020

Eintritt frei zu Nofretete: Museen locken digital

Das Coronavirus hat die Kulturszene brach gelegt. Museen sind geschlossen, Opernhäuser dicht, Konzerte abgesagt. Künstler wie Einrichtungen suchen neue Wege zum Publikum. » mehr

Zeche Zollverein

04.03.2020

Neues aus der Reisewelt

Von den Rolling Stones über die Zeche Zollverein bis Hölderlin: Neue Reisetipps zwischen Groningen und dem Ländle. » mehr

British Museum

27.02.2020

London: Fünf Gründe für einen Streifzug durch Bloomsbury

Bloomsbury gilt als «Weimar von London». Statt Goethe, Schiller und Nietzsche schrieben hier Darwin, Dickens und Virginia Woolf. Das Viertel bietet viel Kultur und Grün - und interessante Denkanstöße. » mehr

Trojanisches Pferd in Stendal

21.02.2020

Stendals Trojanisches Pferd wird restauriert

Es ist die Attraktion des Winckelmann-Museums in Stendal: Das gut 15 Meter hohe Trojanische Pferd wird von Kindern wie von Erwachsenen gern erklettert. Nach einigen Verzögerungen steht es bald wie neu da. » mehr

Salt River

20.02.2020

Auf Art-Safari durch Kapstadt

Kapstadt ist bunt. Und zwar im wörtlichen Sinne. Weltweit bekannt sind die farbenfrohen Häuser in Bo Kaap. In anderen Teilen der Stadt sorgt Street Art für Farbe. Eine Kunst-Safari durch Kapstadt. » mehr

Bernstein und mehr: Reisetipps für Danzig, Kyoto und Colorado

17.02.2020

Reisetipps für Danzig, Kyoto und Colorado

Kunst in Japan, ein neues Museum für den Bernstein und ein Skigebiet ganz ohne Lifte: Neuigkeiten aus der Reisewelt. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 02. 2020
10:02 Uhr



^