Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

 

Tschechien zählt mehr Touristen

Tschechien ist beliebt - gerade bei deutschen Touristen. Doch viele fahren einfach nur nach Prag. Dabei gibt es noch mehr zu entdecken.



Touristen in Prag
Tschechien ist mehr als Prag - doch gerade die Hauptstadt wird von Touristen sprichwörtlich überrannt.   Foto: Monika Skolimowska/dpa/dpa-tmn

Mit seinen berühmten Sehenswürdigkeiten wie der Prager Burg und der Karlsbrücke zieht Tschechien immer mehr Touristen an. Die Zahl der ausländischen Gäste in Hotels, Pensionen und auf Campingplätzen stieg 2019 um 2,6 Prozent auf knapp 10,9 Millionen, wie die Statistikbehörde CSU des Landes mitteilte.

Das sind mehr, als das Land Einwohner hat. Die Besucher aus dem Nachbarland Deutschland stellen unangefochten den größten Anteil dar. Ihre Zahl lag bei 2,08 Millionen, ein Zuwachs um mehr als zwei Prozent.

Aus den asiatischen Ländern China und Südkorea kamen indes weniger Besucher als noch 2018. Während die Moldaumetropole Prag unter den Touristenmassen ächzt, schöpfen viele andere Regionen ihr Potenzial noch lange nicht aus. Die staatliche Tourismusagentur Czechtourism wirbt daher mit Kampagnen für weniger bekannte Reiseziele wie den Böhmerwald im Westen, das Riesengebirge im Norden oder die südmährische Weinregion um Mikulov an der Grenze zu Österreich.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 02. 2020
15:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
CSU Campingplätze Karlsbrücke Reiseziele Sehenswürdigkeiten Touristen Touristenmassen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Tourismus auf den ostfrisischen Inseln

12.05.2020

Ostfriesische Inseln regeln Zugang unterschiedlich

Die Fähren stocken die Fahrpläne zu den ostfriesischen Inseln auf, die ersten Urlauber kommen. Doch in Corona-Zeiten stellt sich für sie eine wichtige Frage: Wie lange müssen sie mindestens bleiben? » mehr

Tourismus in Schleswig-Holstein

18.03.2020

Schleswig-Holstein schließt für Touristen

Ein komplettes Touristen-Verbot: Schleswig-Holstein verschärft noch einmal die Maßnahmen im Kampf gegen das neuartige Coronavirus. Bis 19. März müssen alle Touristen den Norden verlassen haben. » mehr

Seehunde am Nordseestrand

18.03.2020

Niederländische Inseln wollen lieber keine Touristen

Schleswig-Holstein hat zuerst seine Inseln, dann das gesamte Bundeland für Urlauber dicht gemacht. Sind nun auch die niederländischen Inseln bald geschlossen? » mehr

Paddler auf der Lahn

13.02.2020

Die Tourismus-Hotspots in Hessen

Millionen Menschen besuchen jedes Jahr Hessen. Nicht jeder kommt aber wegen der Sehenswürdigkeiten, von denen das Bundesland einige zu bieten hat. » mehr

Hexentanzplatz

28.01.2020

Hexentanzplatz soll moderner Erlebnisort werden

Mystisch und voller Erlebnis - der sagenumwobene Hexentanzplatz im Harz soll attraktiver für Touristen werden. In den kommenden Jahren sind Bauarbeiten in Millionenhöhe geplant. » mehr

Shuri Burg

31.10.2019

Historische Burg in Japan durch Flammen zerstört

Die japanische Urlaubsregion Okinawa hat durch ein Feuer eines ihrer beliebtesten Ausflugsziele verloren: Die Burg Shuri ist in der vergangenen Nacht niedergebrannt. Sie zählte zum Weltkulturerbe. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 02. 2020
15:14 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.