Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Lichterfeste, Winterwandern und ein Salzbergwerk

In der dunklen Jahreszeit freuen sich die Menschen an Lichtern. Strahlende Ausflugsziele finden Urlauber zum Beispiel in Venedig, in der Schweiz und in Sachsen.



Stadt Murten im Lichterglanz
Das Schweizer Städtchen Murten wird beim Licht-Festival im Januar 2020 wieder in bunten Farben erstrahlen.   Foto: Adrian Scherzinger/Fribourg Region/dpa-tmn

Ein Lichtermeer aus unzähligen Kerzen erstrahlt am 21. November in der Basilika Santa Maria della Salute in Venedig. Seit Jahrhunderten feiert die Stadt an diesem Tag ein großes Fest in Erinnerung an die Erlösung von einer Pestepidemie.

Im Zentrum steht laut der Italienischen Zentrale für Tourismus die Dankesprozession zur Basilika. Dabei strömen die Besucher zu Tausenden über eine eigens zum Fest errichtete hölzerne Brücke über den Canal Grande.

Advent auf Schloss Wackerbarth

Stimmungsvollen Advent können Besucher von Schloss Wackerbarth im sächsischen Radebeul feiern. Am ersten Adventswochenende erleben Familien jeweils ab 15.00 Uhr Schauspiel, Gesang, Basteleien und Zauberei, veranstaltet vom Schloss und den Landesbühnen Sachsen. Am zweiten Adventswochenende präsentieren sächsische Handwerker auf der barocken Anlage ihre Kunst beim Manufakturen-Weihnachtsmarkt. ( www.schloss-wackerbarth.de )

Winterwandern im Vogtland

Beim 4. Deutschen Winterwandertag können Urlauber die Stadt Schöneck und das Vogtland erkunden. Vom 22. bis 26. Januar 2020 organisieren die Stadt und der Verband Vogtländischer Gebirgs- und Wandervereine unter anderem Winterwanderungen, Schneeschuhtouren und Pferdeschlittenfahrten. Am Wochenende gibt es auch Angebote für Familien und Kinder. ( www.schoeneck.eu )

Leuchtende Farben beim Murten Licht-Festival

Das mittelalterliche Schweizer Städtchen Murten erstrahlt vom 15. bis 26. Januar 2020 in leuchtenden Farben. Beim 5. Licht-Festival zeigen internationale Künstler ihre Installationen und Multimedia-Shows. Der Ort Murten im Kanton Freiburg erwartet laut Tourismusvertretung rund 50 000 Besucher. Zu den Höhepunkten des Festes gehören eine Licht-Oper in der Kirche und eine Projektion des mittelalterlichen Lebens vor den Stadtmauern. (www.murtenlichtfestival.ch)

Salzbergwerk an der Algarve für Touristen offen

An der Algarve in Portugal können Urlauber jetzt ein altes Salzbergwerk besichtigen. Die Fahrt in die Mine Gema de Loulé führt 230 Meter unter die Erde, wo ein Erlebnispfad angelegt wurde. Nach Angaben von Turismo de Portugal war das Bergwerk im Ort Loulé in den vergangenen Jahren nur für Wissenschaftler geöffnet. Tourbuchungen online unter www.mina-sal-gema-loule.com .

«Norwegian Spirit» wird komplett modernisiert

Das Kreuzfahrtschiff «Norwegian Spirit» wird für mehr als 100 Millionen US-Dollar (90 Millionen Euro) modernisiert. Dabei werde die komplette Ausstattung an Bord erneuert, teilte Norwegian Cruise Line mit. Während der 40-tägigen Bauarbeiten entstehen ab Januar 2020 auch 14 neue Restaurants.

Bislang fuhr das Schiff mit umweltschädlichem Schweröl, nun wird es das etwas weniger schädliche Marine Gasöl sein. Die «Norwegian Spirit» nahm 1998 ihren Dienst auf, damals unter anderem Namen für eine andere Reederei.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 11. 2019
12:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Advent Adventswochenenden Basiliken Kreuzfahrtschiffe Reedereien Schiffe Sehenswürdigkeiten Stadtbefestigung Urlauber Zauberei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Wolfgang Fäth

11.02.2020

Wie Kreuzfahrer von sinkenden Preisen profitieren

Viele neue Kreuzfahrtschiffe sind Riesen, die gefüllt werden wollen. Wenn Kabinen leer bleiben, drehen die Reedereien an den Preisen - zur Freude der Urlauber. Wie und wo sie sparen können. » mehr

Star Clippers

28.01.2020

Was Segelkreuzfahrten auszeichnet

Angetrieben vom Wind über das Meer gleiten statt Massenabfertigung im Büffet-Restaurant: Segelkreuzfahrten sind eine hübsche Alternative zu Seereisen auf Riesenschiffen - aber nichts für jeden. » mehr

Istanbul

17.01.2020

Kreuzfahrt-Reedereien kehren in die Türkei zurück

«Türkei? Lieber nicht!»: Bei vielen deutschen Urlaubern war das Land lange abgeschrieben. Die meisten Kreuzfahrtschiffe fuhren es nicht mehr an. Doch jetzt wagen sich die Reedereien langsam zurück. » mehr

«Aida Mira»

14.01.2020

Warum sich viele Kreuzfahrt-Premieren verspäten

Von Aida über Hapag-Lloyd bis Nicko Cruises: Zuletzt wurden besonders viele neue Kreuzfahrtschiffe später fertig als geplant. Woran liegt das? Und was bedeutet das für Urlauber? » mehr

«Aida Cosma»

24.02.2020

«Aida Cosma» fährt im Winter 2021/22 am Golf

Mit LNG-Antrieb zum Persischen Golf: In seiner ersten Wintersaison soll das Kreuzfahrtschiff «Aida Cosma» außerhalb Europas unterwegs sein. » mehr

Jubail Mangrove Park

21.02.2020

Von Blumen und Mangroven: Neues aus der Reisewelt

Blumenpracht in den Niederlanden, bessere Umwelt-Technologie auf der «Mein Schiff 4» und ein Mangrovenpark am Golf: Neues aus der Reisewelt. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 11. 2019
12:58 Uhr



^