Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Lufthansa will Geld für Reservierung

Die Bezeichnung «Premium Economy» verspricht einen gewissen Service. Doch eine Leistung soll die Flugklasse bei Lufthansa demnächst nicht mehr kostenlos enthalten: die Sitzplatzreservierung. Wie teuer es künftig werden könnte.



Flugzeug der Lufthansa
Wer bei der Lufthansa in der Premium-Economy-Klasse fliegt, muss ab dem 18. September für die Sitzplatzreservierung zahlen.   Foto: Boris Roessler

Passagiere zahlen bei der Lufthansa für Sitzplatzreservierungen in der Premium Economy bald Geld. Ab Mitte September werde dieser Service auf Langstreckenflügen kostenpflichtig, bestätigte ein Sprecher der Airline einen Bericht des Fachmagazins «fvw» .

Bislang war die Sitzplatzreservierung in der Premium Economy von Lufthansa und der österreichischen AUA kostenfrei. Das neue Entgelt greift ab dem 18. September. Je nach Strecke werden zwischen 35 Euro und 55 Euro für die Reservierung eines Sitzplatzes in der Premium Economy fällig.

Bei einigen Buchungssystemen kommen noch einmal 5 Euro hinzu. Weiterhin kostenfrei ist nach Angaben des Unternehmens die Sitzplatzreservierung beim Check-In. Passagiere können sich weiterhin ab 23 Stunden vor dem Flug beim Einchecken ihren Platz ohne zusätzliche Kosten sichern.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 09. 2019
14:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Lufthansa AG Fluggesellschaften Kosten Kostenfreiheit
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Streiks bei British Airways

09.09.2019

Streik bei British Airways - Tipps für Betroffene

Pilotenstreik bei British Airways: Die Airline streicht nahezu alle Fölüge. Was heißt das für betroffene Passagiere? » mehr

Flugzeug der Lufthansa

09.07.2019

Lufthansa kämpft mit Engpässen bei der Bordverpflegung

Keine Heißgetränke, und Schokoschnitten statt Sandwiches? Fluggäste der Lufthansa berichten von Problemen bei der Verpflegung. Was ist los bei der Airline? » mehr

Telefon-Hotline

09.07.2019

Was taugt die Telefonberatung der Langstrecken-Airlines?

Buchung fehlgeschlagen, Flug verpasst: Wer wenig Zeit hat, versucht es in solchen Fällen oft bei der Hotline seiner Fluggesellschaft. Doch wie ist die Beratung bei den großen Interkontinental-Airlines? » mehr

Hohe Kosten statt Côte d'Azur

23.07.2019

So teuer kann eine Reise-Stornierung werden

Wer seinen Urlaub zum Schnäppchenpreis bucht, muss bei Stornierungen trotzdem oft mit erheblichen Kosten rechnen. Denn viele Reiseveranstalter verlangen bei Rücktritten teils hohe Gebühren - auch, wenn man lange vor Reis... » mehr

Prof. Ronald Schmid

25.06.2019

Wenn die Airline keine Entschädigung zahlt

Auch in diesem Sommer werden sich viele Flüge verspäten. Fluggäste haben dann oft Anspruch auf Entschädigung. Doch was tun, wenn die Airlines trotzdem abwinken? » mehr

Flugzeug besteigen

24.05.2019

Konditionen für den Wunschsitz variieren je nach Airline

Die Erfüllung des Sitzplatzwunsches im Flugzeug kostet mittlerweile oft extra. Doch jede Fluggesellschaft hat dabei ihre eigenen Regeln. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 09. 2019
14:02 Uhr



^