Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

 

Ersatzflug deutlich verspätet: Zweimal Entschädigung fällig

Manchmal will die Kette an Verspätungen einfach nicht abreißen. Im vorliegenden Fall verspätete sich nach einem annullierten Flug auch der Ersatzflug. Das Gericht sprach dem geschädigten Fluggast zwei Entschädigungen zu.



Zwei Entschädigungen
Die Klägerin darf sich darauf berufen, dass sie zweimal Unannehmlichkeiten hatte - einmal wegen der Annullierung und einmal wegen der Verspätung.   Foto: Andreas Arnold

Wenn ein Flug annulliert wird und sich auch der Ersatzflug am nächsten Tag deutlich verspätet, steht Passagieren zweimal eine Entschädigung zu.

Das zeigt ein Fall vor dem Landgericht Hannover (Az.: 1 S 175/17). Der Anspruch wäre nur ausgeschlossen, wenn der Fluggast sein Ziel trotz der Verspätung des zweiten Flugs höchstens zwei Stunden später als geplant erreicht.

Für die doppelte Entschädigung spielt es nach Ansicht des Gerichts keine Rolle, dass beide Flüge dazu dienten, lediglich einen laut Reisevertrag geschuldeten Flug in der vorgesehenen Richtung durchzuführen. Denn die Klägerin dürfe sich darauf berufen, dass sie tatsächlich zweimal ein Ärgernis und Unannehmlichkeiten hatte - einmal wegen der Annullierung und einmal wegen der Verspätung.

Die Berufung der beklagten Airline, die zunächst nur einmalig 400 Euro gezahlt hatte, blieb ohne Erfolg. Über das Urteil berichtet die Deutsche Gesellschaft für Reiserecht in ihrer Zeitschrift «ReiseRecht aktuell» (Ausgabe 3/2019).

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 08. 2019
13:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fluggäste Flüge Landgericht Hannover Passagiere und Fahrgäste Reiserecht Reiseverträge
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Anzeigetafel am Flughafen

08.10.2019

Entschädigung für Flugausfall kann sich halbieren

Wenn ein Flug gestrichen wird, steht Passagiere oft eine Entschädigung zu - und eine alternative Beförderung. In einigen Fällen gibt es aber nur die Hälfte des Geldes. » mehr

Wartende Reisende am Flughafen München

16.06.2020

Im Ausland versichert? - Was Urlauber jetzt wissen sollten

Auslandskranken- und Reiserücktrittsversicherungen übernehmen für Urlauber normalerweise die Kosten bei Problemen. Gilt das auch in Corona-Zeiten, wenn man zum Beispiel trotz Reisewarnung aufbricht? » mehr

Flughafen Tegel

20.05.2020

Flughafen Tegel darf im Juni vom Netz gehen

Wer nach Berlin fliegt, kommt schon längst nur noch in Nebengebäuden an. Es gibt so wenig Fluggäste, dass die meisten Terminals geschlossen bleiben. Nun gehen die Betreiber einen Schritt weiter. » mehr

Flughafen

06.03.2020

Ansprüche von Flugreisenden bei verschärften Einreiseregeln

Wer ins Land kommt, muss in Quarantäne: Israel greift hart durch gegen das neue Coronavirus - und macht Urlaub in dem Land unmöglich. Andere Länder könnten folgen. Welche Rechte haben Reisende? » mehr

Annullierung von Teilflügen

20.02.2020

EuGH stärkt Passagierrechte bei Annullierung von Teilflügen

Eine Entschädigung für einen gestrichenen Teilflug konnte bisher nur am Abflug- und Ankunftsort geltend gemacht werden. Das EuGH räumt den Passagieren nun mehr Möglichkeiten ein. » mehr

Kreuzfahrtschiff

13.03.2020

Die Kreuzfahrt in der Corona-Krise

Lange boomte die Kreuzfahrt scheinbar unaufhaltsam. Dann kam das neue Coronavirus. Seereisen werden nun zunehmend unmöglich. Wie reagieren die Reedereien - und was heißt das für Urlauber? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 08. 2019
13:29 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.