Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

 

Auf diese Helme ist beim Klettern Verlass

Ein Helm schützt den Kopf vor schweren Verletzungen. Auch beim Klettern sollte er daher getragen werden. Das Testlabor der Zeitschrift «Alpin» hat zehn aktuelle Modelle genauer unter die Lupe genommen.



Helme im Test
Der Helmtest der Zeitschrift «Alpin» zeigt, dass nicht jeder Helm gleich gut schützt. Nur fünf von zehn Modellen konnten überzeugen.   Foto: Peter Kneffel

Wer auf Touren in den Bergen unterwegs ist, sollte einen Helm tragen. Allerdings schützt nicht jeder Helm gleich gut, wie ein Test der Zeitschrift «Alpin» (9/2019) zeigt. Die Experten ließen zehn Modelle in einem unabhängigen Testlabor prüfen.

Das Ergebnis: Nur fünf Modelle konnten überzeugen. Testsieger wurde der Helm Meteor von Petzl, der für 80 Euro zu haben ist. Ebenfalls überzeugend war der Helm Camp von Storm für 79,95 Euro.

Die übrigen Helme schnitten mangelhaft ab. Die Gründe dafür waren unterschiedlich. Ein Modell fiel beim Basistest durch. Hier wird die Energieabsorbtion bei einem auf den Helm fallenden Gegenstand gemessen. Andere Helme hatten Mängel an den Riemen oder Schließen, die abrissen oder zerbrachen.

Getestet wurden sogenannte In-Mold-Helme. Bei diesen Modellen wird Schaum um ein Gestell gespritzt. Der Schaum wird dann von einer Schale aus Polycarbonat geschützt. Je dicker die Schale, desto besser ist der Helm vor Dellen geschützt. Die getesteten Modelle wiegen zwischen rund 200 und 400 Gramm.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 08. 2019
13:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Klettern Modelle Schutz Zeitschriften
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Wandern mit niedrigen Bergschuhen

10.07.2020

Vor dem Kauf niedriger Bergschuhe drei Modelle probieren

Das Modell ist schick und hat durchweg gute Bewertungen - warum nicht einfach zuschlagen? Wer einen niedrigen Bergschuh sucht, sollte bei der Suche nach dem besten Modell nicht zu bequem sein. » mehr

Naturpark Sölktäler

24.06.2020

Österreichs ursprüngliche Alpentäler

Die Alpen warten: Ab Mitte Juni wird Urlaub in Österreich wieder möglich sein - aber wohl abseits großer Menschenaufläufe. In diesen idyllischen Tälern entgehen Erholungssuchende den Massen. » mehr

FTI reagiert auf Auswärtiges Amt

24.03.2020

FTI verlängert Reisestopp bis Ende April

Das Auswärtige Amt hat seine weltweite Reisewarnung bis mindestens Ende April 2020 verlängert. Der Reiseveranstalter FTI sagt daher weitere Reisen ab. » mehr

Handschuhe schützen wenig vor Corona

06.03.2020

Corona-Schutz: Handschuhe bringen auf Reisen nichts

Man sieht sie in öffentlichen Verkehrsmitteln und an Flughäfen: Atemmasken und Handschuhe, vermeintlich zum Schutz vor einer Ansteckung mit Corona. Aber bringt das überhaupt was? » mehr

Abenteuerpark Clymb

27.11.2019

Neuer Abenteuerpark in Abu Dhabi

Abu Dhabi will hoch hinaus: Ein neuer Abenteuerpark für Kletterer und Skydiver wirbt mit Rekorden. Nicht nur Profis sind willkommen. » mehr

Uvex-Helm Legend Pro

27.01.2020

Neue Tools für mehr Sicherheit am Berg

Helm und Skibrille sind für viele Wintersportler Standard. Die Vielfalt an Produkten, die den Tag auf und abseits der Piste sicherer machen sollen, geht darüber aber weit hinaus - das zeigt die Ispo. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 08. 2019
13:23 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.