Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

 

Was Reiseziele zum Saisonwechsel zu bieten haben

Die letzten Züge des Sommers und auch der beginnende Herbst eignen sich hervorragend für eine spontane Auszeit. Schlafen unter freiem Himmel, Almabtrieb, Erntefest und Kunst lassen keine Langeweile aufkommen.



Traubenfest
Der Herbst ist Erntezeit rund um Meran. Gefeiert wird das mit einem Traubenfest im Oktober. Foto: Alex Filz/Kulturverwaltung Meran   Foto: dpa

Almabtrieb und Oktoberfest im Tuxertal

Tux (dpa/tmn) - Im Tuxertal in Österreich beginnt bald der Almabtrieb. Bereits am 6. September startet das Warm-up für das Almabtriebswochenende mit dem Konzert «Rebellion» in Finkenberg. Am 7. September ziehen dann zunächst die Bergschafe und Haflinger ins Tal. Von 27. - 28. September findet dann das Hintertuxer Oktoberfest mit Almabtrieb statt. Einer der traditionellsten Almabtriebe Tirols feiert den Festausklang mit der Musikgruppe «Dirndl Rocker».

Schlafen unterm Ostseehimmel

Schlafen im Strandkorb? An der Ostsee in Schleswig-Holstein ist das in elf Orten entlang der Küste zwischen Eckernförde und Travemünde möglich. In einem speziellen Schlafstrandkorb können es sich zwei Erwachsene auf etwa 1,40 Meter mal 2,30 Metern gemütlich machen. Ein Verdeck mit Bullauge schützt vor Tau oder Regen. Möglich sind Übernachtungen noch bis September beziehungsweise Oktober.

Kulturnacht in Valetta

Auf Malta findet am 5. Oktober die Kulturnacht Notte Bianca statt. Eine Nacht lang sind alle Kirchen, Paläste und Museen in Vallettas geöffnet. Es gibt Kunstausstellungen, Konzerte und Theateraufführungen heimischer und internationaler Künstler. Der Eintritt ist frei. Auch die vielen Bars, Cafés und Restaurants sind bis in die frühen Morgenstunden geöffnet. Die engen Gassen und Plätze der Stadt verwandeln sich in eine Open-Air-Bühne mit Straßenständen und musikalischen, literarischen und künstlerischen Aufführungen.

Traubenfest in Meran

Im Herbst wird in Südtirol geerntet: Die Äpfel werden gepflückt und die Trauben gelesen. Gefeiert wird der Abschluss der Ernte traditionell mit einem großen Fest gefeiert. In diesem Jahr findet das « Traubenfest Meran » vom 18. bis 20. Oktober statt. Der Samstag (19.10.) steht ganz im Zeichen der authentischen Musik aus den Alpen. Am Sonntag (20.10.) ist der große Festumzug mit mehr als 1500 Mitwirkenden geplant. Seinen Ursprung hat das Fest im Jahr 1868.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 08. 2019
13:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bars Feier Gaststätten und Restaurants Konzerte und Konzertreihen Kunst- und Kulturausstellungen Meeresküsten Musikgruppen und Bands Oktoberfest Performances Südtirol
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Bars und Restaurants in Frankreich

20.07.2020

Was Urlauber über die Reiseländer in Europa wissen sollten

Ferienzeit, Urlaubszeit! Urlaub in außereuropäischen Reisezielen ist wegen der Corona-Pandemie in diesem Sommer kaum möglich - in den größten Teilen Europas hingegen schon. In den verschiedenen Ländern müssen Reisende ab... » mehr

Hamburgs Kiez in Corona-Zeiten

22.06.2020

Reeperbahn statt Mallorca: Hamburgs Kiez bereit für Besucher

Der Kiez um die Hamburger Reeperbahn erwacht langsam aus dem Corona-Schlaf. Doch wie vertragen sich die Corona-Regeln mit einem Viertel, das für Sünde und Ekstase steht? » mehr

Hotels und Pensionen dürfen öffnen

22.05.2020

Hotels, Cafes und Restaurants öffnen wieder

Peu à peu können Hotels, Restaurants und Cafés wieder öffnen. In Restaurants und anderen Gaststätten darf nun wieder gegessen und getrunken werden. Normalität bedeutet das aber noch nicht. » mehr

Italiens Strände

13.05.2020

Italien will Strände wieder öffnen

Die Emilia-Romagna entlang der italienischen Adria gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen in Europa. Doch wegen der Corona-Pandemie sind die Strände derzeit noch gesperrt. Bald könnte der Aufenthalt wieder erlaubt se... » mehr

Italiens Eistradition in Covid-Zeiten

06.05.2020

Italiens Eistradition in Corona-Zeiten

In der Virus-Krise fehlt vielen Italienern der geliebte Kaffee und ein gutes Eis. Nun dürfen Cafés und Eisdielen immerhin wieder Take-away anbieten. Doch die Tradition der Italiener nimmt durchaus kuriose Züge an. » mehr

Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern

06.05.2020

Erste Länder wollen wieder Reisen erlauben

Wer bereits über Pfingsten eine Unterkunft in Mecklenburg-Vorpommern gebucht hat, kann aufatmen: Das Bundesland an der Ostsee will wieder Urlauber ins Land lassen. Andere Länder wollen dem Beispiel folgen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 08. 2019
13:14 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.