Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

 

Neuer Nationalpark entsteht in Kanadas Northwest Territories

Wer nach Kanada reist, tut das meist, um unberührte Natur zu erleben. Ein großes Gebiet, das sich dafür eignet, wird nun zu einem Nationalpark. Welche Attraktionen gibt es dort zu sehen?



«Thaidene Nëné National Park Reserve»
Seen, Wälder und Felsen prägen das Bild des neu entstehenden «Thaidene Nëné National Park Reserve» in Kanada.   Foto: Jeff Hipfner/NWT Tourism/dpa-tmn

In den Northwest Territories in Kanada entsteht ein neuer Nationalpark. Das «Thaidene Nëné National Park Reserve» am Rande der nördlichen Tundra umfasst ein 27.000 Quadratkilometer großes Gebiet, teilt die Organisation Northwest Territories Tourism mit.

«Thaidene Nëné» stammt aus der Sprache der dort heimischen Dene und bedeutet «Land unserer Vorfahren». Rote Granitfelsen, Halbinseln, Schluchten und Wasserfälle prägen das Bild des Parks . Karibus, Luchse, Wölfe, Füchse, Vielfraße, Elche und Schwarzbären sind in der Region zu Hause. Auch zahlreiche Zugvögel nisten dort. Die Northwest Territories liegen nördlich der kanadischen Provinzen British Columbia, Alberta und Saskatchewan sowie zwischen den Territorien Yukon im Westen und Nunavut im Osten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 05. 2019
14:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Luchse Natur Tundra Wölfe
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Da haben Kinder ihre Freude

29.06.2020

Wolle, Wärme und Wandern im Sarntal

Das Sarntal hat nicht die spektakulärsten Berge Südtirols. Doch gerade für Familien und Erholungsbedürftige ist die Region eine Reise wert - nicht nur wegen der abwechslungsreichen Wanderwege. » mehr

Mikroplastik in US-Nationalparks

12.06.2020

Große Mengen Plastikpartikel in US-Nationalparks entdeckt

Mehrfach schon wurde an entlegenen Orten fernab von Städten Mikroplastik nachgewiesen - auf Berggipfeln etwa und in der Arktis. Nun haben Forscher in Naturschutzgebieten Ausschau gehalten - mit erschreckendem Ergebnis. » mehr

Wildcampen mit Zelt

05.06.2020

Wie ist die Rechtslage beim Wildcampen?

Skandinavien ist ein Paradies für Draußen-Urlaub: Dort kann man fast überall in der Natur sein Zelt aufschlagen. In Deutschland dagegen ist Wildcampen meist verboten. Doch es gibt Alternativen. » mehr

Wandern auf der Wasserkuppe

28.04.2020

In Zeiten von Corona ist Wandern angesagt

Was tun, wenn Cafés, Restaurants, Kinos und Bars geschlossen sind? Viele Menschen scheint es als Wanderer in die Natur zu ziehen - ein Trend, der im Sommer und während der Corona-Krise zunehmen könnte. » mehr

Wolfersheim

01.04.2020

Barock und Bio im Bliesgau

Im saarländischen Bliesgau sollen Mensch und Natur in Einklang leben. Floßbauer, Ölmüller, Käsemacher und ein Sternekoch locken in das kleine Biosphärenreservat an der französischen Grenze. » mehr

Bruce Noksana

02.04.2019

Unterwegs auf Kanadas Inuvik-Tuktoyaktuk-Highway

Wo bitteschön ist Inuvik? Am Ende der Welt. Zumindest am bisherigen Endpunkt des Dempster Highway in Kanada. Seit kurzem geht eine neue Straße aber noch ein Stück weiter, bis nach Tuktoyaktuk an der Beaufortsee. Urlauber... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 05. 2019
14:52 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.