Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Aussichtsplattform in mehr als 330 Metern Höhe in New York

In atemberaubender Höhe und mit Blick auf ein Meer aus Wolkenkratzern: Im Westen Manhattans soll 2020 eine neue Aussichtsplattform eröffnen.



Entwurf für Aussichtsplattform
So soll die neue Aussichtsplattform im Westen Manhattans aussehen: Sie bekommt den Namen edge, liegt 335 Meter über den Boden und soll Anfang 2020 eröffnen.   Foto: Hudson Yards

Auf einer Aussichtsplattform in mehr als 330 Metern Höhe sollen Urlauber in New York bald auf die Skyline der Metropole schauen können.

Die Plattform «Edge» wird fast 20 Meter weit aus einem Gebäude in den Hudson Yards im Westen Manhattan herausragen, wie die Betreibergesellschaft auf der Reisemesse ITB (6. bis 10. März) in Berlin bekanntgab. Die 700 Quadratmeter große Terrasse habe einen Glasboden und sei von einer fast drei Meter hohen Glaswand umfasst. Sie soll voraussichtlich Anfang 2020 eröffnen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 03. 2019
15:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Manhattan Wolkenkratzer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Riesenkunstwerk «The Vessel»

15.03.2019

Umstrittenes Luxus-Stadtviertel öffnet in New York

Teure Luxuswohnungen, edle Geschäfte, Schule, Kulturzentrum, das alles in modernster Wolkenkratzer-Architektur und dazu die höchste Aussichtsplattform der westlichen Welt: In New York entsteht ein komplett neues Viertel ... » mehr

Manhattan und der Central Park

05.02.2019

New York soll einen Strand am Hudson River bekommen

In New York City entsteht bald ein Stadtstrand im Stadtteil Manhattan. In der Nähe dicht an dicht stehender Hochhäuser kann man dann entlang des Hudson River durch den Sand joggen oder im Sommer in der Sonne liegen. » mehr

Hudson Yards

24.05.2018

New Yorks neue Highlights: Hudson Yards und Seaport District

New York ist für deutsche Urlauber in den USA das Städtereiseziel Nummer eins. Wer schon einmal am Big Apple war, bekommt nun Gründe für eine Rückkehr: In der Stadt öffnen einige neue Attraktionen. » mehr

State of Liberty Museum

15.05.2019

«Lady Liberty» bekommt ein neues Museum

Seit mehr als 130 Jahren steht die Freiheitsstatue im Hafen von New York. Rund 4,3 Millionen Menschen besuchen sie jedes Jahr auf ihrer Insel, aber aus Platzgründen können nicht alle in den Sockel. Jetzt eröffnet erstmal... » mehr

Vegane und glutenfreie Speisen

11.04.2019

Frankfurt ist das hippste Großstadtdorf der Welt

Betonplatten, Wolkenkratzer, Bänker in Anzügen - will man dort Urlaub machen? Eher nicht. Moderne Kunst, Straßencafés und angesagte Szene-Restaurants wie in London hören sich besser an? Gut. Dann ab nach Frankfurt! » mehr

Luxeriöses Camping

08.10.2018

Hier schauen Zeltcamper auf die New Yorker Skyline

Wer in New York nach Ruhe und Lagerfeuerromantik sucht, ist auf Governors Island genau richtig. In luxuriös ausgestatteten Zelten kann hier mit Blick auf die Freiheitsstatue übernachtet werden. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 03. 2019
15:38 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".