Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Nur Winterwetter könnte Autofahrer abbremsen

Bevor die Weihnachtsferien anfangen, bleiben die Autobahnstrecken relativ gut befahrbar. Staus sind nicht zu erwarten. Nur Baustellen und der Winter könnten den Reisenden in die Quere kommen.



Staufrei
Auf der A1 Richtung Lübeck könnte es wegen Baustellen zu Behinderungen kommen.   Foto: Markus Scholz

Das kommende Wochenende (23. bis 25. November) dürfte eines der stauärmsten des Jahres werden, schätzt der ADAC . Denn nur wenige Reisende sind dann unterwegs. Allerdings könnten die immer noch rund 500 Baustellen sowie winterliche Witterung für Verzögerungen sorgen.

Das unterstreicht auch der Auto Club Europa (ACE) und weist zudem auf die üblichen Pendlerstaus ab Freitagmittag hin. Beide Clubs raten zu wintergerechter Bereifung, nicht zuletzt um Bußgelder und Punkte zu vermeiden.

Mit Behinderungen vor allem aufgrund von Baustellen sollten Autofahrer laut ACE auf folgenden Strecken rechnen:

A 1 Fehmarn - Lübeck - Hamburg - Bremen Münster - Köln und Wittlich - Saarbrücken
A 3 Regensburg - Nürnberg - Würzburg - Frankfurt/Main und Köln - Oberhausen - Arnheim
A 6 Kaiserslautern - Mannheim - Heilbronn
A 7 Flensburg - Hamburg - Hannover - Kassel - Würzburg - Ulm
A 8 Stuttgart - Ulm und München - Salzburg
A 9 Berlin - Halle/Leipzig
A 10 Berliner Ring
A 24 Berliner Ring - Wittstock/Dosse
A 27 Walsrode - Bremen - Bremerhaven
A 31 Emden - Leer - Lingen/Ems
A 40 Duisburg - Essen
A 45 Gambacher Kreuz - Siegen
A 61 Koblenz - Mönchengladbach
A 99 Autobahnring München

Freie Fahrt dürfte es am Wochenende auch in Österreich und auf den Schweizer Autobahnen geben - typischer Berufsverkehr am Freitag ausgenommen. Allerdings warnen die Autoclubs hier ebenfalls vor möglichen wetterbedingten Behinderungen und raten zu Winterreifen . Über die Befahrbarkeit der Alpenpässe und die unterschiedlichen Regeln für Winterreifen im Ausland informieren die Clubs auf ihren Internetseiten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 11. 2018
05:07 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ADAC Auto Club Europa Autofahrer Baustellen Winterwetter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Verkehr in Bayern

23.01.2020

Kaum Staus auf den Fernstraßen

Auch am kommenden Wochenende dürften sich zahlreiche Wintersportler mit Ski und Schlitten zu den Alpen oder den Mittelgebirgen aufmachen. Experten erwarten nur ein mittelmäßiges Staurisiko. » mehr

Stau

16.01.2020

Baustellen und Winterurlauber füllen die Autobahnen

Starken Reiseverkehr und lange Staus schließen Experten am kommenden Wochenende eher aus. Auf Verzögerungen, stockenden Verkehr und Staus müssen sich einige Autofahrer dennoch einstellen. » mehr

Staus an Nikolaus

05.12.2019

Wo Sie am Wochenende stillstehen

Weihnachtsmärkte und Geschenksuche dürften auch am Nikolauswochenende viele Menschen in die Innenstädte der Metropolen spülen. Aufs Auto verzichten Sie dort besser. Und wie ist die Lage auf den Autobahnen? » mehr

Volle Straßen erwartet

29.10.2019

Langes Wochenende dürfte Autobahnen füllen

Regionale Feiertage verlängern das Wochenende, auch das Ende der Herbstferien in einigen Bundesländern kann den Verkehrsfluss auf den Fernstraßen zum Monatswechsel stören. Drohen deshalb lange Staus? » mehr

Stau auf der Autobahn

17.10.2019

Viel Verkehr am Wochenende

In acht Bundesländern enden die Herbstferien. Das bringt viel Verkehr auf die Autobahnen. Zudem hindern derzeit mehr als 500 Baustellen den Verkehrsfluss. Was sagen die Verkehrsclubs fürs Wochenende voraus? » mehr

Stau auf der A 8

vor 1 Stunde

Auf welchen Autobahnen Sie mit Stillstand rechnen müssen

Nach einigen moderaten Wochenenden könnte es zum Start in die Faschingswoche so richtig dicke kommen. Die Experten der Verkehrsclubs sagen ein hohes Staurisiko voraus - wo läuft's flüssig? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 11. 2018
05:07 Uhr



^