Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

100 Monster bei Halloween auf Burg Frankenstein

Seit 1977 gibt es auf der Burg Frankenstein in Südhessen eine schaurig-schöne Halloween-Party. Zombies, Hexen, Vampire und andere Gestalten laden an zwölf Stationen dazu ein, bestaunt zu werden.



Halloween auf Burg Frankenstein
Dr. Frankenstein (l-r), eine grausame Krankenschwester und der Clown «Pennywise» begrüßen vor der Kulisse der Burg Frankenstein in Mühltal (Hessen) die Besucher.   Foto: Andreas Arnold

Rund 100 Zombies, Hexen und Monster verwandeln die Burg Frankenstein bei Darmstadt zu Halloween in ein gruseliges Spektakel. Fast 30.000 Zuschauer werden an acht Abenden und drei Nachmittagen für Kinder erwartet, wie Sprecherin Petra Kämmerer bei der Generalprobe sagte.

Dabei seien die Zuschauer selbst der «Walking Act»: Sie laufen an einer Bühne mit tanzenden Monstern sowie an zwölf schaurigen Stationen vorbei und treten dabei in Kontakt mit Werwölfen, Vampiren und anderen gruseligen Gestalten.

Die 41. Ausgabe steht unter dem Motto «Wir werden krasser». Nicht mit dabei ist in diesem Jahr Frankenstein, dafür aber bekannte Höllengestalten, darunter etwa Freddy Krueger - ein fiktiver Serienmörder und Hauptfigur der Filmreihe «Nightmare». Das Event haben 1977 in Südhessen stationierte amerikanische US-Truppen ins Leben gerufen. Die Show beginnt am Freitag, 19. Oktober.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 10. 2018
14:39 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Burgen Halloween Hexen Südhessen Vampire Zombies
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Jiri Jan Lobkowicz

27.08.2020

Mit der Bahn entlang der Elbe durch Tschechien

Der Elbe kann man von Deutschland aus mit dem Zug durch Tschechien folgen - bis zu ihrer Quelle ins Riesengebirge. Ohne Umsteigen geht es nicht, doch auf Schienen erlebt man das Land auf besondere Art. » mehr

Beddgelert

16.07.2020

Keltische Traditionen und malerische Schönheit

Wilde Naturparks, mächtige Burgen, romantische Dörfer: Nordwales hat von jeher Künstler inspiriert - und Besucher angelockt. » mehr

Staatsbank von Georgien

09.07.2020

Von Ochsenaugen und Pilzdächer

Maurischer Stil, Brutalismus und Moderne: Wer glaubt, in Georgien empfangen einen nur Plattenbauten aus Sowjetzeiten, der täuscht sich. Das Land bietet eine Vielfalt architektonischer Denkmäler. » mehr

Pyrenäen-Vorland

24.03.2020

Mit dem Pferd durch die Pyrenäen

Die Besichtigung von Burgen, Wege durch eindrucksvollen Landschaften und das Reiten lässt sich bei einer Reise durch die französischen Pyrenäen verbinden. Sogar unerfahrene Reiter haben dabei Spaß. » mehr

Burg Karlstein

11.03.2020

Urlaubstipps von Prag bis Den Haag

Eine mittelalterliche Burg, ein Lego-Kinderpark und neue Direktflüge nach Mexiko: Neuigkeiten aus der Welt des Reisens. » mehr

Altstadt in Frankfurt

13.02.2020

Die Tourismus-Hotspots in Hessen

Millionen Menschen besuchen jedes Jahr Hessen. Nicht jeder kommt aber wegen der Sehenswürdigkeiten, von denen das Bundesland einige zu bieten hat. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 10. 2018
14:39 Uhr



^