Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Emirate planen Erstattung der Mehrwertsteuer für Touristen

Besucher der Vereinigten Arabischen Emirate können sich freuen: Das Land will Touristen bei Ausreise die gezahlte Mehrwertsteuer erstatten. Und das soll vollautomatisch und elektronisch gehen.



Dubai
Dubai und die Emirate sind wegen riesiger Malls bei Shopping-Touristen beliebt - das Land will Urlaubern die Mehrwertsteuer erstatten.   Foto: Andrea Warnecke

Touristen in den Vereinigten Arabischen Emiraten können sich künftig nach dem Shopping die Mehrwertsteuer zurückerstatten lassen. Auf entsprechende Pläne der Steuerbehörde des Landes weist Dubai Tourism hin.

Das System zur Erstattung der Steuer bei Ausreise aus dem Land soll laut örtlichen Medienberichten vollautomatisch und elektronisch funktionieren. Die Einführung des Systems ist für die zweite Jahreshälfte 2018 geplant.

Die Vereinigten Arabischen Emirate und Saudi-Arabien hatten die Mehrwertsteuer in Höhe von fünf Prozent am 1. Januar 2018 eingeführt. Die Maßnahme soll angesichts sinkender Ölpreise die Staatseinnahmen auf eine breitere Basis stellen und für stabile Finanzen sorgen.

Das Emirat Dubai verzeichnete im ersten Halbjahr 2018 ein Besucherwachstum aus Deutschland von 12 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie die Tourismusvertretung mitteilt. Insgesamt kamen 302.000 Gäste aus Deutschland. Gezählt wurden 8,1 Millionen internationale Übernachtungsgäste.

Wie bereits angekündigt, plant Dubai den Bau einer neuen Riesen-Mall mit 750.000 Quadratmetern Fläche. Der Komplex Dubai Square soll im Viertel Dubai Creek Harbour gebaut werden, etwa zehn Minuten vom Dubai International Airport entfernt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 08. 2018
14:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Elektronik und Elektrotechnik Mehrwertsteuer Touristen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Ein Waran im Komodo-Nationalpark

vor 6 Stunden

1000-Dollar-Gebühr für Komodo-Nationalpark kommt 2021

Die Entscheidung ist getroffen: Der Komodo-Nationalpark in Indonesien mit seinen Echsen wird richtig teuer - aber noch nicht so bald. » mehr

Spitalskirche in Innsbruck

28.11.2019

Touristen bekommen freie Fahrt mit Bus und Bahn in Innsbruck

Die Alpenmetropole Innsbruck empfängt Besucher ab dem 1. Mai mit einem besonderen Angebot: Im öffentlichen Nahverkehr fahren Übernachtungsgäste dann im gesamten Stadtgebiet kostenlos mit. » mehr

Nationalpark Tortuguero

14.11.2019

Der tropische Regenwald von Tortuguero

Wer tropischen Regenwald wie aus dem Bilderbuch erleben möchte, sollte sich auf den Weg nach Tortuguero im Nordosten Costa Ricas machen. Doch das Dschungelparadies in Zentralamerika ist in Gefahr. » mehr

Touristenattraktion

04.11.2019

Komodo wird von Touristen überrannt

Die «Heimat der letzten Drachen der Welt» war ein Geheimtipp. Inzwischen gehen vor der Insel Komodo sogar Kreuzfahrtschiffe vor Anker. Indonesien will nun ein «Premium-Ziel» daraus machen. Die Einheimischen halten davon ... » mehr

Kloster St. Marienthal

01.11.2019

In Sachsen an «spirituellen Orten» die Seele baumeln lassen

Mal Luft holen und sich eine kleine Auszeit vom Alltagsstress zu gönnen, damit wirbt das Land Sachsen. An spirituellen Orten und auf speziellen Pilgerwegen, da könne auch die Seele Erholung finden, heißt es in einer neue... » mehr

Shuri Burg

31.10.2019

Historische Burg in Japan durch Flammen zerstört

Die japanische Urlaubsregion Okinawa hat durch ein Feuer eines ihrer beliebtesten Ausflugsziele verloren: Die Burg Shuri ist in der vergangenen Nacht niedergebrannt. Sie zählte zum Weltkulturerbe. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 08. 2018
14:09 Uhr



^