Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

 

Klimaanlagen in Zügen trotz Hitze zuverlässig

Immer wieder klagen Bahnkunden im Sommer über überhitzte Züge. Doch die Bahn gibt derzeit Entwarnung: Die Klimaanlagen halten den Extremtemperaturen weitgehend stand.



Zug der Deutschen Bahn
Laut einem Sprecher der Deutschen Bahn funktionieren in den Zügen derzeit über 90 Prozent aller Klimaanlagen.   Foto: Wolfgang Kumm

Trotz der wochenlange Hitzewelle in Deutschland fallen die Klimaanlagen in den Fernzügen zwar etwas häufiger, aber insgesamt relativ selten aus. «Weit über 90 Prozent aller Klimaanlagen» in ICE und IC-Zügen funktionierten, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn.

Bei bundesweit rund 3500 klimatisierten Wagen bedeute dies an heißen Tagen den Ausfall der Kühlsysteme in mehr als 100 Wagen. Jeder Wagen hat nach Angaben der Bahn seine eigene Klimaanlage. Meistens versage in einem Zug lediglich eine Anlage wegen Überlastung den Dienst. Die Fahrgäste könnten sich dann in andere Wagen setzen, sofern es genug freie Plätze gebe, erläuterte der Sprecher.

Dass ein Zug aus dem Verkehr genommen werden müsse, weil die Luft im ganzen Zug nicht mehr ausreichend gekühlt werden könne, sei die Ausnahme. Bei den neuen Zügen (Intercity 2, ICE 3 Velaro und ICE 4) liege die Ausfallquote der Klimageräte bei einem Prozent.

Sowohl die intensive Vorbereitung der Technik als auch der Einsatz der Bahnmitarbeiter hätten sich bislang ausgezahlt. Vor dem Sommer seien alle Klimaanlagen überprüft worden. Dabei habe man die Systeme gereinigt, Filtermatten und gegebenenfalls auch Kältemittel oder andere Bauteile ausgetauscht. Seit zwei Wochen lässt die Bahn die Klimaanlagen auch dann eingeschaltet, wenn die Züge, etwa nachts, abgestellt sind. So werde verhindert, dass sich die Wagen aufheizen, sagte der Bahnsprecher.

Kaputte Klimaanlagen waren bis vor einigen Jahren im Sommer immer wieder ein Thema. Im Juli 2010 waren in einem überhitzten ICE mehrere Schüler kollabiert.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 08. 2018
10:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bahnkunden Deutsche Bahn AG ICE Klimaanlagen Züge
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
ICE

01.10.2018

Bahn sperrt ab 2019 monatelang mehrere Hauptstrecken

Die Bahn hat wegen vieler Verspätungen schon viel Ärger. Jetzt kommt es für Zugreisende noch dicker. Vom kommenden Sommer an müssen Strecken gesperrt werden, die zu den wichtigsten Verkehrsadern gehören. » mehr

Deutsche Bahn

28.05.2018

Deutsche Bahn weitet City Ticket und Super Sparpreis aus

Für nicht mal 15 Euro im ICE von Hamburg nach München? Wer flexibel ist, ergattert schon heute solche Aktionstickets. Nun kommt der «Super Sparpreis» auf Dauer. Denn der Bahn sitzt die Konkurrenz im Nacken. » mehr

Regionalzug

14.11.2018

Viele Regionalzugstrecken noch Jahre ohne W-Lan

Von Funkloch zu Funkloch: Ist man im Nahverkehr der Deutschen Bahn unterwegs, lässt der Internet- und Mobilfunkempfang oft zu wünschen übrig. Das wird sich wohl auch nicht so schnell ändern. » mehr

Erstattung fordern

15.11.2018

Wie Kunden ihre Ansprüche bei Zugverspätungen durchsetzen

Ärgerlich genug, wenn der Zug zu spät kommt. Immerhin haben Kunden zwar oft problemlos Anspruch auf Entschädigung. Doch hier folgt für manche der nächste Ärger. Das hat mit fehlender Digitalisierung zu tun. » mehr

Verspätungen bei der Bahn

10.08.2018

Was betroffene Bahnkunden jetzt machen können

Das Gewitter nach der Hitzewelle hat große Schäden verursacht. Die Bahn musste den Verkehr in manchen Regionen deutlich einschränken. Betroffene Fahrgäste dürfen jedoch auf Erstattung hoffen. » mehr

ICEs der Deutschen Bahn

27.09.2018

Bahn will ICE-Flotte aufrüsten

Auf manchen Strecken sind die Hochgeschwindigkeitszüge der Bahn jetzt schon häufig voll. Doch die Bahn will noch mehr Fahrgäste gewinnen. Die Voraussetzungen dafür soll eine große Extra-Investition schaffen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 08. 2018
10:59 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".