Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

 

Was ist ein Apart-Hotel?

Beim Reisen die Vorzüge von Hotel und Ferienwohnung kombinieren? - Das geht mit einem sogenannten Apart-Hotel. Über die Eigenschaften dieser Übernachtungsform und wie sich Anbieter damit auf dem Markt absetzen wollen.



Hotelzimmer
Apart-Hotels bieten eine voll eingerichtete Wohnung mit Küche in Kombination mit typischem Hotelservice wie Zimmerreinigung.   Foto: Jan-Philipp Strobel

Was Hotel und Ferienwohnung sind, weiß so ziemlich jeder. Auch unter einem Apartment können sich wohl die meisten etwas vorstellen. Und dann gibt es da noch diese etwas rätselhafte Bezeichnung Apart-Hotel. Was ist das genau?

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) liefert die Erklärung: Ein Apart-Hotel ist - wie der Name nahelegt - eine Mischform aus Hotel und Apartment.

Das Apart-Hotel richtet sich an Gäste, die quasi das Beste aus beiden Welten wollen: So werden klassische Hoteldienstleistungen wie die Zimmerreinigung und der Wechsel von Bettwäsche und Handtüchern angeboten - das ist der große Unterschied zur Ferienwohnung. Aber es gibt gleichzeitig eine voll eingerichtete Wohnung mit mehr Platz als im Hotelzimmer, mit eigener Küche oder Küchenzeile sowie Schlaf- und Wohnzimmer oder einer Kombination aus diesen beiden Räumen.

«Teilweise finden sich dort auch Fitness- und Wellnessbereich, ein kleines Restaurant, ein kleiner Konferenzraum und eine Rezeption, die 24 Stunden besetzt ist», sagt Dehoga-Sprecherin Sibylle Zeuch. Urlauber können Apart-Hotels wie Hotels tageweise mieten. Die meisten Ferienwohnungen sind hingegen nur wochenweise zu haben.

Nach Dehoga-Angaben gibt es Apart-Hotels besonders in den USA und Kanada. Aber auch in Deutschland sei das Angebot in den vergangenen Jahrzehnten stark gewachsen. Zeuch spricht vom «Trend zur Individualisierung auf dem Beherbergungsmarkt». Verschiedene Anbieter setzen unterschiedliche Akzente, was sich auch bei den Begriffen zeigt, die neben Apart-Hotel noch existieren. Beispiele: Boardinghouse, Living Hotel, City Suite oder Residenz.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 08. 2018
08:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Hotels
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Treppenhaus im Hotel «CitizenM»

vor 22 Stunden

Graffiti-Kunst in New Yorker Treppenhaus zu sehen

Für viele Graffiti-Fans gehört eine Reise nach New York zum Pflichtprogramm. Bis vor fünf Jahren war «5Pointz» in Queens einer der wichtigsten Orte der Szene. Dann kam der Abriss des Gebäudekomplexes. Jetzt könnte ein Ho... » mehr

«Divi Little Bay Resort»

18.09.2018

St. Martin ein Jahr nach Hurrikan «Irma»

Vor einem Jahr fegte Hurrikan «Irma» über St. Martin und zerstörte weite Teile der kleinen Karibikinsel. Der Wiederaufbau dauert noch an, doch viele Hotels sind schon wieder offen. Was erwartet Urlauber, die jetzt auf di... » mehr

Thomas Cook

24.08.2018

Thomas Cook quartiert Hotelgäste nach Todesfällen um

Der mysteriöse Tod eines britischen Ehepaars in einem ägyptischen Luxushotel gibt Rätsel auf. Mann und Frau starben kurz nacheinander durch ungeklärte Ursachen. Der britische Reiseveranstalter Thomas Cook hat vorsichtsha... » mehr

Urlaub bei den Stars

16.08.2018

Urlaub machen in den Hotels der Stars

Nur auf Instagram sehen, mit wem Promis im Sommerurlaub Party auf Ibiza machen? Das war gestern. Inzwischen laden etliche Stars Gäste selbst in ihre Ferienwohnungen oder Hotels ein. Warum eigentlich? » mehr

Tourismus in der Türkei

13.08.2018

Günstiger speisen und shoppen in der Türkei

Die türkische Lira setzt ihre Talfahrt fort. Das Land am Bosporus kämpft mit einer schweren Währungskrise. Reisende profitieren jedoch von sinkenden Preisen. » mehr

Airbnb

11.08.2018

Von der Schlafplatzbörse zum Tourismus-Giganten

Am Anfang standen Luftmatratzen und Frühstück. Mittlerweile hat sich Airbnb vom Start-up zum milliardenschweren Tourismus-Konzern und größten Rivalen der Hotelbranche entwickelt. Doch zum zehnjährigen Jubiläum steht das ... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 08. 2018
08:47 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".