Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Japanisches Kapselhotel für Bücherwürmer lockt Touristen

Wer hier übernachtet, dem wird die Lektüre sicher nicht so schnell ausgehen: In dem Kapselhotel «Book and Bed Tokyo» schlafen Gäste umringt von Büchern.



«Book and Bed Tokyo»
Das «Book and Bed Tokyo» ist eine Kombination aus Bibliothek und Kapselhotel.   Foto: Lars Nicolaysen/dpa

Für Bücherwürmer zu Besuch in Tokio bietet die japanische Hauptstadt Schlafgelegenheiten der ausgefallenen Art. Das «Book and Bed Tokyo» ist eine Kombination aus Bibliothek und Kapselhotel.

In der Unterkunft kann der Gast beim Schmökern in gemütlichen Bettkojen, die zwischen den langen hölzernen Bücherregalen eingebaut sind, über seinem Buch einschlafen. Mehr als 3000 Bücher in japanischer und englischer Sprache stehen hier auf zwei Stockwerken zur Auswahl. Die hippe Herberge in einem Hochhaus im Tokioter Stadtteil Ikebukuro beschränkt sich dabei aufs Minimum: Neben breiten Sofas, Toiletten und Duschen gibt es auch eine Kaffeemaschine, Toaster und Mikrowelle.

Auch ausländische Touristen seien hier höchst willkommen, erzählt Aoi Tanimoto. Ihre Mitarbeiter liebten es, sich mit den Gästen ganz locker zu unterhalten, auch auf Englisch. Das Konzept des Hotels ist so erfolgreich, dass es schon vier solcher Herbergen in Japan gibt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 12. 2017
11:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bücherwürmer Lektüre Touristen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Ruinenstadt Dougga

16.01.2020

Tunesien lockt neue Urlauber - mit einer Weinstraße

Tunesien gilt als Inbegriff für Pauschalurlaub in abgeschirmten Hotels. Das muslimische Land will aber schon lange eine andere Art von Tourismus. Ausgerechnet Wein soll jetzt dabei helfen. » mehr

Bryce Canyon

14.01.2020

Utah ist ein Wintermärchen

Utahs Nationalparks begeistern Reisende - im Sommer sind sie deshalb ziemlich überlaufen. Wahren Zauber entfaltet die Landschaft mit ihren Canyons und Felsen im Winter. » mehr

Buschbrände in Australien

10.01.2020

Down Under baut trotz Feuers auf Tourismus

Verbrannte Erde und Menschen auf der Flucht: Die aktuellen Bilder aus Australien taugen nicht so Recht als Werbung für ein Urlaubsziel. Kommen die Touristen dennoch? » mehr

Buschbrände in Australien

09.01.2020

Neue Info-Webseite für Australien-Urlauber

Australien brennt - doch nicht überall. Eine neue Webseite liefert Urlaubern eine Übersicht, wo genau die Brände toben. » mehr

Frühe Mandelblüte auf Mallorca

08.01.2020

Mandelblüte auf Mallorca beginnt früher

Mallorca verzeichnet zur Zeit höhere Temperaturen als im Januar üblich. Das lässt die Mandelblüte deutlich früher einsetzen. Nicht alle können sich über den schönen Anblick freuen. » mehr

Marina Planas

06.01.2020

Wie ein Fotograf das Mallorca-Bild prägte

Josep Planas war einer der Pioniere der Fotografie auf Mallorca. Er prägte das Insel-Bild der Deutschen wie kein Zweiter. Sein Archiv birgt wahre Schätze - und doch droht ihm der Verfall. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 12. 2017
11:52 Uhr



^