Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

 

Carnival, Norwegian, Roald Amundsen: Kreuzfahrt-News

Benannt nach dem berühmten Polarforscher verspricht die «Roald Amundsen» spannende Expeditionen entlang der norwegischen Küste. Ab Sommer 2019 soll das neue Passagierschiff in See stechen. Wenig später wird auch die «Carnival Panorama» auf Jungfernfahrt gehen.



Expeditionsschiff «Roald Amundsen»
Die «Roald Amundsen» ist eines von zwei neuen Hybrid-Expeditionsschiffen der Reederei Hurtigruten. Im Sommer 2019 stehen vier Abfahrten mit dem Schiff ab Hamburg im Programm.   Foto: Hurtigruten/dpa-tmn

Expeditionsschiff «Roald Amundsen»: Vier Abfahrten ab Hamburg

Das im Bau befindliche Hybrid-Expeditionsschiff «Roald Amundsen» wird im Sommer 2019 viermal von Hamburg aus die Postschiffroute entlang der norwegischen Küste befahren. Das kündigte Hurtigruten an. Die Reederei lässt derzeit zwei neue Expeditionsschiffe mit Hybridantrieb und Platz für je rund 600 Passagiere bauen. Die «Roald Amundsen» soll im Sommer 2018 fertig werden, die «Fridtjof Nansen» im Sommer 2019. Weitere Höhepunkte in der Saison 2019/20 sind laut Hurtigruten zwei Expeditionskreuzfahrten durch die Nordwestpassage und nach Franz-Josef-Land im Nordpolarmeer.

Neues Carnival-Schiff heißt «Carnival Panorama»

Das dritte Kreuzfahrtschiff der Vista-Klasse von Carnival Cruise Line heißt «Carnival Panorama». Das gab die US-Reederei bekannt. Der Neubau mit Platz für 3954 Passagiere soll im Herbst 2019 ausgeliefert werden. Ab April 2018 wird bereits das zweite Schiff der Vista-Klasse, die «Carnival Horizon», unterwegs sein. Bereits in Dienst gestellt ist die «Carnival Vista».

Norwegian Cruise Line: Neuer Tarif ohne all-inclusive

Die Reederei Norwegian Cruise Line (NCL) hat auf ihren Kreuzfahrtschiffen 2016 ein All-inclusive-Konzept für Gäste aus Deutschland eingeführt. Ab sofort steht nun ein neuer Tarif zur Verfügung, der wieder nur Kabine, Crewtrinkgelder sowie Verpflegung und Automatengetränke im Buffetrestaurant enthält. Das Angebot «Just Cruise» wird laut NCL in begrenzter Zahl auf wenigen Abfahrten angeboten und soll sich an Neukunden richten. Lage und Nummer der Kabine erfahren Reisende in der Regel nach der Buchung, spätestens bei Erhalt der Reisedokumente.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 12. 2017
12:17 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Roald Engebreth Gravning Amundsen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Hurtigruten-Schiff auf Kreuzfahrt

07.07.2020

Hurtigruten will mit 14 Schiffen in See stechen

Die norwegische Küste mit seinen Fjorden ist ein beliebtes Ziel für Kreuzfahrturlauber. Mit Hurtigruten sollen bald wieder jede Menge Seereisen in Norwegen möglich sein - auch für deutsche Gäste. » mehr

«World Explorer»

14.01.2020

Warum sich viele Kreuzfahrt-Premieren verspäten

Von Aida über Hapag-Lloyd bis Nicko Cruises: Zuletzt wurden besonders viele neue Kreuzfahrtschiffe später fertig als geplant. Woran liegt das? Und was bedeutet das für Urlauber? » mehr

Die «Fridtjof Nansen» von Hurtigruten

04.12.2019

Zusätzliche Reisen mit «Fridtjof Nansen»

In diesem Jahr hat sich die Auslieferung vieler Kreuzfahrtschiffe verspätet - zum Ärger der Gäste. Ein neues Schiff von Hurtigruten dagegen soll nun deutlich früher fertig werden als geplant. » mehr

«Coral Geographer»

08.10.2019

Die neuen Kreuzfahrtschiffe 2020

Mehr als zwei Dutzend neue Kreuzfahrtschiffe gehen im kommenden Jahr an den Start. Vom Megaliner für bis zu 9500 Passagiere bis zur Jacht ist alles dabei. Eine Übersicht. » mehr

Rückzugsmöglichkeiten

13.08.2019

Wie man das passende Kreuzfahrtschiff findet

Kreuzfahrten sind beliebt. Doch jede Fahrt ist anders: Von Flusskreuzfahrt bis Hochsee, von Expedition bis Städtetour - das Angebot ist breit. Wie findet man sich da zurecht? » mehr

Restaurant Fredheim

12.07.2019

Warum die «Roald Amundsen» bisher einmalig ist

Ziel Antarktis: Mit der «Roald Amundsen» hat die norwegische Reederei Hurtigruten jetzt das erste Expeditionskreuzfahrtschiff mit einem Hybridantrieb auf Reisen geschickt. Wie sieht es aus? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 12. 2017
12:17 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.