Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Ausflugstipps: Panorama-Route und Feinschmecker-Park

Viele Schottland-Urlauber können sich von der bergigen Landschaft im Norden kaum sattsehen. Die neue Snow Roads Scenic Route bietet ihnen die besten Panorama-Ansichten. Bologna erwartet seine Besucher jetzt mit einem Themenpark für Feinschmecker. Die News im Überblick:



Grantown-on-Spey
Die schottische Snow Roads Scenic Route führt durch die östlichen Cairngorms-Berge nach Grantown-on-Spey.   Foto: Andreas Heimann/tmn/dpa/Archiv

Neue Panorama-Route durch Schottland

In Schottland wurde eine neue Panoramaroute für Autofahrer über die höchstgelegene Straße Großbritanniens eingerichtet. Die 145 Kilometer lange Snow Roads Scenic Route führt von Blairgowrie nach Grantown-on-Spey durch die östlichen Cairngorms-Berge, wie Visit Scotland mitteilt. Entlang der Strecke finden sich drei Installationen, mit der Reisende die raue Landschaft aus einem neuen Blickwinkel sehen sollen. Die Route verbindet auch die Touristenorte Braemar, Ballater und Tomintoul.

Disneyland für Feinschmecker: Neuer Themenpark in Italien eröffnet

In Bologna hat ein neuer Erlebnispark für Feinschmecker eröffnet. Auf dem fast 100 000 Quadratmeter großen Grundstück eines ehemaligen Großmarktes am Rande der Stadt wurden dafür 45 Restaurants, Bars und Cafés errichtet. Besucher können in dem Themenpark aber auch einkaufen und Weinproben machen. Es gibt ein Theater und ein Konferenzzentrum. Lokale Medien nannten die neue Attraktion bereits «Disneyland für italienisches Essen». Bologna ist eine der kulinarischen Hauptstädte Italiens.

Krakau hat jetzt ein Museum für seine Hefekringel

Ein neues Museum in Krakau widmet sich dem kulinarischen Wahrzeichen der südpolnischen Stadt: den traditionellen Hefekringeln (Obwarzanki). Zweimal täglich finden in den Räumen unweit des Hauptbahnhofs Backworkshops in englischer Sprache statt, informiert das Polnische Fremdenverkehrsamt. Die Backwaren lassen sich auch direkt im Museum mit einem Kaffee verköstigen. Schon seit Jahrhunderten gibt es die Obwarzanki in Krakau. Laut dem Museum werden in der Stadt täglich rund 150 000 Hefekringel verkauft. Krakau ist Polens zweitgrößte Stadt und ein beliebtes Reiseziel.

Neues Museum zur Seidenweberei in den Cevennen

Über die Geschichte der Seidenweberei in den französischen Cevennen informiert demnächst ein neues Museum. Das Maison Rouge wird sich vom Frühjahr 2018 an in der ehemaligen Seidenweberei in Saint-Jean-du-Gard befinden - der letzten ihrer Art in Frankreich. Das teilt das Tourismusbüro des Départements Gard mit. Die Seidenraupenzucht bestimmte nach der Einführung des Maulbeerbaums aus China im 19. Jahrhundert wie vielerorts in Südeuropa auch in den Cevennen das Leben vieler Menschen. Die Blätter des Maulbeerbaums wurden für die Zucht des Seidenspinners genutzt. Saint-Jean-du-Gard liegt circa 75 Kilometer nördlich von Montpellier in Südfrankreich.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 12. 2017
04:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ausflugstipps Feinschmecker Landschaften Museen und Galerien Schottland Theme parks
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Biedermeierfest in Bad Steben

23.05.2019

Ausflugtipps: Biedermeierfest, Bikinimuseum und Bikersummit

Damen in üppigen Kleidern, Herren mit Zylinder und historische Marktstände - in Bad Steben können Besucher bald in die Zeit des Biedermeier eintauchen. Auch ein Bikinimuseum in Bad Rappenau oder ein Bikertreffen in Ischg... » mehr

Blick in den Europa-Park

27.11.2019

Tipps vom Europa-Park über Stockholm bis China

Rutschen und mehr im Europa-Park, Schlemmen in Stockholm - und ein Legoland für China: Diese Neuigkeiten gibt es für Reisende. » mehr

Hotel Traube Tonbach

19.02.2020

Was wird aus dem Feinschmecker-Traumziel im Schwarzwald?

Vier Michelin-Sterne unter einem Dach gibt es kein zweites Mal in Deutschland. Was passiert mit den Drei- und Ein-Sterne-Restaurants «Schwarzwaldstube» und «Köhlerstube» nach dem verheerenden Feuer? Es soll wieder so wer... » mehr

Mountainbike-Rundweg

28.06.2018

Mit dem Mountainbike zum Johanneswasserfall

Wer Mountainbike-Touren liebt, kann ab diesem Sommer einen neuen Rundweg durch das Salzburger Land ausprobieren. Für Fans der «Angry Birds» und Riesenrutsch-Enthusiasten ist ein neuer Freizeitpark in Katar genau das Rich... » mehr

«Café Majestic»

12.12.2018

Eine Reise nach Porto lohnt auch im Winter

Wer Glühwein und Eisglätte entkommen will, packt am besten einen Regenschirm ein und trinkt Portwein in Porto. Und wenn dort mal die Sonne scheint, glaubt man gar nicht mehr, dass Winter ist. » mehr

Weinanbaugebiet in Tunesien

16.01.2020

Tunesien lockt neue Urlauber - mit einer Weinstraße

Tunesien gilt als Inbegriff für Pauschalurlaub in abgeschirmten Hotels. Das muslimische Land will aber schon lange eine andere Art von Tourismus. Ausgerechnet Wein soll jetzt dabei helfen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 12. 2017
04:42 Uhr



^