Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Mehr Zeit einplanen: Wartungsarbeiten in Autobahntunneln

Wer im Herbst mit dem Auto in Richtung Süden unterwegs ist, sollte vorher die geplante Strecke überprüfen. Denn in mehreren Tunneln in Deutschland und den Alpenländern finden Wartungs- und Reinigungsarbeiten statt.



Gotthardtunnel
Auch der 17 km lange Gotthardtunnel ist von den Wartungs- und Reinigungsarbeiten betroffen.   Foto: Urs Flueeler/dpa

Im Herbst müssen Autofahrer damit rechnen, dass einige Fernstraßentunnel gesperrt oder eingeschränkt befahrbar sind. Das betrifft besonders Tunnel in Deutschland und den Alpenländern. Reisende sollten ihre Routen umplanen oder mehr Zeit einkalkulieren. Darauf weist der ADAC hin.

Eine Übersicht, wo Autofahrer mit Wartungs- und Reinigungsarbeiten rechnen müssen:

- auf der A 2 Luzern - Chiasso in der Schweiz der Gotthardtunnel

- auf der österreichischen A 2 bei Klagenfurt die Tunnel Lendorf, Falkenberg und Ehrentalerberg

- auf der Tauernautobahn A 10 in Österreich die Tunnelgruppe Werfen, der Ofenauer und Hiefler Tunnel sowie der Reit- und Oswaldibergtunnel

- auf der deutschen A 7 Ulm - Füssen/Reutte der Grenztunnel Füssen.

- auf der deutschen A 8 Luxemburg - Saarlouis der Tunnel Pellinger Berg.

- auf der A 6 bei Lyon in Frankreich der Tunnel de Fourviere am zweiten Oktober-Wochenende

Immerhin wird die monatelange Sperre des Arlbergtunnels auf der österreichischen Schnellstraße S 16 am Freitagabend (29. September) aufgehoben.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 09. 2017
12:45 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ADAC Autofahrer Gotthard-Basistunnel Herbst Reisende Schnellstraßen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Stau

15.08.2019

Achtung Rückreiseverkehr! Die Autobahnen werden voll

Das wird kein schönes Wochenende für Urlaubsreisende. In zwei Bundesländer und den Niederlanden enden die Sommerferien. Der Feiertag in Bayern und im Saarland tragen ebenfalls zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen auf Deut... » mehr

Stau

30.09.2019

Hohes Staurisiko auf den Autobahnen

In vielen Bundesländern sind Herbstferien, dazu steht der Tag der Deutschen Einheit an. Autofahrer auf den Fernstraßen brauchen also Geduld. Immerhin: So schlimm wie im Sommer wird es wohl nicht. » mehr

Reiseverkehr im Süden

13.06.2019

Der Verkehr staut sich besonders im Süden

Im Süden Deutschlands sind gerade Ferien. Dort kann es durch den Urlaubsverkehr mancherorts zu Wartezeiten kommen. Auch auf den Routen von und zu den Küsten kann der Wochenendverkehr ins Stocken geraten. » mehr

Stau auf der Autobahn 3

28.05.2019

Lange Staus zu Christi Himmelfahrt und am Wochenende

Einige Bundesbürger können sich auf ein verlängertes Wochenende freuen. Wer schon am Mittwoch mit dem Auto in den Urlaub aufbricht, muss sich auf Staus und Verzögerungen einstellen. Aber es gibt auch Zeitfenster, die ent... » mehr

Stau auf der Autobahn

23.09.2019

Staurisiko steigt vor allem in Richtung Süden

Mit Beginn der Herbstferien in Hessen und Rheinland-Pfalz müssen Autofahrer vor allem im Rhein-Maingebiet und auf den süddeutschen Autobahnen Richtung Alpen mit stockendem Verkehr und Staus rechnen. » mehr

Stau-Alarm

18.04.2019

Wann zu Ostern der beste Reisetag für Autofahrer ist

Das lange Osterwochenende sorgt für volle Straßen. Verkehrsexperten rechnen mit Staus auf allen wichtigen Autobahnen. Die betroffenen Strecken und mögliche Alternativen für Autofahrer im Überblick: » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
26. 09. 2017
12:45 Uhr



^