Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Hinflug einer Kurzreise annulliert: Bekomme ich Geld zurück?

Für Kurzurlauber ist es eine Katastrophe: Der Hinflug ist gestrichen worden. Die Airlines bietet den nächsten am Folgetag an. Passagiere haben aber zwei Möglichkeiten.



Flug annulliert
Wird der Flug annulliert, sollten Reisende nach einem Ersatzflug fragen.   Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Die Städtereise nach Barcelona übers Wochenende ist gebucht, doch kurz vor Reisebeginn gibt es schlechte Nachrichten: Der Hinflug wurde gestrichen. Was tun? 

Lohnt sich die Reise noch, wenn es erst einen Tag später losgeht? Und zahlt die Airline den Ticketpreis zurück, weil der Trip so keinen Sinn mehr macht?

Bei Kurzreisen sind Urlauber aufgeschmissen, wenn der Hinflug annulliert wird. Pauschalreisende können in diesem Fall problemlos von der Reise zurücktreten und bekommen ihr Geld zurück, wie der Reiserechtler Paul Degott aus Hannover erklärt. Schwieriger ist die Lage für Reisende, die lediglich einen Flug gebucht haben.

Das Problem: Die Fluggesellschaft wird den Passagier auf einen späteren Flug umbuchen, womöglich am nächsten Tag. Und sie wird argumentieren: Der Rückflug findet ja wie geplant statt. Den Ticketpreis erstattet die Airline also nicht. Reisenden steht aber eine Ausgleichszahlung nach EU-Recht zu, innerhalb Europas sind das oft 250 Euro. Diesen Anspruch hat der Kunde so oder so.

Degott rät, die Fluggesellschaft zunächst um einen Ersatzflug am gleichen Tag zu bitten und für die Umbuchung eine Frist einzuräumen. Schafft die Airline das nicht, kann der Kunde sich selbst einen Alternativflug bei einer anderen Gesellschaft buchen und die Kosten dem ursprünglichen Unternehmen in Rechnung stellen. Ob die Airline zahlt, ist aber fraglich. Zur Not geht es vor Gericht.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 08. 2017
04:45 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ausgleichszahlungen Debakel Fluggesellschaften Geld Kurzreisen Passagiere Passagiere und Fahrgäste Reisebeginn Städtereisen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Maskenpflicht bei Lufthansa

24.08.2020

Lufthansa erlaubt Fliegen ohne Maske nur nach Coronatest

Lufthansa-Kunden, die ein ärztliches Attest vorweisen können, müssen im Flieger keine Maske tragen. Doch künftig wird das Attest allein nicht mehr ausreichen. Die Airline verschärft ihre Bestimmungen. » mehr

Freier Mittelplatz bei Eurowings

18.08.2020

Eurowings lässt gegen Bezahlung den Mittelplatz frei

Sollte der Mittelplatz in der Flugkabine wegen Corona freibleiben? Wie die meisten Airlines hat auch Eurowings diese Maßnahme bisher als unwirtschaftlich abgelehnt. Doch bald will die Lufthansa-Tochter ihre Passagiere se... » mehr

Ticket-Erstattungen nach Corona

10.07.2020

Das lange Warten auf Flugticket-Erstattungen

Unfreiwillig haben Passagiere und Reisebüros den Fluggesellschaften in der Corona-Krise Tausende Kleinkredite gegeben. Nach der staatlichen Lufthansa-Rettung sollten nun Erstattungen schneller fließen. Gutscheine muss ni... » mehr

«Mein Schiff 2»

13.10.2020

Tui Cruises fährt im Winter rund um die Kanaren

Die Kreuzfahrt nimmt langsam wieder Fahrt auf. Bei Tui Cruises sollen Urlauber im Winter die Kanaren genießen können. » mehr

Check-in

08.06.2020

Lufthansa kündigt «Rückflug-Garantie» in Corona-Krise an

Wegen Corona gestrandet in einem fernen Land - diese Angst will die Lufthansa ihren Passagieren nehmen. Der Konzernchef verspricht eine Rückflug-Garantie, wohl auch, um die Flieger wieder voll zu kriegen. » mehr

Testpflicht auf Kreuzfahrtschiffen

08.10.2020

Kreuzfahrtgäste benötigen jetzt negativen Corona-Test

Nach der Corona-Zwangspause werden inzwischen wieder einige Kreuzfahrten angeboten. Auf den Schiffen gelten nun strenge Regeln zum Infektionsschutz. Um den Aufenthalt an Bord noch sicherer zu machen, soll auch eine Testp... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
10. 08. 2017
04:45 Uhr



^