Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

 

Neue Hängebrücke auf dem Europaweg öffnet

Neues Highlight für Wanderer: Die Eröffnung der neuen Hängebrücke am Europaweg in der Schweiz steht kurz bevor. Es soll die längste alpine Flusshängebrücke der Welt sein.



Neue Hängebrücke
Die neue Hängebrücke ist rund 494 Meter lang.   Foto: Paul Summermatter/dpa

Dank einer neuen Hängebrücke wird der Europaweg zwischen Grächen und Zermatt im Wallis ab dem 29. Juli wieder als reiner Höhenweg begehbar sein. Lediglich bei schlechtem Wetter werde die Eröffnung der Brücke um eine Woche verschoben, sagte eine Sprecherin von Zermatt Tourismus.

Seit 2010 war die Route nicht mehr durchgehend auf einem gleichmäßigen Höhenniveau begehbar, nachdem eine frühere Hängebrücke beschädigt worden war. Wanderer mussten seitdem einen anstrengenden Umweg in Kauf nehmen oder die Tour abbrechen.

Die neue Brücke liegt beim Dorf Randa und ist 494 Meter lang. Nach Angaben von Zermatt Tourismus handelt es sich um die längste alpine Flusshängebrücke der Welt. Der Europaweg ist in zwei Tagen machbar und bietet unter anderem eine Aussicht auf das Matterhorn.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 07. 2017
11:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Hängebrücken Wanderer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Aushängeschild des Nationalparks Eifel

24.03.2020

Die gelben Täler der Eifel

In jedem Frühjahr verwandeln Millionen wild wachsender Narzissen Talwiesen in der Eifel in ein gelbes Blütenmeer. Auf Rundwanderwegen entdecken Besucher diese seltene Farbenpracht. » mehr

Waschbär

20.03.2020

So begegnet man wilden Tieren

Wenn beim Wandern in Wald und Flur plötzlich Groß- oder Wildtiere den Weg kreuzen, kann einem das einen ganz schönen Schrecken versetzen. Doch Wegrennen ist nicht immer die beste Idee. Eine Verhaltens-Anleitung. » mehr

Winterstiefel

11.12.2019

Vor der Winterwanderung Füße aufwärmen

Man braucht nicht unbedingt Winterstiefel zum Wandern in der Kälte. Aber man sollte sich mit dem üblichen Schuhwerk besser vorbereiten. » mehr

Handwerk der Ureinwohner

10.12.2019

Unterwegs auf Australiens Wukalina Walk

Der Wukalina Walk ist das erste ganz von Aborigines betriebene Tourismusprojekt in Tasmanien. Die Gäste lernen viel über die Kultur und Geschichte der Palawa - und wandern entlang traumschöner Strände. » mehr

Paparoa Track

04.12.2019

Neuer Wanderweg in Neuseeland eröffnet

Tagelang durch beeindruckende Landschaften wandern: Das bietet der neu eröffnete Paparoa Track in Neuseeland. Der Weg ist nicht nur für erfahrene Wanderer ein Erlebnis. » mehr

Wanderland Brandenburg

31.10.2019

«Nirgendwo anders ist Deutschland so schön»

Brandenburgs bekanntester Wanderführer ist ein Berliner. 19 Jahre lang hat Manfred Reschke die schönsten Ecken der Mark mit Wandergruppen erkundet und vier Bücher herausgebracht. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 07. 2017
11:25 Uhr



^