Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Gotthard Panorama Express fährt ab 14. April

Gute Nachricht für Fans von Panoramazügen: Der neue Gotthard Panorama Express ist bald unterwegs. Bevor es losgeht, benötigen Reisende eine Fahrkarte samt Sitzplatzreservierung.



Gotthard Panorama Express
Die Reise führt über die historische Gotthard-Panoramastrecke. Foto: SBB/dpa  

Mit dem Schiff und der Bahn die Schweizer Geschichte erleben: Das bietet der neue Gotthard Panorama Express in der Schweiz. Dieser geht am 14. April in Betrieb.

Der Gotthard Panorama Express verbindet eine Dampfschifffahrt über den Vierwaldstättersee von Luzern nach Flüelen und eine Panoramazugfahrt über die traditionelle Gotthard-Strecke nach Bellinzona oder Lugano, wie Schweiz Tourismus mitteilt.

Auch in umgekehrter Richtung ist die Reise machbar. Lugano wird allerdings nur montags bis freitags von Juli bis Oktober angefahren. Reisende brauchen eine Fahrkarte samt Sitzplatzreservierung. Tickets gibt es für die 1. und 2. Klasse des Zuges.

Die alte Gotthard-Bahnstrecke wurde 1882 eröffnet und wird auch nach der Eröffnung des neuen Gotthard-Basistunnels Ende 2016 weiterhin genutzt. Die Strecke führt über mehr als 200 Brücken. In der Schweiz gibt es mehrere Panoramazüge, etwa den Glacier Express.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 03. 2017
04:45 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gotthard-Basistunnel Panorama Reisende
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Stau

15.08.2019

Achtung Rückreiseverkehr! Die Autobahnen werden voll

Das wird kein schönes Wochenende für Urlaubsreisende. In zwei Bundesländer und den Niederlanden enden die Sommerferien. Der Feiertag in Bayern und im Saarland tragen ebenfalls zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen auf Deut... » mehr

Reiseverkehr im Süden

13.06.2019

Der Verkehr staut sich besonders im Süden

Im Süden Deutschlands sind gerade Ferien. Dort kann es durch den Urlaubsverkehr mancherorts zu Wartezeiten kommen. Auch auf den Routen von und zu den Küsten kann der Wochenendverkehr ins Stocken geraten. » mehr

Stau

30.09.2019

Hohes Staurisiko auf den Autobahnen

In vielen Bundesländern sind Herbstferien, dazu steht der Tag der Deutschen Einheit an. Autofahrer auf den Fernstraßen brauchen also Geduld. Immerhin: So schlimm wie im Sommer wird es wohl nicht. » mehr

Stau auf der Autobahn

23.09.2019

Staurisiko steigt vor allem in Richtung Süden

Mit Beginn der Herbstferien in Hessen und Rheinland-Pfalz müssen Autofahrer vor allem im Rhein-Maingebiet und auf den süddeutschen Autobahnen Richtung Alpen mit stockendem Verkehr und Staus rechnen. » mehr

Stau auf der Autobahn

08.08.2019

Viele Heimreisende füllen die Autobahnen

In den nächsten Tagen gehen mancherorts die Sommerferien zu Ende. Daher dürfte der Rückreiseverkehr für zahlreiche Staus sorgen. Wann und wo es besonders voll wird. » mehr

Ferienverkehr

01.08.2019

«Extremer Reisefrust» auf den Autobahnen

Die Stausaison geht in die Verlängerung: An diesem Wochenende stellen sich Reisende auf den Autobahnen besser wieder auf Kriechverkehr und Stillstand ein. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 03. 2017
04:45 Uhr



^