Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

App macht iPhones zum Festnetz-Telefon

Festnetztelefonie über Smartphone oder Tablet: AVM macht es möglich. Der Hersteller hat seine FritzApp für iOS-Geräte optimiert. Damit die neue Funktion genutzt werden kann, müssen aber einige Gerätefaktoren stimmen.



iPhone von Apple
Mit dem iPhone kann man jetzt auch Festnetzgespräche führen. Benötigt wird dafür iOS 10, eine Fritzbox und die FritzApp Fon 4.   Foto: Fernando Gutierrez-Juarez

Mit der jüngsten Auflage der FritzApp Fon für iOS-Geräte integriert Fritzbox-Hersteller AVM die Festnetztelefonie tief ins Smartphone oder Tablet. Die App beherrscht nun Apples CallKit-Technologie.

Anrufe lassen sich somit direkt aus der Telefon-App in iOS starten und können auch direkt vom Sperrbildschirm aus angenommen werden. Bislang musste die App immer zunächst gestartet werden, um Anrufe abzuwickeln.

Wer sich per VPN mit seiner Fritzbox verbindet, kann sich Festnetzanrufe auch unterwegs auf das Smartphone durchleiten lassen. Dafür ist allerdings eine recht stabile mobile Internetverbindung nötig, und die Gespräche knabbern am monatlichen Datenvolumen. Die kostenlose FritzApp Fon 4 läuft auf allen iOS-Geräten mit mindestens iOS 10, außerdem muss natürlich eine Fritzbox am Telefonanschluss hängen. Andere Router werden nicht unterstützt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 12. 2018
04:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
iPhone
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
«TIER - Scooter Sharing»

10.07.2019

Top-Apps: Lösungen für Entschleunigung und die letzte Meile

Seit wenigen Wochen stehen in großen Städten überall E-Scooter bereit. Ein Anbieter scheint besonders beliebt zu sein. Dessen App ist in dieser Woche der Sprung in die iOS-Charts gelungen. » mehr

«iTunes U»

04.07.2019

Top-Apps: Übungen erstellen und Sterne bestaunen

In den Charts trifft man auf zwei neue Apps. Die eine eignet sich für Dozenten, die sich mit ihr gut auf den Unterricht vorbereiten können. Mit der anderen lassen sich Sternbilder ausfindig machen. » mehr

«Joyn - Mediathek, TV Livestream»

27.06.2019

Top-Apps: Unterwegs Fernsehen schauen und Videos bearbeiten

Im Vergleich zur letzten Woche finden sich in den Charts zwei Neulinge. Mit dem einen kann man unterwegs mehrere TV-Sender schauen. Der andere eignet sich für alle, die mit dem Handy Videos aufnehmen. » mehr

«iMovie»

19.06.2019

Top-Apps: Notizen erstellen und Trailer produzieren

In den Charts läuft es derzeit für eine App besonders gut. Aber auch eine andere Anwendung macht auf sich aufmerksam. Sie richtet sich an alle, die schon immer mal Trailer à la Hollywood erstellen wollten. » mehr

«Affinity Photo»

13.06.2019

Top-Apps: Fotos in Echtzeit bearbeiten und teilen

Das Wetter eignet sich derzeit gut zum Fotografieren. Dementsprechend hoch im Kurs sind in dieser Woche Anwendungen, mit denen sich Bilder bearbeiten lassen. Eine App ist besonders leistungsstark. » mehr

Die App «Mein Haustier»

11.06.2019

Diese App hilft Tierbesitzern

Wann muss meine Katze wieder geimpft werden? Wie verhalte ich mich, wenn es dem Hund plötzlich schlecht geht? Antworten auf all diese Frage gibt eine neue App für Android und iPhone. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 12. 2018
04:44 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".