Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Foto-Metadaten auf dem Smartphone bearbeiten

Mit dem Smartphone lassen sich schon längst auch Fotos schießen. Allerdings speichern solche Geräte dabei viele Metadaten ab, über die sich nicht alle Nutzer freuen. Die App Photo Exif Editor könnte daher genau das Richtige für sie sein.



Fotografieren mit dem Smartphone
Die Smartphone-Kamera kommt besonders bei Konzerten oft zum Einsatz. Die dabei gespeicherten Metadaten können Nutzer jetzt mit der App Photo Exif Editor löschen. Foto: Frank Rumpenhorst  

Nicht nur Digitalkameras, auch Smartphones speichern in Fotos viele zusätzliche Informationen ab. Zu diesen sogenannten Metadaten zählen etwa der Modellname des Aufnahmegeräts, Aufnahmedatum, und -uhrzeit oder Blende, Belichtungszeit und Brennweite.

Wer Metadaten ändern oder löschen möchte, kann das etwa mit der kostenlosen Android-App Photo Exif Editor auch sofort auf dem Smartphone tun - beispielsweise bevor man ein Foto ins Netz oder zu sozialen Medien hochlädt. Im Hinterkopf behalten sollte man dabei, dass man einmal gelöschte Daten nicht zurückholen kann. Wem bestimmte Metadaten für den weiteren Gebrauch noch nützlich sein könnten, nimmt die Veränderungen besser an einer Kopie der jeweiligen Fotodatei vor.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 02. 2017
05:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Metadaten Smartphones
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
«Monopoly»

11.12.2019

Der kapitalistische Klassiker «Monopoly» als iOS-Game

«Minecraft» kann in dieser Woche wieder nicht aus den Top 3 der Game-Charts vertrieben werden. Doch auch Spiele für die ganze Familie bereichern die Top 10 der Game-Chart. In «Monopoly» lässt sich eine Immobilienkrise nu... » mehr

Eine Person tippt auf einem Smartphone

02.10.2018

Whatsapp-Alternativen im Überblick

Werbe-Clips für den Facebook Messenger sind bereits offiziell auf dem Weg, in Whatsapp sollen sie gerüchteweise auch kommen. Für alle, die werbefrei chatten möchten, ist es höchste Zeit, sich nach Alternativen umzuschaue... » mehr

Threema und Whatsapp

10.05.2019

Whatsapp und Threema bald nicht mehr auf mobilem Windows

Nicht mehr nutzbar: Die Messenger-Dienste Whatsapp und Threema laufen bald nicht mehr auf Smartphones mit einem mobilen Windows-Betriebssystem. Nutzern bleibt die Möglichkeit, mit ihrem Account umzuziehen. » mehr

Drucker und Smartphone

29.11.2018

Drucken vom Smartphone und Tablet mit App oder E-Mail

Drucken von Mobilgeräten? Geht das überhaupt? Natürlich, und zwar besonders einfach, wenn der Drucker WLAN-fähig ist. Für Nutzer gibt es dann zwei Wege, um zu einem schnellen Ergebnis zu kommen. » mehr

Frau mit Smartphone

15.11.2018

Abgesicherter Modus hilft bei Android-Problemen

Gravierende Probleme beim Handy sind immer ärgerlich, vor allem wenn es noch gar nicht so alt ist. Android-Nutzer haben mehrere Möglichkeiten. Ratsam ist zunächst der abgesicherte Modus. » mehr

Smartphone mit Kamera

12.07.2018

Mit der App die Umgebung anmalen

Regentropfen hinzufügen oder lieber Wände verschönern? Die Google-App «Just a Line» ermöglicht es in Echtzeit die eigene Umwelt zu bemalen. Die Kamera des Smartphones erfasst die Umgebung als Video. Darauf kann der Nutze... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 02. 2017
05:25 Uhr



^