Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

 

Blaulicht bitte nur im Rückspiegel

Vollgas und los! Im jüngsten Teil der «Need for Speed»-Reihe gibt es ordentliches Spielhallen-Renngefühl und Rennen gegen böse Cops.



«Need for Speed Heat»: Blaulicht bitte nur im Rückspiegel
Uh, oh! Polizei im Rückspiegel. Im Storymodus müssen sich Spieler von «Need for Speed Heat» vor den Ordnungshütern in Acht nehmen.   Foto: EA/dpa-tmn » zu den Bildern

Need for Speed Heat» überfordert Spieler nicht mit all zu großen Neuerungen. Der jüngste Teil der Rennspiel-Serie setzt auf die Stärken des Vollgas-Spektakels.

In Palm City, einer fiktiven Ausgabe der US-Stadt Miami, geht es um das alte Drama: Straßenrennfahrer gegen böse Polizisten, die Straßenrennfahrer im Visier haben. Spieler finden sich in einer offenen Welt wieder, in der sie ihre einzelnen Missionen beginnen. Tagsüber gibt es Rennherausforderungen für die Bargeld winkt. Nachts finden die illegalen Straßenrennen statt - und damit zwangsläufig auch Verfolgungsjagden mit den Ordnungshütern.

Neben dem Gefühl für das richtige Maß an Druck aufs Gaspedal müssen Spieler auch ein Gespür für das richtige Tuning ihrer Wagen haben. Und über Erfolge im Rennen wächst das Prestige, und damit die Stellung innerhalb der Straßenrennerszene. Autos und Spielerfiguren lassen sich nahezu unbegrenzt individualisieren.

Auto-Tuning ohne Ende

Freunde superrealistischer Rennspiele finden in «Need for Speed Heat» eher keine Erfüllung. Dazu ist die Fahrphysik zu freundlich. Wer seine Autos gerne bis zum Anschlag aufmotzt und sich am Ausrüsten seiner Spielfigur mit den schönsten Schuhen und Sonnenbrillen begeistern kann, kann zugreifen.

«Need for Speed Heat» kommt ohne Lootboxen und andere Mikrotransaktionen aus. Das Spiel gibt es für Playstation 4, Xbox One und PC. Die Konsolenvarianten kosten je rund 70 Euro, für die PC-Version werden rund 60 Euro fällig. Die Altersfreigabe liegt bei 12 Jahren.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 11. 2019
04:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Fahrzeugtuning Gaspedal PlayStation Rennen Rückspiegel Straßenrennen Xbox 360 Xbox One
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
«Moving out»

18.05.2020

«Moving Out»: Noch nie war Umziehen so lustig

Wer glaubt, im Umzugssimulator «Moving Out» ginge es darum, Möbel sauber und ordentlich von A nach B zu befördern, irrt gewaltig. In diesem anarchischen Spiel geht es drunter und drüber. » mehr

«HyperParasite»

08.05.2020

In «HyperParasite» werden Spieler zum Körperfresser

Wenn das mal gut geht: Spieler werden zum Parasiten, befallen Menschen und schießen sich den Weg frei. Und das alles in Neonfarben mit Synthesizer-Sound 80er-Retro-Feeling bis zum Abwinken. » mehr

«Deliver Us The  Moon»

04.05.2020

«Deliver Us The Moon» packt Detektive in den Raumanzug

Wer sich immer schon mal den Raumanzug überstreifen und mit einem Mond-Rover durch die stille Finsternis des Erdtrabanten düsen wollte, kommt um «Deliver Us The Moon» nicht herum. » mehr

«Fallout: Wastelanders»

01.05.2020

«Wastelanders» bringt Leben ins öde Appalachia

«Fallout 76» war für viele Fans der Reihe eine Enttäuschung. Spieler bemängelten vor allem die leere Spielwelt des Online-Games. Mit dem Update «Wastelanders» soll nun alles besser werden. » mehr

«Assassin's Creed Valhalla»

30.04.2020

«Assassin's Creed Valhalla» kommt Ende 2020

«Assassin's Creed» gehört zu den Dauerbrennern der Games-Branche. Nach einer Pause 2019 soll es 2020 wieder eine neue Episode geben. Die digitale Zeitreise führt diesmal ins mittelalterliche England. » mehr

«Resident Evil 3 Remake»

27.04.2020

Mit «Resident Evil 3 Remake» auf 90er-Zombiejagd

Auferstanden aus den 90ern, aufpoliert und modern - so will Capcom mit «Resident Evil»-Remakes Fans das Gruseln lehren. Die Neuauflage des 1999er-Klassikers «Resident Evil 3» ist der jüngste Streich. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 11. 2019
04:19 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.