Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

 

«Team Sonic Racing» macht wieder Tempo

Schnell ein paar Runden im Kart über den Bildschirm jagen? Das geht jetzt auch mit Sonic und seinen digitalen Freunden. «Team Sonic Racing» ist da und legt den Fokus diesmal stark auf Duelle mit echten Gegenspielern.



«Team Sonic Racing»
Vollgas im Kart. «Team Sonic Racing» packt die Figuren der Sonic-Welt in bunte Rennautos. Screenshot: Sega/dpa-tmn   Foto: Sega » zu den Bildern

Igel Sonic wirft den Kart-Motor an und tritt in «Team Sonic Racing» gegen 14 Charaktere aus der Sonic-Welt an. Der Fun-Racer ist eine der wenigen ernstzunehmenden Konkurrenten zu «Mario Cart»-Reihe.

Es geht also um: Schnelle Rennen ohne großen Realitätsanspruch mit bunten Karts durch ebenso bunte Welten. Im Vergleich zu anderen Rennspielen, vor allem auch im Vergleich zum Vorgänger, steht hier der Mehrspielermodus im Fokus.

Im Team tritt man gegen andere Mannschaften an. Das Besondere hierbei: Die Items und Turbos, die man während eines Rennens einsammelt, kann man mit dem Teamkolleginnen und -kollegen teilen. Besonders interessant ist der Team-Turbo, der dem gesamten Team gleichzeitig einen entsprechenden Boost verpasst. Die Spielfiguren von «Team Sonic Racing» sind in drei Kategorien eingeteilt: Tempo, Technik und Stärke.

Im Splitscreen-Modus können an einem Bildschirm bis zu vier Fahrer gemeinsam spielen. Online sind Rennen gegen elf weitere Sonic-Fans möglich. 14 Power-ups laden zur Sabotage und Änderungen des Rennverlaufs ein.

Im Spielverlauf werden immer weitere Fahrzeugteile zum ganz individuellen Tunin. «Team Sonic Racing» gibt es für Playstation 4, Xbox One und Nintendo Switch für je rund 40 Euro. Eine Altersbeschränkung gibt es nicht.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 05. 2019
15:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Digitaltechnik Internet Nintendo PlayStation Websites Xbox 360 Xbox One
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
«Totally Reliable Delivery Service»

24.04.2020

«Totally Reliable Delivery Service»: Paketjob mit Hürden

In die Hände gespuckt und mit angepackt: In der verrückten Lieferdienst-Simulation «Totally Reliable Delivery Service» geht es drunter und drüber. Und genau das macht so richtig Spaß. » mehr

«Wavey the Rocket»

05.06.2020

«Wavey the Rocket» fordert die Reflexe heraus

Das Geschicklichkeitsspiel «Wavey the Rocket» ist ein harter Brocken. Die Steuerung der tapferen kleinen Rakete stellt Spieler vor eine echte Herausforderung. » mehr

«Moving out»

18.05.2020

«Moving Out»: Noch nie war Umziehen so lustig

Wer glaubt, im Umzugssimulator «Moving Out» ginge es darum, Möbel sauber und ordentlich von A nach B zu befördern, irrt gewaltig. In diesem anarchischen Spiel geht es drunter und drüber. » mehr

«HyperParasite»

08.05.2020

In «HyperParasite» werden Spieler zum Körperfresser

Wenn das mal gut geht: Spieler werden zum Parasiten, befallen Menschen und schießen sich den Weg frei. Und das alles in Neonfarben mit Synthesizer-Sound 80er-Retro-Feeling bis zum Abwinken. » mehr

«Deliver Us The  Moon»

04.05.2020

«Deliver Us The Moon» packt Detektive in den Raumanzug

Wer sich immer schon mal den Raumanzug überstreifen und mit einem Mond-Rover durch die stille Finsternis des Erdtrabanten düsen wollte, kommt um «Deliver Us The Moon» nicht herum. » mehr

«The Complex»

21.04.2020

In «The Complex» bekämpfen Spieler eine Seuche

Es ist ein Alptraum-Setting: England wurde mit einer Bio-Waffe angegriffen. Zwei Forscherinnen in ihrem Labor müssen retten, was zu retten ist. «The Complex» verspricht Nervenkitzel pur. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 05. 2019
15:52 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.