Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

 

PC-Version von «Monster Hunter: World» kommt Anfang August

Die Rollenspiel-Reihe «Monster Hunter» ist in Japan schon seit längerer Zeit ein Hit. Die Begeisterung schwappt inzwischen auch nach Europa über. Jetzt erscheint der jüngste Titel «Monster Hunter: World» für PC.



Monster Hunter: World
Krallen, Flügel, spitze Zähne: Um solch ein Monster zur Strecke zu bringen, müssen Spieler von «Monster Hunter: World» zunächst ihre Spielfigur in Form bringen, Waffen bauen und Rüstungen anfertigen. Ab August geht das auch am PC.   Foto: Capcom

Ab dem 9. August können Monsterjäger nun auch am PC in «Monster Hunter: World» auf die Jagd nach seltenen Wesen gehen. Das hat Publisher Capcom bekanntgegeben.

Zunächst wird es ab dem 9. August das Spiel als Download über die Plattform Steam geben, die Box-Version im Handel gibt es ab dem 3. September.

Alle bislang für die Konsolenversionen erschienenen Erweiterungen sollen zu einem späteren Zeitpunkt kostenlos verfügbar sein.

Monsterjäger brauchen laut Capcom für Full HD (1920 zu 1080 Pixel) bei 30 Bildern pro Sekunde mindestens einen Intel-Core-i5-446-Prozessor oder einen AMD FX-6300, dazu 8 Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher und 20 GB Festplattenplatz. Als Grafikkarten nennt Capcom mindestens eine Geforce GTX 760 oder Radeon 260x mit 2 GB Videospeicher.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 07. 2018
09:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Advanced Micro Devices
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Google

20.03.2019

Google steigt ins Videospiele-Geschäft ein

Google will das Games-Geschäft umkrempeln. Die Spiele sollen auf Servern im Netz statt auf Geräten der Nutzer laufen. Viele Fragen bleiben zur Ankündigung jedoch noch offen. » mehr

XBox

26.04.2018

Neue Bild-Einstellungen und verbesserte Audio-Optionen

Xbox stellt ein neues Update zur Verfügung. Es ermöglicht bessere Einstellungen von Bild und Audio. Auch können Nutzer in den Game Hubs an Community-Turnieren teilnehmen. » mehr

«Final Fantasy XV»

07.03.2018

«Final Fantasy XV»: Prinz Noctis Abenteuer für PC erschienen

Der Rollenspiel-Epos «Final Fanatsy XV» erobert nun auch den PC. Um die unter Windows laufende Version flüssig spielen zu können, müssen Gamer einen flotten Computer besitzen. » mehr

Chiphersteller AMD

22.01.2018

AMD-Radeon-Update: ältere DirectX9-Games wieder spielbar

Auf einem modernen PC Game-Klassiker wie «Command&Conquer» oder den ersten Teil der «Witcher»-Triologie spielen? Das geht ab sofort mit einem neuen Treiber für Radeon-Grafikkarten. Allerdings müssen Nutzer mit Problemen ... » mehr

Final Fantasy XV auf dem PC

17.01.2018

Final Fantasy XV für PC braucht bis zu 155 Gigabyte Speicher

Seit vielen Jahren begeistert die Rollenspielreihe Final Fantasy Gamer auf der ganzen Welt. Wer den neuesten Teil der Reihe in der maximal möglichen Grafikauflösung spielen will, braucht viel Speicherplatz. » mehr

Gamer

02.01.2018

AMD-Grafiktreiber sorgt für Probleme bei älteren Spielen

Eigentlich sollte der neue AMD-Grafiktreiber die Performance steigern, doch bei älteren Spielen erweist er sich als Hindernis. Treten Probleme auf, hilft Gamern nur die Deinstallation. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 07. 2018
09:51 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.