Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Google-Log-in mit Smartphone absichern

Google bietet seinen Kunden die Möglichkeit, in Zukunft zusätzlich zum Passwort auch das Smartphone selbst als Sicherheitsschlüssel für ihr Konto zu verwenden. Das funktioniert jedoch nur ab einer bestimmten Android-Version.



Google
Für Nutzer eines Google-Kontos gibt es eine Neuerung: Wer die doppelte Absicherung beim Log-in aktiviert hat, kann in Zukunft auch das Smartphone als zusätzlichen Sicherheitsschlüssel verwenden.   Foto: Christoph Dernbach

Wer für sein Google-Konto die doppelte Absicherung beim Log-in aktiviert hat, kann künftig auch das Smartphone selbst als Sicherheitsschlüssel zusätzlich zum Passwort nutzen.

Damit das funktioniert , muss auf dem Smartphone Android 7 oder höher laufen. Zudem gilt es, sowohl auf dem Smartphone als auch auf dem Rechner, an dem man sich anmelden möchte, Bluetooth zu aktivieren. Zudem sollte man sich auf dem jeweiligen Rechner mit dem Chrome-Browser bei seinem Google-Konto anmelden.

Bislang funktionierte die sogenannte Zweifaktor-Authentifizierung (2FA) bei Google nur mit Einmal-Kennwörtern, die mit Apps wie Authy oder dem Google Authenticator erzeugt werden - oder aber mit speziellen USB-Sticks.

So einen Stick als Sicherheitsschlüssel empfiehlt Google aber trotzdem weiterhin als Notfall-Lösung. Schließlich könnte das für die 2FA registrierte Smartphone verloren gehen oder gestohlen werden und man wäre aus seinem Konto ausgeschlossen. Außerdem befindet sich der Smartphone-Log-in noch im Testbetrieb.

Ein 2FA-Stick (ab zehn Euro) muss den offenen Standard Fido Universal 2nd Factor (U2F) unterstützen und muss in den 2FA-Einstellungen des Google-Kontos als Sicherheitsschlüssel hinzugefügt werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 04. 2019
05:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Computer Google Passwörter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Firefox-Sicherheit

27.05.2019

Neue Firefox-Version schützt vor Fingerprintern

Durch einen digitalen Fingerabdruck werden Internetnutzer ungewollt gläsern. Der neue Firefox-Browser gibt Anwendern nun ein Werkzeug an die Hand, um dem einen Riegel vorzuschieben. » mehr

Android-Gerät

27.09.2018

Administrator-Einträge verraten Spionage-Apps unter Android

Auf Android-Geräte können unbemerkt Spionage-Apps gelangen. Um sie aufzuspüren, prüfen Nutzer am besten ihre Sicherheitseinstellungen. Hier sind verdächtige Anwendungen zu finden, die Administratorenrechte einfordern. » mehr

E-Mail

11.07.2019

So kann man E-Mail-Tracking verhindern

Ob der Adressat die Nachricht gelesen hat, sieht man bei WhatsApp anhand der blauen Doppel-Häkchen. Was viele nicht wissen: Auch bei E-Mails lässt sich das nachvollziehen. » mehr

Rechner und Co verkaufen

08.07.2019

Was muss man beachten, wenn Rechner und Co verkauft werden?

Ein geheimes Raketenwerfer-Handbuch auf dem gebraucht gekauften Laptop? Offenbar kein Scherz. Jüngst soll etwa ein Bundeswehr-Rechner mit ungelöschter Festplatte bei Ebay verkauft worden sein. Ist es so schwierig, Daten ... » mehr

Windows 10

08.07.2019

Neues Windows 10 fällt für ältere Macs vorerst ins Wasser

Wer auf einem älteren Apple-Rechner als zweites Betriebssystem das neue Windows 10 aufspielen will, kommt derzeit nicht weit. Microsoft will das ändern. Nutzer müssen sich aber noch ein wenig gedulden. » mehr

Schadsoftware

28.06.2019

E-Mail-Client Thunderbird erhält Sicherheitsupdate

Für den kostenlosen Email-Client Thunderbird gibt es jetzt ein neues Sicherheitsupdate. Dieses sollte sofort installiert werden. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 04. 2019
05:08 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".