Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Besuchte Seiten im Safari-Browser löschen

Mehr Privatsphäre: Im Apple-Browser Safari kann man die Historie der besuchten Webseiten löschen. Das geht nicht nur im Macbook, sondern auch auf dem iPhone und iPad.



Safari-Browser
Auch auf dem iPhone kann man die Such-Historie des Safari-Browsers löschen.   Foto: Andrea Warnecke

Sei es auf dem Mac oder auf dem iPhone: Apples Safari-Browser speichert alle besuchten Seiten, wenn man nicht gerade «Privates Surfen» aktiviert hat. Wie bei anderen Browsern lässt sich die Surf-Historie aber wieder löschen.

Das funktioniert auf iPhone und iPad unter «Safari/Erweitert/Website-Daten/Verlauf und Webseitedaten löschen». Auf Mac-Rechnern wählt man in der Menüleiste «Safari/Verlauf/Verlauf löschen».

Ist auf den genutzten Apple-Geräten iCloud eingerichtet und Safari in der iCloud-Systemeinstellung aktiviert, muss der Verlauf nur auf einem Gerät gelöscht werden, um auch automatisch bei allen anderen Geräten zu verschwinden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 03. 2019
05:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Geschichte Privatsphäre Tipps Webseiten Wellenreiten iCloud iPad iPhone
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Datensicherung

04.02.2020

Ganz sicheres iPhone-Backup nur auf Rechnern

Apple bietet verschlüsselte iPhone-Backups auf seinen Servern an, hat zu den Daten dann auch aber selbst einen Schlüssel. Geht das anders? » mehr

Handy

28.10.2019

Ältere iPhones mit Zeit- und Navi-Problemen

Zeitumstellungen gibt es nicht nur bei der normalen Uhrzeit, sondern auch bei der Systemzeit des Navigationssystems GPS. Deshalb müssen Besitzer älterer iPhones und iPads vor dem 3. November handeln. » mehr

Daten-Umzug

24.07.2019

iPhone-Updates bringen Umzugshelfer

Das Übetragen der Daten von einem iPhone auf ein anderes war bisher etwas umständlich. Doch eine neue iOS-Funktion erleichtert diesen Vorgang jetzt. Welche Verbesserungen bringt das jüngste Update noch? » mehr

Apple

22.05.2019

iPhones verstehen sich nun mit Airplay-2-Fernsehern

Apple hat iOS 12.3 veröffentlicht. Videos, Fotos und Musik können nun vom iPhone direkt auf das TV-Gerät übertragen werden. Das Update enthält zudem Fehlerbehebungen und Verbesserungen in Sachen Sicherheit. » mehr

Lockwise

07.01.2020

Firefox hilft beim Passwort-Management

Neues Jahr, gute Vorsätze: Geht es um digitale Belange, wollen viele Anwenderinnen und Anwendern ihre Passwort-Sicherheit verbessern. Wie klappt das alltagstauglich? » mehr

Smartphone-Speicher von Balast entladen

21.11.2019

So kommt der USB-Stick ans Smartphone

Egal, ob es um Musik, Videos oder Fotos geht: Manchmal würde man den Smartphone-Speicher unterwegs gerne von Ballast befreien, mit bestimmten Daten befüllen oder diesen erweitern. Aber wie bloß? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 03. 2019
05:03 Uhr



^