Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Beim iPhone wird Firefox-Trackingschutz Standard

Der Trackingschutz in Firefox für iPhone und iPad ist ab sofort voreingestellt. Nutzer der neuesten Version müssen dafür künftig nicht mehr zum privaten Surfmodus wechseln.



Mehr Privatsphäre beim Surfen
Bei Firefox für iOS ist die Privatsphäre künftig besser geschützt. Ab sofort ist der Trackingschutz Standard.   Foto: Andrej Sokolow

Mozilla hat den Trackingschutz des Firefox-Browsers beim iPhone nun auch standardmäßig im normalen Modus aktiviert. Dort musste er bisher gezielt angestellt werden und war nur im privaten Surfmodus automatisch aktiviert.

Der sogenannte Schutz vor Aktivitätenverfolgung blockiert Elemente auf Webseiten, die den Nutzer beim Surfen überwachen und verfolgen wollen. Firefox für iOS ist bislang die erste und einzige Variante des Mozilla-Browsers mit voreingestelltem Trackingschutz im normalen Surfmodus - vorausgesetzt, die neueste Version 11.0 oder höher ist installiert.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 04. 2018
11:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Mozilla Firefox iPhone
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Firefox-Sicherheit

27.05.2019

Neue Firefox-Version schützt vor Fingerprintern

Durch einen digitalen Fingerabdruck werden Internetnutzer ungewollt gläsern. Der neue Firefox-Browser gibt Anwendern nun ein Werkzeug an die Hand, um dem einen Riegel vorzuschieben. » mehr

Firefox

28.03.2019

Datentausch-Dienst Firefox Send geht in den Regelbetrieb

Firefox Send hat eine längere Testphase hinter sich. Nun nimmt Mozillas Datentausch-Dienst den regulären Betrieb auf - und steht auch Nutzern zur Verfügung, die nicht mit dem hauseigenen Browser arbeiten. » mehr

iPhone

10.06.2019

iOS 13 schickt Spam-Anrufer direkt zur Mailbox

Von Werbe- oder Betrugsanrufen will niemand belästigt werden. Hilfreich wäre es da, wenn solche Anrufe automatisch rausgefiltert würden. Das iPhone-Betriebssystem iOS 13 bietet bald genau diese Lösung. » mehr

Apple

22.05.2019

iPhones verstehen sich nun mit Airplay-2-Fernsehern

Apple hat iOS 12.3 veröffentlicht. Videos, Fotos und Musik können nun vom iPhone direkt auf das TV-Gerät übertragen werden. Das Update enthält zudem Fehlerbehebungen und Verbesserungen in Sachen Sicherheit. » mehr

Passwort

08.01.2019

Bin ich gehackt worden? - Datenbanken können Antwort geben

Persönliche Daten im Internet sind ein Alptraum. Noch folgenschwerer ist es aber, wenn Zugangsinformationen zu Accounts wie etwa dem Mail-Postfach durchs Netz geistern. Wer hier keinen Riegel vorschiebt, riskiert, dass i... » mehr

Safari-Browser

21.03.2019

Besuchte Seiten im Safari-Browser löschen

Mehr Privatsphäre: Im Apple-Browser Safari kann man die Historie der besuchten Webseiten löschen. Das geht nicht nur im Macbook, sondern auch auf dem iPhone und iPad. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 04. 2018
11:33 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".