Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

 

Tarifwechsel mit Tücken bei Rabattangeboten für Handykunden

Sie finden sich im Internet, in Zeitschriften oder an Ständen in Elektronikmärkten: Angebote für rabattierte Smartphone- oder Festnetz-Tarife. Wer einen gebucht hat, sollte eines wissen.



Frau mit Handy
Wer bestehende Rabatte nicht aufs Spiel setzen will, sollte seinen Vertrag während der Laufzeit nicht ändern.   Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Monatlich zehn Euro weniger im ersten Jahr. Und im zweiten Jahr immerhin noch fünf Euro Abzug von der Grundgebühr: Gegen rabattierte Handy- und Festnetz-Laufzeittarife ist nichts einzuwenden - solange man nicht auf die Idee kommt, den Tarif beim Anbieter wechseln zu wollen.

Das berichtet das Telekommunikationsportal «Teltarif.de». Denn der gewährte monatliche Bonus sei ebenso wie zugesagte Gutschriften oder bestehendes Guthaben an den ursprünglichen Tarif gebunden.

Diese Information finde sich aber - wenn überhaupt - meist nur im Kleingedruckten. Und nicht jeder Anbieter weise Kunden, die in ein anderes Angebot wechseln möchten, darauf hin, dass ihre Boni tarifgekoppelt sind und bei einem Tarifwechsel verloren gehen.

Grundsätzlich wichtig: Bei Tarifwechseln erheben die Anbieter oft eine Wechselgebühr. Dabei ist es den Experten zufolge Usus, dass die Gebühr nur erlassen wird, wenn man von einem günstigeren in einen teureren Tarif wechselt. Verpflichtet sei der Provider dazu aber nicht.

Ein häufig auftretender Fehler bei Laufzeitverträgen auf Anbieterseite sei zudem, dass bei einem Wechsel des Kunden in einen anderen Tarif die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten neu beginnt. Das sei aber rechtswidrig. Die bereits begonnene Laufzeit müsse fortgesetzt werden, so die Experten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 05. 2020
10:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Abgaben Festnetz Grundgebühren Mobiltelefone Smartphones
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Telefon

19.05.2020

Auslandsgespräche können immer noch ins Geld gehen

Die Telefongebühren von daheim in andere EU-Länder sind zwar seit einem Jahr gedeckelt. Doch wenn der Anbieter den Höchstpreis aufruft, sind auch diese Telefonate alles andere als billig. » mehr

Smartphone-Import

vor 18 Stunden

Was man als Smartphone-Importeur wissen sollte

Chinesische Händler bieten Smartphones übers Internet zu teils sehr niedrigen Preisen an - und verschicken oft sogar nach Deutschland. Sind da Schnäppchen drin? Oder ist Ärger vorprogrammiert? » mehr

Festnetzanschluss?

30.08.2019

Wer braucht noch einen Festnetzanschluss?

Der Trend geht zum mobilen Telefonieren. Doch oft ist das klassische Festnetztelefon zuverlässiger und günstiger. Zumal Gesundheitsgefahren beim Handy nicht ausgeschlossen werden können. » mehr

Öfter als einem lieb ist am Smartphone

08.05.2020

Werfen Sie den Smartphone-Zähler an

Am Smartphone und im Internet gibt es immer etwas zu tun oder zu lesen. Das Telefon aus der Hand zu legen, ist nicht leicht. Und noch schwerer ist es, das Handy gar nicht erst in die Hand zu nehmen. » mehr

Mit dem Smartphone im Internet

07.05.2020

Deutsche vor allem mit Smartphone im Internet

Ob zu Hause oder unterwegs: Mit dem Smartphone ist das Internet immer zur Hand. Die meisten gehen daher mit ihrem Handy ins Netz, ergab eine Umfrage. » mehr

Clevertronic

26.03.2020

Das alte Smartphone im Netz zu Geld machen

Das alte Smartphone tut noch brav seinen Dienst, da ist das neuere Modell schon zur Hand. Soll man das alte Schätzchen jetzt verkaufen? Und wenn ja - wo? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
21. 05. 2020
10:09 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.