Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Nintendo bringt neue Features auf die Switch

Softwareupdates beseitigen häufig Fehler oder beschleunigen die Konsole. Mit Version 10.0.0 bekommt Nintendos Switch-Konsole aber noch ein extrem praktisches Feature hinzu.



Nintendo Switch Update
Zum Themendienst-Bericht vom 14. April 2020: Mit dem Firmwareupdate auf Version 10.0.0 können Switch-Spieler auch die Tastenbelegung ihrer Controller anpassen.   Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Bei Nintendos Switch-Konsole ist es ab sofort möglich, die Belegung der Controller-Buttons zu ändern. Das kann etwa für Spielerinnen und Spieler nützlich sein, die auch andere Konsolen besitzen und die Positionen und Funktionen verschiedener Tasten auf den verschiedenen Controllern vereinheitlichen möchten.

Die freie Belegung funktioniert sowohl bei den mitgelieferten Joy-Con als auch bei Switch-Pro-Controllern von Nintendo. Sie ist Teil eines Updates der Systemsoftware für Switch und Switch Lite auf Version 10.0.0, das Nintendo veröffentlicht hat.

Aber das Update bietet noch mehr: So lassen sich heruntergeladene Spiele fortan auch auf eine eingesteckte SD-Karte verschieben, falls der Konsolenspeicher überquillt - und sind von der Speicherkarte weiterhin abruf- und spielbar.

In den Einstellungen unter «Konsole» kann man prüfen, ob die Software-Version 10.0.0 bereits installiert ist oder das Update sonst an dieser Stelle anstoßen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 04. 2020
14:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Nintendo Systemsoftware
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
iPhone SE

28.04.2020

Das neue iPhone SE im Praxistest

Ist ein neues Smartphone drin? Diese Frage stellen sich viele gerade wohl gründlicher also sonst. Apples iPhone SE bringt sich mit einer Mischung aus alter und neuer Technik und einem überraschend niedrigen Preis ins Spi... » mehr

«Among Us!»

16.09.2020

iOS-Game-Charts: Haushalt und ein Raumschiff starten

Auch in dieser Woche scheint ein Puzzle wieder besonders beliebt zu sein: vor allem wenn man im Haushalt Rätsel lösen darf. Auch neu dabei unter den Top Ten ist das Skate-Spiel «True Skate». » mehr

«Truberbrook»

09.09.2020

iOS-Game-Charts: Emoji-Puzzle und Mystery-Abenteuer vorn

Auch in dieser Woche steht bei iOS-Nutzern wieder Puzzle- und Rätselspaß ganz oben auf dem Programm. Vor allem wenn sich die kniffligen Aufgaben um Emojis drehen. Diesmal neu dabei ist das Mystery-Abenteuer «Truberbrook»... » mehr

«Röki»

21.08.2020

«Röki» erweckt Mythen zum Leben

Thor und Valhalla, Riesen und Zwerge - viele Versatzstücke nordischer Mythen sind weithin bekannt. Doch kennen Sie schon Tove? Sie wird in «Röki» Teil einer ganz eigenen skandinavischen Heldensaga » mehr

«Radical Rabbit Stew»

17.08.2020

«Radical Rabbit Stew»: Schräge Kaninchenjagd im Retrolook

Im schrägen «Radical Rabbit Stew» geht es drunter und drüber. Denn als Koch aus dem Weltraum müssen es Spieler hier mit einer Armee von sehr bösen Kaninchen aufnehmen. » mehr

«Rock Of Ages 3»

17.08.2020

«Rock Of Ages 3» kullert durch die Weltgeschichte

Eine Zeitreise durch die Weltgeschichte - als Felsbrocken. Das Konzept von «Rock of Ages» gehört zu den ungewöhnlicheren Ideen der Spielewelt. Und das hat sich auch im dritten Teil nicht geändert. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 04. 2020
14:12 Uhr



^