Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

 

Ebay-Kleinanzeigen startet Nachbarschaftshilfe

Überall im Internet tauchen Hilfsangebote wegen der Corona-Krise auf. Ein großer Kleinanzeigenmarktplatz versucht nun, das Nutzer-Engagement vor Ort zu bündeln.



Ebay Kleinanzeigen
Nachbarschaftsdienste wie Einkaufshilfe oder Weitergabe benötigter Dinge haben bei Ebay Kleinanzeigen nun eine eigene Rubrik.   Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Mit einer neuen Kategorie namens Nachbarschaftshilfe will Ebay-Kleinanzeigen Hilfsangebote der Nutzerinnen und Nutzer rund um die Corona-Krise besser auffindbar machen. Die neue Rubrik sei ausschließlich für Anzeigen bestimmt, in denen kleinere Hilfen und Dienstleistungen, wie etwa für jemanden einkaufen gehen, kostenlos angeboten werden, teilt das Unternehmen mit.

Man habe auf zahlreiche Anzeigen reagiert, in denen Hilfsangebote wegen der aktuellen Krise gemacht werden. Die Kategorie Nachbarschaftshilfe soll dieses Engagement stärken und es den Menschen erleichtern, sich gegenseitig zu unterstützen.

Um Preiswucher Einhalt zu gebieten, hat Ebay-Kleinanzeigen sowohl Desinfektionsmittel als auch Atemschutzmasken vorübergehend vom Handel auf der Plattform ausgeschlossen. Wer unzulässige Angebote entdeckt, die durchs Filtersystem gerutscht sind, kann dies melden.

Zudem rückt der Marktplatz aus Infektionsschutzgründen von der normalerweise geltenden Empfehlung zur persönlichen Übergabe von Waren ab und rät zum Versand sowie grundsätzlich zum digitalen, bargeldlosen Bezahlen. Der Grundsatz, wonach Verkäufer auf Ebay-Kleinanzeigen zwingend auch eine Abholung ermöglichen müssen, sei bis auf weiteres ausgesetzt, so das Unternehmen.

Weiterführende Tipps zum sicheren Handeln im Allgemeinen und in der aktuellen Krisensituation finden Nutzerinnen und Nutzer online auf einer speziellen Themenseite .

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 03. 2020
12:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Handel und Vertrieb Internet Kleinanzeigen Krisen Krisensituationen Services und Dienstleistungen Zeitungsanzeigen eBay
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Ebay-Kleinanzeigen

05.09.2019

Zehn Jahre Ebay-Kleinanzeigen

Vor zehn Jahren ging die Marke Ebay-Kleinanzeigen online. Jede Minute werden inzwischen rund 500 neue Inserate auf dem Portal geschaltet - nicht selten kuriose. Neu war die Idee schon damals nicht. » mehr

Nur bei Kulanz möglich

12.12.2019

Weihnachtsgeschenke gekonnt loswerden

Nicht gebraucht, ungeliebt oder doppelt bekommen: Weihnachten ist stets auch die Zeit unnützer Technik-Geschenke. Doch wie wird man die Smartwatch, das Tablet oder die DVD elegant wieder los? » mehr

Shopping am Computer

03.02.2020

Diskriminierung beim Onlineshopping in der EU melden

Das Internet hat Einkäufe in anderen Ländern zum Kinderspiel gemacht. In der EU haben Online-Käufer sogar das Recht, zu denselben Bedingungen wie Inländer zu shoppen. Doch das klappt nicht immer. » mehr

Für das Banking

19.09.2019

Top Apps: Online-Banking und mehr Übersicht in der Schule

In den iOS-App-Charts behaupten sich wieder die Klassiker «WhatsApp» und «Google Maps». Während sich die Kids über «Untis Mobile» mit ihrem Stundenplan beschäftigen, nutzen Erwachsene gern ein Tool für das Online- und Mo... » mehr

«YouTube Kids»

12.09.2019

Top Apps: Anwendungen für Kinder und Erwachsene

In den iOS-App-Charts befinden sich wieder Anwendungen für Groß und Klein. Während Kinder sich vor allem für einen Streaming-Dienst begeistern, nutzen Erwachsene gern ein Tool für das Online- und Mobile-Banking. » mehr

Bestellung abgelehnt

25.07.2019

Wenn das Onlineshopping im EU-Ausland Probleme macht

Für Online-Einkäufe innerhalb der EU muss Verbrauchern der Zugang zu Shop-Seiten anderer Länder grundsätzlich offen stehen - von einigen Ausnahmen einmal abgesehen. Aber was tun, wenn es bei Bestellungen in Frankreich, D... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 03. 2020
12:59 Uhr



^