Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

 

Größenchaos bei fertig gerahmten Bildern

Mit Fotoabzügen ihrer Digitalbilder dürften die meisten Verbraucher schon reichlich Erfahrungen gesammelt haben. Doch was ist mit Spezialprodukten? Schon einmal fertig gerahmte Bilder bestellt?



Fertig gerahmte Bilder
Wer ein Bild rahmen lässt, sollte vorher die Details absprechen.   Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Ein tolles Foto, das unbedingt an die Wand muss - natürlich in einem schicken Rahmen, sobald der Abzug in der Post liegt. Doch die Arbeit kann man sich sparen: Inzwischen bieten viele Druckdienstleister fertig gerahmte Abzüge an.

Allerdings gibt es nicht nur Qualitätsunterschiede bei Rahmen und Fotodruck, berichtet das Fachmagazin «c't Fotografie» (Ausgabe 2/20), das sechs Dienstleister getestet hat.

Eine Überraschung erlebten die Experten bei den Dimensionen der gerahmten Bilder: Die Dienstleister interpretierten die bestellte Bildgröße völlig unterschiedlich - obwohl überall das «20x20»-Format auf dem günstigsten Papier mit dem günstigsten Rahmen und Passepartout bestellt worden war.

Bild- und Rahmengrößen sind relativ

Jeder Anbieter gestaltet sein Produkt anders mit Rahmengrößen irgendwo zwischen 20 und 31 Zentimetern und Bildgrößen zwischen 11 und 20 Zentimetern. Ein Dienstleister geht den Angaben zufolge etwa von 20 Zentimetern Kantenlänge des Rahmens aus, berücksichtigt noch die Größe des Passepartouts und verkleinert das Foto entsprechend.

Andere ziehen nur das Passepartout von der Bildgröße ab. Und wieder andere gehen von einer «20x20»-Fotogröße aus, vergrößern Passepartout und Rahmen entsprechend - und kommen damit auf deutlich höhere Preise. Wer sicher gehen möchte, was später in der Post liegt, fragt besser vorher nach.

Aufpreis für bessere Qualität lohnt

An der Qualität der Rahmen hatten die Tester für die jeweilige Preisklasse nichts auszusetzen. Sie kritisierten aber bei fast allen Rahmen kleine Mängel wie unsauber zusammengefügte Ecken oder punktuelle Farbabplatzer. Hängt das Bild erst einmal an der Wand, fielen solche Stellen aber kaum noch auf und seien akzeptabel.

Weil man bei den günstigsten Optionen nur mittelmäßige Qualität erhält, lohnt es sich den Experten zufolge meist, einen Aufpreis für besseres Fotopapier und für entspiegeltes Rahmenglas in die Hand zu nehmen - wenn die Dienstleister dies anbieten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 03. 2020
12:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dienstleister Fotografie Fotografien Post und Kurierdienste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Kameras für Kinder

13.08.2020

Kameras für Kinder: Wie Knirpse knipsen

Fotos machen ist kinderleicht, wenn es um Schnappschüsse geht. Aber was, wenn sich der Nachwuchs ernsthaft für Fotografie interessiert? Welche Kameras sind geeignet und was taugen Kindermodelle? » mehr

Reizvolles Lichtspiel in der goldenen Stunde

21.08.2020

Fotospiel mit Licht und Schatten

Die goldene Stunde hält zahlreiche Lichtstimmungen und -farben bereit. Der richtige Umgang damit ist aber eine Herausforderung für jeden Hobbyfotografen. Wie gelingen stimmungsvolle Aufnahmen? » mehr

Smartphones mieten

15.09.2020

Wann sich die Miete von Geräten lohnt

Schicker Fernseher, Oberklasse-Smartphone, Drohne oder Luxus-Waschmaschine: Dienstleister bieten begehrenswerte Produkte zur Miete an. Doch das macht sich für Verbraucher nicht immer bezahlt. » mehr

Onlineshopping

31.08.2020

Schnäppchen-Strategien fürs Onlineshopping

Preisvergleichsdienste im Internet sind eine große Hilfe beim Onlineshopping. Mit ihrer Hilfe lassen sich günstige Angebote finden - vorausgesetzt, man bleibt kritisch. » mehr

Automatik-Modus

27.06.2019

So gelingen Einsteigern tolle Fotos

Ob auf Instagram, bei Flickr oder Pinterest - die Welt scheint voller schöner Bilder zu sein. Doch wie viel harte Arbeit hinter einem richtig guten Foto steckt, erfahren Hobbyfotografen schnell am eigenen Leib. » mehr

Fotos eines Baguettes

31.05.2019

Essen ins richtige Licht setzen

Auf dem Teller sieht das Essen köstlich aus, doch auf dem Foto wirkt es matschig und ekelig. Das muss nicht sein. Oft helfen schon ein paar einfache Tricks, damit Bilder von Speisen ansprechend aussehen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 03. 2020
12:44 Uhr



^