Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

 

Jeder Zweite kaufte sich 2019 ein neues Smartphone

Alle zwei Jahre ein neues Smartphone? Die meisten Nutzer halten das für angemessen. Auch im vergangenen Jahr gab es wieder zahlreiche Neukäufe.



Smartphones im Handel
Im vergangenem Jahr wurden laut dem Digitalverband Bitkom rund 23 Millionen Smartphones verkauft.   Foto: Armin Weigel/dpa/dpa-tmn

Rund jeder zweite Smartphone-Nutzer in Deutschland hat im vergangenen Jahr ein neues Telefon gekauft. Und nur etwa jeder Sechste hat ein Computer-Handy, das mehr als 24 Monate alt ist, wie eine Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom ergab.

Dabei hält sich der Absatz zwar bei rund 23 Millionen Smartphones pro Jahr - aber die Verbraucher in Deutschland sind gute Abnehmer für Premium-Modelle, die im vergangenen Jahr noch etwas teurer geworden sind. Der durchschnittliche Verkaufspreis dürfte in diesem Jahr nach Bitkom-Prognose auf 536 Euro von 519 Euro 2019 steigen.

Die Zahlen belegen, warum der deutsche Smartphone-Markt ausgesprochen attraktiv für die Branche ist - global sehen Marktforscher starkes Wachstum bei günstigeren Mittelklasse-Smartphones im Preisbereich um die 300 Euro. Zugleich zeigte die Umfrage, dass auch Nutzer in Deutschland es gern billiger hätten: Der durchschnittlich genannte Wunschpreis lag bei 193 Euro.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 02. 2020
14:17 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Marktforscher Neukäufe Verbraucherinnen und Verbraucher Verkaufspreise Wunschpreise
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Onlineshop

12.08.2019

Onlineshopper schätzen Einkauf ohne Kundenkonto

Der Online-Handel boomt. Doch einige Shopping-Seiten könnten kundenfreundlicher sein, wie eine Umfrage zeigt. Was stört Verbraucher am meisten? » mehr

Updates fürs Smartphone

22.05.2019

Update-Erwartung an Smartphones liegt bei fünf Jahren

Ein Smartphone arbeitet meist nur einwandfrei, solange Betriebssystem und Sicherheitsfunktionen auf dem neuesten Stand sind. Bis wann erwarten Nutzer von den Herstellern ein neues Update? » mehr

Auf Schnäppchenjagd

28.11.2019

Exit-Strategie für den Shopping-Marathon

Rückwärts laufende Bestandszähler oder Sanduhren, in denen es schnell rieselt: So drängen Onlineshops gern zum Kauf. Und nur allzu leicht gibt der Käufer nach. Doch selbst dann ist guter Rat nicht teuer. » mehr

Drucken mit Dye-Tinte

19.05.2020

Printer-Tipps: Vieldrucker greifen zur Flasche

Im Homeoffice darf ein Drucker meist nicht fehlen. Vor dem Kauf stellen sich aber Fragen: Wofür genau wird er gebraucht? Und wie sieht es mit den Druckkosten aus? » mehr

Galaxy Z Flip

10.03.2020

Motorola Razr und Galaxy Z Flip im Praxistest

Ein Schuss Retrogefühl, ein Hauch Zukunftsträumerei. Mit dem Moto Razr und Samsungs Galaxy Z Flip sind die ersten beiden Klapp-Smartphones für den Alltag da. Moment - für den Alltag? » mehr

Mobilfunk-Vertrag

04.05.2020

Was Handykunden bei Preiserhöhungen dulden müssen

Wird etwas teurer, missfällt das Verbrauchern. Richtig ärgerlich ist es aber, wenn man eine Preiserhöhung hinnehmen muss, weil es die Geschäftsbedingungen diktieren. Dazu gibt es nun ein neues Urteil. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 02. 2020
14:17 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.