Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

 

Samsung zeigt auf der CES neue Edel-TV

Es gibt randlose Brillen - und nun auch randlose Fernseher. Samsungs neues 8K-TV Q950 kommt nahezu ohne sichtbaren Rand aus. Und dann gibt es noch ein TV für die Generation TikTok.



Samsungs TV The Sero
Das Display von Samsungs TV The Sero lässt sich vom Hoch- ins Querformat rotieren - und zurück.   Foto: Florian Schuh/dpa-tmn » zu den Bildern

Schmale Ränder gibt es bei teuren TV-Geräten schon länger, fast kein Rand ist aber neu. Durch aufwendiges Verlagern von Displaytechnik hinter den Schirm bestehen bei Samsungs auf der Elektronikmesse CES (7. bis 10. Januar) vorgestellter Fernseher-Serie Q950 rund 99 Prozent der Vorderseite aus Pixeln- und damit aus TV-Bild.

In der Tiefe misst der Q950 rund 15 Millimeter. Damit auf dem hochauflösenden Display (7680 zu 4320 Pixel) auch geringer aufgelöste Inhalte gut aussehen, setzt Samsung auf nachträgliche Verbesserung per Software und maschinellem Lernen. Dabei werden Bildinhalte analysiert und für die höhere Auflösung aufbereitet. Der Q950 soll noch in diesem Jahr in den Handel kommen. Der - vermutlich gut vierstellige - Preis wurde noch nicht genannt.

Ein Fernseher, zwei Bildformate

Mit «The Sero» zeigen die Koreaner ein Design-TV für die Generation Hochkantvideo. Das Display des 43-Zoll-Geräts rotiert auf Wunsch und zeigt mobil aufgenommene Fotos und Videos von TikTok, Instagram und Co. im Porträtmodus an. Dazu werden Displayinhalte des Smartphones drahtlos übertragen - auch über Apples Airplay-Technik.

«The Sero» - Sero heißt vertikal auf Koreanisch - soll ab April auch in Europa verfügbar sein. Einen Verkaufspreis für den deutschen Markt gibt es offiziell noch nicht. Auf der CES wird ein Preis knapp über 1000 Euro gehandelt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 01. 2020
09:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Displays Fernsehgeräte Fotografien Instagram Samsung Group Software
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Samsung Q950

09.01.2020

Eine Zukunft mit noch mehr TV-Pixeln und Musik ohne Kabel

Ohne noch größere strahlende Displays wäre es nicht die CES. Auf der Technikmesse in Las Vegas geht es gerade um die Fernseher der Zukunft - aber auch um andere große und kleine Trends für den Alltag. » mehr

Motorola Smartphone

19.08.2019

Motorola bringt Smartphone mit Actioncam-Videomodus

Handyvideos im Hochformat nerven? Motorolas neues Smartphone One Action verhilft der Generation Instagram & Tik Tok mit einem kleinen Trick zum ansehnlicheren Querformat. » mehr

Fernseher mit App-Angebot

18.11.2019

Fernseher sind auch nur Computer - und brauchen Apps

Zeitversetztes Fernsehen, Videostreaming, Gaming: Smart-TVs können so viel, dass Käufer oft nicht mehr wissen, worauf sie achten müssen. Vor allem die wichtige Software gerät schnell aus dem Blick. » mehr

Der Akku im Test

02.10.2019

Das neue iPhone 11 im Praxistest

In der Einladung zum Launch der neuen iPhones hieß es «By innovation only». Nun sind iPhone 11 und iPhone 11 Pro in den Läden. Wie viel Innovation in den Modellen steckt, zeigt ein Praxistest. » mehr

Galaxy Z Flip

10.03.2020

Motorola Razr und Galaxy Z Flip im Praxistest

Ein Schuss Retrogefühl, ein Hauch Zukunftsträumerei. Mit dem Moto Razr und Samsungs Galaxy Z Flip sind die ersten beiden Klapp-Smartphones für den Alltag da. Moment - für den Alltag? » mehr

Oppo Find X2 und Find X2 Pro

06.03.2020

Oppos Hightech-Smartphone kommt im Mai

Apple, Huawei, Samsung - klar. Das sind die größten Hersteller von Smartphones. Aber nicht allein: Xiaomi gehört ebenso zum globalen Top-Fünf-Club wie Oppo, die nun ihr neues Flaggschiff präsentieren. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 01. 2020
09:14 Uhr



^