Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Dieser Kartendienst setzt voll auf Datenschutz

Digitale Kartendienste sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Die Dienste sind oft kostenlos, aber aus datenschutzrechtlichen Gesichtspunkten problematisch. Ein neuer Kartendienst stellt nun den Datenschutz in den Mittelpunkt seines Service.



Freundliche Karte aus Frankreich: Qwant Maps
Qwant Maps bietet ein übersichtliches Karten-Layout und hat zahllose Orte von Interesse hinterlegt.   Foto: qwant.com

Die Suchmaschine Qwant wartet seit kurzem mit einem eigenen Kartendienst auf. Qwant Maps basiert auf Daten des freien Open-Street-Map-Projektes und kommt mit einem hellen, freundlichen und übersichtlichen Kartendesign daher.

Nutzer können Orte suchen und sich Routen anzeigen lassen - nicht nur am Rechner, sondern auch auf dem Smartphone.

Qwant verfolgt auch beim neuen Kartendienst den vom Suchangebot bekannten Datenschutzansatz und verspricht , Nutzer weder zu verfolgen noch ihre Abfragen oder Routen zu speichern und für Werbung auszuwerten. Wer allerdings personalisierte Daten nutzen und Lieblingsorte oder Routen ablegen möchte, kann dafür auf Qwants angeschlossenen Dienst Masq zurückgreifen. Der speichert die Daten verschlüsselt auf dem jeweiligen Gerät.

Auf Anhieb überzeugen kann die Lokalisierung und Fülle potenziell interessanter Orte. Ob Geschäfte, Biergärten, Campingplätze, Vereine, Apotheken, Banken, Supermärkte, Restaurants, Kinos, Bushaltestellen, Tankstellen, Schulen: Man hat das Gefühl, dass Qwant Maps alles kennt - oder zumindest eine ganze Menge.

Dass es sich auf der anderen Seite noch um die erste Beta-Version des Kartendienstes handelt, merkt man etwa an einem ziemlich wichtigen Detail, das noch gänzlich fehlt: Hausnummern. Wahrscheinlich sind diese schlichtweg noch nicht hinterlegt. Aber ohne Nummern wird eine sinnvolle Routenplanung in vielen Fällen unmöglich oder zumindest erschwert.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 07. 2019
04:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Apotheken Biergärten Computer Daten und Datentechnik Datenschutz Gaststätten und Restaurants Kinos Verschlüsselung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Blau leuchtet das Fenster

10.01.2020

Windows 7 weiter nutzen oder nicht?

Bei Ihnen läuft noch Windows 7? Damit sind sie nicht allein. Das Betriebssystem war und ist beliebt. Sie befinden sich trotzdem in schlechter Gesellschaft - denn Windows 7 ist bald brandgefährlich. » mehr

Stefan Wischner

12.12.2019

Fixe Ideen fix festhalten

Einen tollen Einfall schreibt man am besten sofort auf. Zettel und Stift sind ja auch meist zur Hand, doch das ganze Papier kann einen in den Wahnsinn treiben. Zum Glück gibt's digitale Alternativen. » mehr

Mensch am Laptop

10.12.2019

So installiert man Windows 10 gratis

Für Windows 7 gibt es schon sehr bald keine Sicherheits- und Softwareupdates mehr. Supportanfragen sollen auch nicht mehr beantwortet werden. Welche Optionen bleiben da noch? » mehr

E-Mail-Postfach

06.11.2019

Falsche Bewerbungsmails mit gefährlichem Anhang

Eine Initiativbewerbung mit Foto in der Mailbox? Kann man sich doch mal anschauen, denken sich die meisten Empfänger - und sind schon in die Falle getappt. » mehr

Christian Funk

02.10.2019

Warum zu viele Smartphone-Anwendungen schaden

Meist installieren wir mehr Apps, als wir tatsächlich nutzen. Das raubt nicht nur Speicher und Laufzeit - sondern kann auch zur Gefahr für private Daten werden. » mehr

Computervirus

10.04.2019

Trojaner-Mails schocken mit angeblicher Vergiftung

Beschäftigte in Unternehmen und Betrieben müssen weiter wachsam sein: Nach einer Welle gefälschter Bewerbungsmails mit einem Verschlüsselungstrojaner im Anhang erhalten nun verstärkt Restaurants frei erfundene Mails. Und... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 07. 2019
04:49 Uhr



^