Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Infothek zur Berufs- und Studienwahl

Klischees über eine Job können junge Menschen bei der Berufswahl abschrecken, zum Beispiel wenn sie noch immer als typische Frauen- oder Männerberufe gelten. Ein Portal versucht hier gegenzusteuern und bestehende Vorbehalte und Ängste abzubauen.



Infothek auf der Seite der Klischeefrei-Initiative
Jede Menge digitale Materialien rund um die klischeefreie Berufsorientierung finden sich in der neuen Infothek auf der Seite der Klischeefrei-Initiative.   Foto: klischee-frei.de

Mädchen werden Arzthelferinnen oder studieren Sprachen, Jungen lassen sich zu Mechatronikern ausbilden oder schreiben sich für Informatik ein - so bekommen es Kinder und Jugendliche oft vermittelt.

Im schlimmsten Fall führt das dazu, dass sie sich bei der Berufswahl mehr an gängigen Rollenklischees orientieren als an den eigenen Begabungen oder Interessen.

Für eine vorurteilsfreie und selbstbestimmte Berufsorientierung engagiert sich deshalb die vom Bundesbildungs- und vom Bundesfamilienministerium geförderte Initiative Klischeefrei . Sie besteht aus einem bundesweiten, rund 160 Partner umfassenden Netzwerk. Diese haben auf ihrer Webseite nun eine zentrale Infothek für digitale Materialien rund um das Thema eingerichtet.

Dort finden sich bereits knapp 300 Studien, Fachbeiträge, Arbeitsmaterialien und Praxisbeispiele zur klischeefreien Berufs- und Studienwahl - vom Leitfaden für geschlechtersensible Sprache über Vorstellungen von Jungen in sozialen Berufen bis hin zu MINT-Geschichtensets für den Kindergarten. Die Infothek soll laufend erweitert werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 04. 2019
11:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beruf und Karriere Berufe Berufswahl Bundesfamilienministerium Frauen Kinder und Jugendliche Mädchen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Mobile App TikTok

20.11.2019

Die Teenager-Welt von TikTok

Facebook ist nicht mehr angesagt. Kinder nutzen Youtube für Videos, Instagram für Fotos und WhatsApp für Nachrichten. In jüngster Zeit findet sich häufig noch eine weitere App auf den Smartphones der Mädchen und Jungen: ... » mehr

Ehrenamts-App «letsact»

16.07.2019

App fürs Ehrenamt verkuppelt Helfer und Vereine

Vereine klagen über fehlende Ehrenamtliche, zugleich wissen viele Menschen nicht, wo und wie sie sich engagieren können. Um beide Gruppen zusammenzubringen, setzt ein junges Team aus Bayern alles auf eine Karte - beziehu... » mehr

Region Galar

25.11.2019

«Pokémon Schwert und Schild» im Test

Seit 20 Jahren gibt es die «Pokémon»-Reihe in Europa. Optisch hat sich seitdem einiges getan, am Spielprinzip weniger. Jetzt ist das neue «Pokémon Schwert und Schild» da. » mehr

Erst ins Internet, dann Café

10.12.2019

Wenn der Sog sozialer Medien süchtig macht

Es blinkt und vibriert auf den Smartphones dieser Welt: Facebook, Whatsapp und Co. sind bei manchen in Dauernutzung. Doch wie viel Zeit auf Social Media ist normal - und wann wird es problematisch? » mehr

«ROOMS: The Toymaker's Mansion»

23.09.2019

Kleines Mädchen löst große Rätsel

Ein talentierter Spielzeugmacher ist mitsamt seinem Haus verschwunden. Dann taucht das Anwesen plötzlich wieder auf und lädt Spieler zum Lösen knackiger Rätsel ein. » mehr

Mutter mit Kind beim Surfen

28.10.2019

Eltern surfen auch nach der Pubertät mit

«Wo surfst du denn da?» Spätestens in der Pubertät wollen Jugendliche diese Frage nicht mehr beantworten. Und Eltern haben vielleicht auch kein Interesse an Youtube-Stars. Ganz ohne geht es aber nicht. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
16. 04. 2019
11:29 Uhr



^