Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Online-Konten doppelt absichern

Gerade wenn sensible Daten auf dem Spiel stehen, gehen Internet-Nutzer besser auf Nummer sicher. Wer sich vor dem Missbrauch eines Online-Kontos schützen will, sollte etwa die Zwei-Faktor-Authentifizierung anwenden.



Zwei-Faktor-Authentifizierung
Besserer Schutz: Viele Onlineanbieter wie Google, Facebook oder Amazon unterstützen etwa die 2FA über Smartphone-Apps.   Foto: Robert Günther/dpa-tmn

Wenn immer möglich, sollten Online-Konten mit Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) geschützt werden. Dieser zusätzlich zum Passwort abgefragte Sicherheitscode erhöht den Schutz des Kontos gegen Betrug und Identitätsdiebstahl, berichtet die «PC Go» (1/2019).

Viele Onlineanbieter wie Google, Facebook oder Amazon unterstützen etwa die 2FA über Smartphone-Apps wie den Google Authenticator, Authy, Lastpass oder den Microsoft Authenticator.

Diese Apps lassen sich mit dem eigenen Konto verknüpfen und zeigen dann in regelmäßigen Abständen einen neuen Sicherheitscode an, der bei der Anmeldung nach dem Passwort eingegeben wird. Während Googles und Microsofts Programme recht einfach gestrickt sind, erlauben Lastpass und Authy auch eine Sicherung der verknüpften Konten, so dass bei einem Verlust des Geräts nicht gleich der Zugriff auf alle Konten verloren geht.

Wichtig: Beim erstmaligen Einrichten der 2FA werden meist auch Notfallcodes generiert. Die Experten raten, diese gut aufzuheben. Sie erlauben nämlich noch den Zugang zum Konto, falls das Smartphone mit der Sicherheits-App verloren geht.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 12. 2018
11:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Amazon Apps Daten und Datentechnik Facebook Google Identitätsdiebstahl Microsoft Passwörter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Datenschutz

04.01.2019

So schützt man die persönlichen Daten

Persönliche oder sensible Daten frei verfügbar für jedermann im Internet: ein Horrorszenario, das viele Anwender fürchten - nicht ohne Grund, wie das aktuelle Datenleck zeigt, von dem vor allem Politiker betroffen sind. ... » mehr

Mailanbieter GMX

05.06.2019

Mailanbieter GMX führt sichere Anmeldung ein

Mit GMX setzt nun einer der größten deutschen Mailanbieter auf zusätzliche Sicherheit beim Anmelden. So können Nutzer ihre Konten besser gegen Hacker oder rachsüchtige Ex-Partner schützen. Wir erklären, welche Apps dabei... » mehr

15.05.2019

Top-Apps: Aufs Wetter einstellen und Bilder bearbeiten

Viele Apps sind praktische Tools für den Alltag. Zwei von ihnen buhlen derzeit besonders um die Gunst der Nutzer. Die eine Anwendung versorgt Outdoor-Gänger mit zuverlässigen Wetterdaten, die andere hilft bei der Bearbei... » mehr

Entwicklerkonferenz Google I/O

08.05.2019

Google bringt Gesichtserkennung ins vernetzte Zuhause

Ein neues Google-Gerät erkennt, wer vor ihm steht und passt die angezeigten Informationen daran an. Das sei hilfreich für die Nutzer, betont der Internet-Konzern - und will Datenschutz-Ängsten mit umfangreichen Versprech... » mehr

App Charts 2018

07.12.2018

Die größten iOS-App-Hits 2018

Das Jahr geht zu Ende. Welche Apps wurden 2018 wohl am häufigsten auf iPhone und iPad geladen? Diese Hitliste zeigt es. » mehr

Sprachassistent «Alexa»

09.07.2019

Wie Nutzer bei Alexa und Co die Persönlichkeitsrechte wahren

Wer zu Hause Smartspeaker mit Sprachassistenten nutzt, hat sich bewusst dafür entschieden. Aber was ist mit Besuchern, die gar nicht damit rechnen, dass die Räume Ohren haben? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 12. 2018
11:08 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".