Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

 

Apple modernisiert MacBook-Pro-Notebooks

Apple frischt die teureren Versionen seiner Macbook-Pro-Notebooks mit neuen Chips auf - und reagiert dabei auch auf Nutzer-Beschwerden über die Tastaturen.



MacBook-Pro-Notebooks
Außen unverändert, innen schnellere Prozesooren und mehr Speicher: Apple hat seine Notebooks der MacBook-Pro-Reihe überarbeitet.   Foto: Apple

Das Technologieunternehmen Apple hat seine Notebooks der MacBook-Pro-Reihe modernisiert. Auffälligste Neuerungen sind die TrueTone-Technologie für realistischere Farbdarstellung des Displays und eine überarbeitete Tastatur.

Letztere soll leiseres Arbeiten ermöglichen und ohne die Tastenklemmer und Fehlfunktionen auskommen, über die manche Nutzer der aktuellen Modelle berichten. Der neu eingebaute Apple-T2-Chip ermöglicht nun auch ein direktes Ansprechen der Sprachassistentin Siri ohne vorherigen Tastendruck.

Zusätzlich gibt es modernere Prozessoren. Das 13-Zoll-Modell erhält maximal Intels Core-i7-Vierkernprozessor mit 2,7 Gigahertz (Ghz), dazu maximal 2 Terabyte (TB) SSD-Speicher. Das 15-Zoll-Modell kann maximal mit Core-i9-Sechskernprozessor und 2,9 Ghz bestellt werden, für Daten stehen maximal 4 TB bereit, außerdem gibt es eine Radeon-Pro-Grafikeinheit mit 4 GB Arbeitsspeicher.

Die aktualisierten Notebooks sind ab sofort verfügbar. Die Preise beginnen bei rund 2000 Euro für das 13-Zoll-Modell und rund 2800 Euro für das größere 15-Zoll-MacBook.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 07. 2018
15:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Apple Chips Notebooks Tastaturen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Apple Watch

13.09.2018

Apple geht mit neuen großen iPhones ins Weihnachtsgeschäft

Weihnachten ist die wichtigste Zeit für Apple. Und deshalb stellt der Konzern im Herbst auch stets neue iPhones vor. Diesmal gibt es größere Displays - und die Möglichkeit, noch viel mehr Geld für ein Apple-Smartphone au... » mehr

Microsoft Tablet Surface Go

27.08.2018

Microsofts Tablet Surface Go startet in Deutschland

Der Tablet-Markt ist fest in der Hand von Apple. Microsoft hält mit seiner Tablet-Variante Surface Go dagegen. Wie der Name schon sagt, ist das kleine Gerät besonders gut für unterwegs geeignet. Es ist aber auch als Note... » mehr

Microsofts Surface Pro

12.07.2018

Microsoft erweitert Tablet-Reihe mit «Surface Go»

Ein Allrounder für Schule, Beruf und Unterhaltung - das soll Microsofts neues Tablet verkörpern. Leicht und kompakt ist das «Surface Go» also konzepiert. Auch beim Preis dürfte das Gerät einigen Käufern entgegenkommen. » mehr

Probleme mit Mac-Keyboard

12.07.2018

So funktioniert Apples Serviceprogramm für das Mac-Keyboard

Zeichen wiederholen sich oder werden nicht angezeigt - Macs mit «Butterfly»-Keyboard machen einigen Kunden zu schaffen. Apple reagiert jetzt mit einem Austauschprogramm. Was Kunden wissen müssen. » mehr

Sony

23.07.2018

Sony kündigt neuen Sensor für schärfere Smartphone-Photos an

Noch schärfere Fotos mit dem Handy: Sony will im September die ersten Muster eines neuen Bildsensors mit 48 Megapixel auf den Markt bringen. Erste Smartphones damit könnten 2019 im Handel sein. » mehr

Pro x2 612 G2 von HP

01.03.2017

Neue Notebooks und Tablets vom Mobile World Congress

Smartphones stehen beim Mobile World Congress klar im Mittelpunkt. Doch es gibt auch neue Notebooks, Tablets und Hybridgeräte. Samsung zaubert außerdem noch ein neues Oberklasse-Tablet aus dem Hut. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 07. 2018
15:57 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".