Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Canon warnt vor gefälschten Kameraobjektiven

Fälschungen gibt es auch auf dem Technimarkt. Diesmal trifft es den Kamerahersteller Canon. Wer etwa ein Objektiv für seine Spiegelreflexkamera kaufen möchte, sollte genau auf Details achten.



Kameraobjektiv von Canon
Gefälschte Canon-Objektive befinden sich auf dem Markt. Käufer sollten vor allem den Bajonettring genau prüfen. Foto: David Ebener  

Kamerahersteller Canon warnt vor gefälschten Objektiven für seine Spiegelreflexkameras. Demnach sind vom Standardobjektiv EF 50mm f/1.8 täuschend echt aussehende, aber technisch minderwertige Kopien im Umlauf.

Laut Canon lassen sich die Objektive von Laien nur durch einen Blick auf den Bajonettring als Kopien enttarnen. Bei Originallinsen ist dort als Firmenname «CANON INC.» angegeben, während die nachgebauten Objektive die Aufschrift «CANONINC.» tragen.

Das Unternehmen rät zur Vorsicht beim Kauf von Objektiven. Verbraucher sollten genau nach Anzeichen für mögliche Fälschungen schauen. Für mögliche Schäden etwa an der Kamera oder Fehlfunktionen durch den Einsatz gefälschter Linsen kommt Canon nach eigenen Angaben nicht auf.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 12. 2016
05:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Canon Gefahren Spiegelreflexkameras
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Thomas Gerwers

13.06.2019

Perfekt fotografieren mit Autofokus

Der Kamera-Autofokus ist eine Errungenschaft. Bevor es ihn gab, waren scharfe Fotos eher Zufallsprodukt oder kosteten viel Einstellzeit. Doch auch wenn «automatisch» im Wort Autofokus steckt, muss der Fotograf die Funkti... » mehr

Canon G1 X Mark III

17.10.2017

Canon pflanzt großen APS-C-Sensor in Kompaktkamera

Spiegelreflexkameras sind generell sehr schwer. Das gilt nicht für Canons G1 X Mark III, obwohl es APS-C-Sensoren enthält. Doch das ist nicht die einzige Eigenschaft, die das Kompaktmodell auszeichnet. » mehr

EOS RP

15.02.2019

Canon bringt günstigere Vollformat-Systemkamera

Sie wiegt nicht nur weniger, sondern ist auch für einen geringeren Peis zu haben: die neue Canon EOS RP. In dem Gehäuse aus Magnesiumlegierung stecken ein RF-Bajonett und ein CMOS-Sensor. » mehr

Gigaset L800HX

18.04.2019

Gigaset kombiniert Freisprechanlage mit Alexa

Amazons Sprachassistentin mit dem Festnetztelefon verbinden - das ermöglicht jetzt der Hersteller Gigaset. Außerdem neu: eine Thermosensor-Drohne und eine Spiegelreflexkamera mit erstaunlichen Features. » mehr

Canon EOS 200D

30.06.2017

Canon mit neuen Spiegelreflexkameras: Vollformat und APS-C

Wem die Smartphone-Kamera nicht reicht, für den hat Canon jetzt eine neue Spiegelreflexkamera vorgestellt: die EOS 200D. Während dieses Modell eher für Einsteiger gedacht ist, wendet sich die neue EOS 6D Mark II an fortg... » mehr

Canon EOS M6

17.02.2017

Canon mit drei neuen Systemkameras

Canon stockt sein Angebot an Systemkameras auf: Das Unternehmen hat die EOS M6, EOS 77D und EOS 800D vorgestellt. Alle drei sind technisch eng verwandt. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 12. 2016
05:11 Uhr



^