Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

 

Privates Carsharing Schlusslicht im Test

In Städten sind Mietautos nicht mehr wegzudenken. Besonders praktisch und kosteneffizient sind dabei Anbieter mit eigener Flotte. Privat vermittelte Autos haben einen großen Nachteil.



Carsharing per Smartphone und App
Gute Nachricht für Carsharing-Nutzer: Fünf von sechs Anbietern mit eigener Flotte bewertete die Stiftung Warentest mit «Gut».   Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Autos teilen liegt im Trend. Inzwischen sind insgesamt 840 Orte durch Carsharing erschlossen, also längst nicht mehr nur die Großstädte. Stiftung Warentest (Zeitschrift «Test», Ausgabe 5/ 2020) hat nun acht Anbieter genauer unter die Lupe genommen.

Auf den Prüfstand kamen dabei Anbieter, deren Autos frei im Geschäftsgebiet zu Verfügung stehen, genau wie solche, die ihre Flotte nur an Stationen herausgeben und entgegennehmen, sowie zwei Vermittlungsplattformen für Privatfahrzeuge.

Das Ergebnis: Fünf von sechs Anbietern mit eigener Flotte schnitten «gut» ab: Flinkster, Sixt Share, Share Now, Stadtmobil und Cambio Carsharing. Spontan und ohne feste Station sahen die Tester Sixt Share mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis auf dem ersten Platz.

Stationsgebundene Anbieter seien preiswert, erlauben dafür aber wenig Flexibilität, so das Fazit. Alle drei getesteten stationären Anbieter überzeugten. Allein ein Anbieter berechnete die Kosten nicht nach der Zeit, sondern nach gefahrener Strecke. Er erhielt ein «befriedigend» - das Modell ist lohnt sich nach Angaben der Tester nur, wenn viel Verkehr ist.

Die beiden Vermittler für Privatautos erhielten einmal die Note «Befriedigend» und einmal ein «Mangelhaft». Problem hier: nicht alle Autos lassen sich per App freischalten, häufig mussten komplizierte Schlüsselübergaben organisiert werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 04. 2020
05:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Carsharing Großstädte Mietwagen Preis-Leistungsverhältnis Sixt AG Stiftung Warentest Stiftungen Städte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Teilbare Mobilität

25.06.2020

Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Wer sporadisch ein Auto benötigt und kein eigenes hat, guckt auf dem Land oft in die Röhre. Denn die meisten Carsharing-Anbieter konzentrieren sich auf größere Städte. Doch es gibt inzwischen auch Alternativen. » mehr

Kindersitz im Auto

24.06.2020

Ein Kindersitz reicht auf Dauer nicht

Manche Kindersitze halten technisch lange mit dem Wachstum der Kleinen mit. Nur ein Modell reicht in der Regel aber trotzdem nicht aus. Wie viele Sitze müssen es über die Jahre sein? » mehr

Wie ist der Zustand der Reifen?

22.07.2020

Auf Zustand der Reifen achten

Vieles wie Werkstattbesuche oder Autopflege fällt beim Carsharing weg. Anders sieht es mit einer Kontrolle der Reifen aus. » mehr

Carsharing

02.12.2019

Deutsche setzen weiter auf eigenes Auto

Neue Mobilitätsangebote wie Car- oder Ridesharing sollen die Straßen entlasten. Doch eine aktuelle Studie zeigt: Bis dahin ist es noch ein weiter Weg. » mehr

Dachbox

26.02.2020

Mehr als jede zweite Auto-Dachbox mit «gut» bewertet

Dachboxen fürs Auto können das Ladevolumen um mehrere Hundert Liter erweitern. Die Stiftung Warentest hat gute Modelle ab 300 Euro gefunden. Doch nicht jede Box hält beim Crashtest sicher dicht. » mehr

Fahrradtour

27.05.2020

E-Bikes zeigen im Test Schwächen

Elektrofahrräder boomen, doch was taugen sie? Die Stiftung Warentest hat zwölf Modelle unter die Lupe genommen. Nur ein Drittel ist «gut» - zwei Bikes fallen wegen Brandgefahr durch. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 04. 2020
05:09 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.